Contact High

The Good, the Bad and the Bag

Es geht um eine Tasche. Harry ist Autohändler, Ganove und Freizeitphilosoph. Für den geheimnisvollen Carlos soll er eine Tasche aus Lodz holen, will sich dabei aber ... mehr »
Es geht um eine Tasche. Harry ist Autohändler, Ganove und Freizeitphilosoph. Für den ... mehr »
Leihen Wunschliste
64 Bewertungen | 6 Kritiken
2.61 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Contact High
Contact High (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 95 Minuten
Vertrieb:Delphi Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Trailer
Erschienen am:17.12.2009
EAN:4009750220856

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Contact High
Contact High (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 95 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Delphi Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Trailer
Erschienen am:17.12.2009
EAN:4009750220856
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Contact High
Contact High (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Contact High
Contact High (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungContact High

Es geht um eine Tasche. Harry ist Autohändler, Ganove und Freizeitphilosoph. Für den geheimnisvollen Carlos soll er eine Tasche aus Lodz holen, will sich dabei aber nicht selbst die Finger schmutzig machen. Er schickt seinen Besten Mann – Schorsch. Schorsch allerdings hat einen Hang zum Irrationalen, zu schnellen Autos und im Moment keinen Führerschein. Mit sanftem Nachdruck schafft er es, Mao den Job anzudrehen. Die hat ganz andere Sorgen, muss sie doch auf die achtjährige Tochter einer Freundin aufpassen. Auftrag, Auftrag, Du musst wandern: Mao hat Max und Johann auf ihrer Lohnliste, die für sie - mehr schlecht als recht - die Imbissbude 'Wurst und Durst' führen. Max, der sich gerne in originelle Marketingkonzepte für Imbisse versteigt und Johann, für den die Wurstvielfalt des Reiselandes ein entscheidendes Argument ist, machen sich nach Polen auf, die Tasche zu finden. Autohändler Harry ahnt rasch, dass etwas nicht stimmen kann, als er Schorsch zu Hause bei Bier, Joints und Formel Eins vorfindet. Entsetzt muss er feststellen, bei wem Carlos' Auftrag gelandet ist. Ein weiteres Duo bricht nach Polen auf: Die beiden müssen Schlimmeres verhindern. Dabei läuft für Max und Johann alles rund: Sie kommen fast ohne Umwege in Lodz an und ebenso problemlos in den Besitz der Tasche. Grund genug sich einen schönen Abend im Nachtleben von Lodz zu machen. Die ‚kulinarische’ Versorgung ist top, Max nimmt Drogen, und Johann wird 'contact high'. Sie stolpern mit der Tasche in der Hand von einem Rauschzustand in den nächsten und involvieren dabei in zunehmendem Maß ihre ganze Umgebung. Sie taumeln durch zu kleine Hotelzimmer, nehmen falsche Züge, verwechseln Taschen, verlieben sich auf das Melodramatischste, himmeln Fleischerinnen an und wissen bald gar nicht mehr, wo und wer sie sind. Harry und Schorsch sind ihnen immer auf den Fersen, wären ihnen aber doch so gerne einen Schritt voraus. Als es ihnen einmal doch gelingt, die Tasche an sich zu nehmen, schlägt die Wirklichkeit auf ungewöhnliche Weise zurück und lässt sie, im Karma verwundet, aber einander näher gekommen, zurück. In Wien kämpft Mao inzwischen mit der kleinen Sissy, der das Leben im Allgemeinen wie im Besonderen zu langweilig ist. Bevor sich diese beiden jedoch aneinander gewöhnen können, werden sie in einen von Max ausgelösten Sog gespült, der sie zum Schlüssel in einer verkehrten Welt der Wahrnehmungen macht. Ein schwebender Moment, in dem alle Figuren miteinander Kontakt haben. Nur Johann behält einen klaren Kopf und rettet die Tasche. Was er da gerettet hat, macht alles bunter, wilder, romantischer, gefährlicher und verstörender. Aber hätte er es gerettet, wenn er gewusst hätte, worum es dabei geht? Also wie gesagt, es geht um eine Tasche.

