Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Bling Ring Trailer abspielen
The Bling Ring
The Bling Ring
The Bling Ring
The Bling Ring
The Bling Ring

The Bling Ring

Nach tatsächlichen Ereignissen.

USA 2013 | FSK 12


Sofia Coppola


Paris Hilton, Lindsay Lohan, Emma Watson, mehr »


Drama

2,7
145 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Bling Ring (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Making Of, B-Roll, Featurette, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:19.12.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Bling Ring (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Making Of, B-Roll, Featurette, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:19.12.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Bling Ring (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Making Of, B-Roll, Featurette, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:19.12.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Bling Ring (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Making Of, B-Roll, Featurette, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:19.12.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Bling Ring
The Bling Ring (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Bling Ring
The Bling Ring (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Bling Ring

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Bling Ring

Leben wie ein Star: Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola gewährt einen spannenden Einblick in die abgefahrene Welt der Hipsters von L.A.. Sie heißen Nicki, Sam, Chloé, Rebecca und Marc, sind gerade einmal süße 17 Jahre alt, aber ganz schön gerissen. Als Kinder der Superreichen von L.A. haben sie schon so manches ausprobiert, um ihre Langeweile zu vertreiben: Alkohol, Drogen, Autodiebstahl, so ziemlich alles. Zeit für einen neuen Kick. Partys in Promi-Villen! Und das geht so: Über's Internet wird ausspioniert, ob Stars wie Orlando Bloom, Paris Hilton oder Lindsay Lohan gerade daheim in Beverly Hills weilen. Falls nicht, brechen die Freunde in deren Häuser ein, hängen dort ab, lassen Designer-Fummel mitgehen und stellen sie anschließend stolz auf 'Facebook' aus. Klar, dass so etwas nicht ohne Folgen bleibt: Bald ist die Polizei dem 'Bling Ring' auf den Fersen...

Inspiriert von realen Vorfällen erkundet Regisseurin Sofia Coppola mit 'The Bling Ring' das Lebensgefühl der ultrahippen jungen Upper-Class von Beverly Hills. So überdreht und dabei doch auch klug und humorvoll, wie es momentan wohl sonst niemand kann. Ihr junges, angesagtes und extrem spielfreudiges Ensemble wird angeführt von 'Harry Potter' Star Emma Watson, außerdem sind in Cameo-Auftritten echte Celebrities wie Paris Hilton und Kirsten Dunst zu sehen. 'The Bling Ring' feierte seine Weltpremiere am 16. Mai 2013 bei den 66. Internationalen Filmfestspielen in Cannes.

Film Details


The Bling Ring - Living the dream, one heist at a time.


USA 2013



Drama


Medienkritik, Internet, Jugend, Wahre Begebenheit, Los Angeles, Cannes-Filmfestival-Aufführung, Groupies



15.08.2013


137 Tausend



Darsteller von The Bling Ring

Trailer zu The Bling Ring

Movie-Blog zu The Bling Ring

Orlando Bloom in Zulu: Bloom zeigt sich in seinem neuen Film 'Zulu' nackt

Orlando Bloom in Zulu

Bloom zeigt sich in seinem neuen Film 'Zulu' nackt

Orlando Bloom ließ für sein neues Filmprojekt, das in Cannes seine Premiere feierte, alle Hüllen fallen und zog sich in den Drehpausen eine Socke über...
The Bling Ring: Schluss mit nett: Emma Watson ab jetzt very bad?

The Bling Ring

Schluss mit nett: Emma Watson ab jetzt very bad?

Die kleine süße Hermine aus 'Harry Potter' hat ausgedient. Emma Watson freut sich, dass sie in 'The Bling Ring' endlich auch mal eine böse Rolle spielen durfte...

Bilder von The Bling Ring

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Bling Ring

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Bling Ring":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Mit Stalking und Medienkritik hat der Streifen eigentlich nichts zu tun. Das Internet spielt auch nur eine untergeordnete Rolle. THE BLING RING handelt vielmehr von einer (eigentlich sogar realen) Jugendgruppe, die aus Langeweile und/oder aus Vergötterung von Mode, Stars und Sternchen auf die schiefe Bahn geraten. Ein gewisses Talent kann man der Regisseurin Sofia Coppola auch in diesem Streifen nicht abstreiten, doch leider funktioniert THE BLING RING nur halbwegs. Die Figuren bzw. ihre Darsteller können nicht überzeugen und damit entfällt eine etwaige vorhandene Message für den Zuschauer fast komplett. Einzig Emma Watsons Schauspiel kann überzeugen und die Tatsache, dass sie alle anderen im Film an die Wand spielt, hilft dem Werk nicht wirklich weiter. 2,80 It-Girl-Sterne in Beverly Hills.

