Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Breaking Dawn Trailer abspielen
Breaking Dawn
Breaking Dawn
Breaking Dawn
Breaking Dawn
Breaking Dawn

Breaking Dawn

2,4
20 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Breaking Dawn (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 83 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2005
Breaking Dawn
Breaking Dawn (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Breaking Dawn
Breaking Dawn (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Breaking Dawn
Breaking Dawn
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Breaking Dawn
Breaking Dawn (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Breaking Dawn
Breaking Dawn (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Breaking Dawn

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Breaking Dawn

Eve (Kelly Overton), eine engagierte junge Medizin-Studentin wird dem psychisch kranken Don Wake (James Haven) zugewiesen. Ziel ist es, an seine verborgenen Gedanken zu gelangen. Dons Mutter wurde auf brutalste Weise ermordet, und nur er weiß was passiert ist. Bei tiefgründigeren Nachforschung von Eve warnt Don sie, wenn sie weiter macht begibt sie sich in große Gefahr, dann bekommt Sie es mit dem absolut Bösen zu tun, mit dem Malachi. Aber Eve hält dies alles für Paranoid. Doch plötzlich spielen sich Dons Warnvorstellung vor ihrem Auge ab. Aber was ist Alptraum, was ist Realität? Der Malachi verfolgt Eve auf Schritt und Tritt. Der einzige der Sie jetzt retten kann ist Don. Doch der verlangt jetzt von ihr, ihn aus der Anstalt zu befreien, um dem Ganzen ein Ende zu setzen. Am Rande der Vernunft muss sie nun eine schwerwiegende Entscheidung treffen, wird es ihr gelingen sich den Wahnvorstellungen zu entziehen, und kann sie es mit dem Malachi aufnehmen?

Zwischen Vernunft und Wahnsinn, zwischen Alptraum und Realität - Produzent Derrick Smith ('Rob Roy', 'Waterboy') präsentiert mit 'Breaking Dawn - Enter the Dark Place' einen Horrortrip der Extraklasse von Regisseur Mark Edwin Robinson, ähnlich dem Thriller mit 'Gothika' (Halle Barry). Steigen Sie ein, auf einen Trip zum Unvorstellbaren, zu einem der dunkelsten Plätze des Seins. Doch Vorsicht: Nichts ist wie es scheint.

Film Details


Breaking Dawn - A mind is a terrible thing to lose.


USA 2004



Thriller, Horror


Psychiatrie, Mystery, Psychose



Darsteller von Breaking Dawn

Trailer zu Breaking Dawn

Bilder von Breaking Dawn © Splendid Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Breaking Dawn

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Breaking Dawn":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Im großen und ganzen ein eher durchschnittlicher Film. Horror eher weniger, Spannung Mittelmass. Darsteller reissen den Film auch nicht raus.
Man kann ihn ansehen, mehr aber auch nicht. Das Ende sorgt für Überraschung. Story ziemlich konfus. Maximal 3 Sterne.
Breaking Dawn: 2,4 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Breaking Dawn aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Kelly Overton von Mark Edwin Robinson. Film-Material © Splendid Film.
Breaking Dawn; 16; 14.02.2005; 2,4; 20; 0 Minuten; Kelly Overton, James Haven, Peter James Smith, Wendy Worthington, James Craigmiles, Vanessa Thorpe; Thriller, Horror;