FilmdetailsContact High

Contact High
18.06.2009
24 Tausend (Deutschland)
Mit den Gerichten von HelloFresh wird Euer Filmabend ein voller Erfolg!

TrailerContact High

Blog-ArtikelContact High

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderContact High

Szenenbilder

Cover

FilmkritikenContact High

am
Sensationell!
Die Österreicher haben's einfach drauf mit schrägen Filmen.
Ein bisschen sollte man schon der österreichschen Sprache mächtig sein, dass ist wahr aber es geht schon. Den Film muss man eh mehrmals schauen und die kleinen Details entdecken.
Unbedingt auch das Interview bei den Extras anschauen.

ungeprüfte Kritik

am
ich bin ein großer fan von georg friedrich (absolut shenswert in WILDE MAUS!). aber hier verschenkt er leider sein potential an einen absolut verkorksten film, der sich nicht entscheiden kann, was er eigentlich will… und wieso AB 16? wegen der "haha"-lustigen anspieluzúngen auf homosexuelle? oder wegen der drogen?
trotzdem 3 punkte. aber nur wegen georg friedrich!

ungeprüfte Kritik

am
Wenn man solch speziellen Humor denn mag, dann ist der Streifen ziemlich lustig und ein Gewinn für den Fan. CONTACT HIGH bietet ein abgedrehtes und sprachlich interessantes Drehbuch, präsentiert von tollen Darstellern. Während die erste Hälfte des Films noch in normalen Bahnen verläuft, entwickelt sich das Werk zum Drogentrip nicht nur für die Figuren auf der Leinwand, sondern auch für das Publikum. 3,30 Koffer-Sterne in Polen.

ungeprüfte Kritik

am
„Contact High“ grob umschrieben: „Pulp Fiction“ trifft „Fear and Loathing in Las Vegas“ trifft österreichische Schmäh. Ein wilder Mix also aus Drogen, Gangsterm noch mehr Drogen und seltsamen Verstrickungen.
Zugegeben anfänglich macht dieser inszenierte Rausch aus Figuren, Situationen und Spielereien Spaß, aber das anarchische nutzt sich rasend schnell ab. Irgendwann hat man keinen Blick mehr für die (teils wirklich netten) Details und die Geschichte wabert ähnlich wie der Qualm eines Joints durch die einzelnen Szenen hindurch ohne dass man ihn wirklich greifen kann. Der ambitionierte Film hat seine Stärken und wirkt äußerst frisch und trotz Drogen lebendig, aber auch der schönste Rausch geht nun mal zu Ende und bei „Contact High“ geschieht dies leider noch während des Films.

ungeprüfte Kritik

am
Die lustige Kleingangsterkomödie, die ich erwartet habe, ist dies leider nicht. Zunächst ist der Film nicht in hochdeutsch sondern in österreischem Dialekt. Schon mal schwierig für jedermann zu verstehen. Zudem mischt der Film ab Mitte die reale Handlung so sehr mit der drogenverursachten Fiktion, dass man nicht mehr durchblickt, was genau gerade wirklich passiert. Leider bleibt dieser Zustand und man weiß am Ende nicht, was das Ganze sollte. Abzuraten!

ungeprüfte Kritik

am
ich bin ein großer Fan von Detlev Buck, aber dieser Film ist ein no-go.
Dieser Wiener Schmäh geht einen dermaßen auf den Senkel daß ich nach 20 Minuten ausgeschaltet habe. Nichts gegen die Österreicher aber dieser Wiener Dialekt macht aggressiv. (Aber es geht den Rest-Ösis auch auf den Zeiger, diese Wiener)
Schade eigentlich. Hatte mich schon drauf gefreut.

ungeprüfte Kritik

Der Film Contact High erhielt 2,6 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen und 6 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateContact High

Deine Online-Videothek präsentiert: Contact High aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Martina Zinner von Michael Glawogger. Film-Material © Delphi Filmverleih.
Contact High; 16; 17.12.2009; 2,6; 64; 0 Minuten; Martina Zinner, Imran Mirza, Lukasz Simlat, Marisa Growaldt, Masza Bauman, Anna Frances Dioso; Komödie;