am
Ein typischer Sofia Coppola-Film: Handwerklich gut gemacht mit einem runden Drehbuch, tollen Kameraeinstellungen und, soweit es das elitäre Setting erlaubt, einem authentischen Grundton. Eine Wertung oder eine Einordnung der Geschehnisse nimmt die Regisseurin nicht vor. Die reine Beobachtung steht im Vordergrund, und somit kann der Zuschauer ein paar verwöhnten Teenagern dabei zusehen, wie sie in Promi-Villen einbrechen und sich dort austoben. Insgesamt ein guter Einblick in einen ganz speziellen Kosmos. Bei mir schrammt das aber auch immer knapp an gepflegter Langeweile vorbei, wenn man Kreisen, in deren Nähe man nie kommen wird, beim Abhängen zusieht.

am
Absurderweise stellte sich mein größter Kritikpunkt an dem Handlungsfaden des Films - nämlich, daß dieser zu weit hergeholt schien - als insofern "falsch" heraus, daß die in dem Film dargestellten Taten weitestgehend tatsächlich so stattfanden, wie sie in "The Bling Ring" dargestellt werden.

Grundsätzlich waren es zwei sehr kurzweilige, sehr stimmungsvoll inszenierte anderthalb Stunden.

am
Kein Highlight, trotzdem aber für mich unterhaltsam und sehenswert. Traurig das Thema wenn es wahr ist, das man aus dummer Langeweile solche idiotischen Sachen anstellen muss um den gewissen Kick zu bekommen. Amüsant auch die Sicherheitsvorkehrungen in den Promivillen. Das lädt ja regelrecht zum Einbruch ein. Auch die ganzen Nobelkarossen in den Straßen, fast alle offen, in Deutschland undenkbar. Von den Darstellern her war ich zufrieden und konnten sich sehen lassen. Und die Moral, Geld alleine reicht nicht aus um glücklich zu sein. 3 Sterne von mir!

am
Gewöhnlich, gut gespielt, aber kein Wow über meine Lippen. Eigentlich stellen sich die Jugendlichen recht dumm an so dass das Ende sich bald ankündigt. Somit stellt sich die Frage ob so eine dumme Geschichte sich überhaupt zum verfilmen eignet, da die Taten weder Ehrenvoll noch intelligent sind. Einmal gesehen und nie wieder.

am
Ich habe deutlich mehr erwartet von dem Film. Eine langweilige Aneinanderreihung von verschiedenen Szenen von gelangweilten reichen Kids.

am
Sofia Coppola scheitert an einer Charakterstudie, vielmehr an einem Charakterdrama. Die rasanten Schnitte machen den Film sehenswert, auch die
Musik ist stimmig.
Aber letzten Endes baut der Film keinerlei Spannung auf. Wie so meist, da
die Story auf Wahrheiten beruht.
Kurzweiliges Vergnuegen fuer Zwischendurch.

am
Gut hätte mir aber mehr erhofft die Story mit den Einbrüchen war zu lang gezogen und die folgen zu kurz erwähnt.

am
Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit. Eine handvoll neureicher Teenies bricht in Los Angelos in die Villen von Superreichen wie Paris Hilton und Lindsay Lohan ein.
Das dort Geklaute, wie z.B. Geld, Uhren, Schmuck und Klamotten wird illegal verkauft. Von dem Geld feiern sie wilde Partys in den Clubs von Los Angelos. Da sie ihre Taten auch auf Facebook posten, dauert es nicht lange bis sie auffliegen und dann ....

am
Also hier gibt es so einiges zu bemängeln. Ich kann gar nicht glauben das es sich um wahre Begebenheiten handelt. Haben denn die Promis keine Bewegungssensoren und (eingeschaltene) Alarmanlagen, Hausangestellte, patrouillierende Sicherheitsdienste etc.? Wenn das wirklich so einfach ist bei denen einzusteigen, dann bin ich ganz schön desillusioniert ... meine eigene Wohnung verfügt über mehr Sicherheitsfeatures als das Haus von Paris Hilton ... unglaublich ...

Ansonsten eine recht dröge & langweilige Geschichte ... das Mauerblümchen wird vom Hottie der Schule aufgegriffen und überall mitgeschleift ... in meiner Welt ist (mir ;) das leider noch nicht passiert ... :(
Nicht anschauen!
The Bling Ring: 2,7 von 5 Sternen bei 145 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Bling Ring aus dem Jahr 2013 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Paris Hilton von Sofia Coppola. Film-Material © TOBIS Film.
The Bling Ring; 12; 19.12.2013; 2,7; 145; 0 Minuten; Paris Hilton, Lindsay Lohan, Emma Watson, Kirsten Dunst, Deidre Arrington, Kevin Deon; Drama;