Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Death Note - The Last Name Trailer abspielen
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name

Death Note - The Last Name

3,2
57 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Death Note - The Last Name (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 141 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Japanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:14.05.2010
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Death Note - The Last Name
Death Note - The Last Name (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Death Note - The Last Name

Weitere Teile der Filmreihe "Death Note - Die Spielfilme"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Death Note - The Last Name

Ein neues Todesbuch taucht auf, welches diesmal in die Hände der jungen TV-Moderatorin Misa Amane gelangt. Da Misa ein großer Fan des berühmt-berüchtigten 'Death Note' Hexers Kira ist, eifert sie seinen Taten umgehend nach, wobei sie die Unterstützung des Todesgottes Rem erhält. Ihre Fähigkeiten sind sogar noch ausgefeilter als die von 'Kira', denn ihr reicht schon ein einfacher Blick auf ihre Opfer, um deren Namen zu erkennen und sie mit Hilfe des Buchs zu töten. Während dessen möchte der echte Kira, der Student Light Yagami, sein 'Death Note' am liebsten weitergeben und mit der ganzen Sache abschließen. Doch dann kreuzen sich die Schicksale von Light und Misa, was natürlich nicht ohne schwerwiegende Folgen bleibt...

'Death Note - The Last Name', die Fortsetzung des Megahits 'Death Note - Der Film' (2006), spinnt die Geschichte um das Todesbuch nahtlos weiter und schließt die Geschichte zu einer epischen Episode im 'Death Note' Universum ab. Ein düsteres, mehrfach preisgekröntes Fantasy-Highlight, basierend auf dem weltweit erfolgreichen Manga-/Anime-Bestseller 'Death Note'.

Film Details


Desu nôto: The Last Name


Japan 2006



Thriller, Horror


Mystery, Sequel, Comicverfilmungen




Death Note - Die Spielfilme

Death Note - Der Film
Death Note - The Last Name
Death Note - L Change the World

Darsteller von Death Note - The Last Name

Trailer zu Death Note - The Last Name

Bilder von Death Note - The Last Name © I-On New Media

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Death Note - The Last Name

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Death Note - The Last Name":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Death Note-The Last Name" ist der 2. Teil des real verfilmten Mangas um ein mysteriöses, tödliches Heft. Ohne den Vorgänger gesehen zu haben, läuft darum hier nichts, denn ähnlich wie beim "Herrn der Ringe" handelt es sich um eine Weiterführung der Story und nicht um irgendein Sequel. Die beiden "Death Note" Verfilmungen sind lang, aber niemals langweilig. Auch wenn der Autor angeblich nur unterhalten wollte und keine philosophischen Fragen aufwerfen, so ist der Zweiteiler doch recht vielschichtig, tiefsinnig und interessant...und eben auch extrem unterhaltend und wendungsreich. Ein Japanmovie, das wirklich Spaß macht und den Zuschauer trotz mäßiger CGI-Effekte in seinen Bann schlägt und über die gesamte Laufzeit nicht loslässt. Sehenswert!

am
Überraschend gute Manga-Verfilmung.
Auch als Realfilm macht DeathNote eine gute Figur.

"The Last Name" ist allerdings der 2te Teil.
Man sollte den Ersten auch gesehen haben, um den Plot komplett zu verstehen.

Beide Teile zusammen ergeben eine zusammenhängende Story von über 4 Stunden Spielzeit.
Dennoch ist diese Animé-Umsetzung durchweg spannend und unterhaltsam.
Kann man nur empfehlen.

am
Die Fortsetzung kann sich sogar im Vergleich zu dem ersten Teil noch steigern, weil DEATH NOTE 2 steigt genau dort ein wo DEATH NOTE geendet hat und damit muß nicht "unnötig" erklärt und eingeführt werden. Zudem sind die Finten der beiden jugendliche Genies noch etwas komplexer. Beide Teile zusammen ergeben schließlich einen 250min Thriller-Epos der fast immer spannend bleibt. 3,60 Light-Sterne im Land der (japanischen) Menschen und ihrer Todesgötter.
Death Note - The Last Name: 3,2 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Death Note - The Last Name aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Itsuji Itao von Shûsuke Kaneko. Film-Material © I-On New Media.
Death Note - The Last Name; 16; 14.05.2010; 3,2; 57; 0 Minuten; Itsuji Itao, Nana Katase, Miyuki Komatsu, Ai Maeda, Michiko Godai, Alexa Devine; Thriller, Horror;