Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Abbildung kann abweichen
Infekt (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 91 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Bildformate:16:9 Letterbox
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Musik-Video, Outtakes, Trailer
Erschienen am:21.11.2008
Infekt
Infekt (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Infekt
Infekt (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Infekt
Infekt
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Infekt
Infekt (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Infekt
Infekt (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Infekt

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Infekt

In naher Zukunft. Eine Seuche hat der Welt Chaos und Verderben gebracht, die Toten herrschen auf der Erde. Die wenigen Überlebenden der Katastrophe machen sich auf, um einen sicheren Zufluchtsort zu finden. Kann die Menschheit überleben?

Film Details


Infekt


Deutschland 2007



Horror


Darsteller von Infekt

Trailer zu Infekt

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Infekt © Starmedia

Cover

Film Kritiken zu Infekt

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Infekt":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Finger weg!
Ein ganz ganz billiger schäbiger Film.Wirkt,als wenn man mit eigener Kamera irgendwo rumrennt und seine Freunde dabei filmt,wie sie irgendwelche hohlen Dialoge sprechen und so tun,als würden sie 24 days later imitieren.Grottenschlecht,ohne Handlung,Sinn und Ende.Aufgesagte schlechte Dialoge.Und gaaanz schlechte Schauspieler.Schlimm,das sowas zur Vermietung freigegeben wird.

am
schrott
schülervideo, oder sogar noch schlechter.
Alles gesagt bei der ersten Bewertung.
Bild Tonqualität total mies.
Von der Handlung ganz zu schweigen

am
unglaublich--immer wenn ich einen schlechten horrorfilm gesehen habe denke ich schlimmer gehts nicht,doch das geht der film sprengt alles an mist was ich in den letzten jahren gesehen habe,lasst uns unsere emails tauschen dann treffen wir uns und ich verspreche euch wir drehen einen besseren film als diesen- minus 10 sterne

am
Dieser Film ist das schlechteste was mir je unter die Augen gekommen ist. Das geht ja gar nicht. Traurig das man so ein Schrott hier ausleihen kann. Schade das ich den Film zurück schicken mußte. Ich hät den Mist gern verbrannt.
Schlechte Schauspieler, schlechte Kameraführung, keine nennenswerte Effekte, beschissene Story.
Einfach nur bäh.

am
Das geht ja gar nicht...hätt ich doch lieber vorher mal einen Blick in die Kritiken riskiert! Bei diesem Film ist leider gar nichts den Pflichtstern wert. Schlechte Schauspieler, schlechte Effekte (sofern vorhanden)...hab ich was vergessen? Gääähn!

am
ohhh mein gott welch alptraum so ein dvd film.ich musste mit mir kämpfen das ich nicht abkotze weil das so ein rotze film war.man müste dei gesamte regie begnadigen und hoffen das sie niemals mehr son schlechten film abdrehn.schande für jede augen,eine echte unzumutbarkeit.bitte bitte nicht ausleihn,lieber das geld fürn anstendigen leckeren burger oder döner ausgeben.

am
Oh man, ein anschein ein privat gedrehter Film.
Wir haben den Film ganze 10 Min angesehen (mit zwischen durch vorspulen, in der Hoffnung, dass es besser wird).
Schlechte Dialoge, schlechte Bildaufnahmen. Eigentlich ist alles ziemlich mies gemacht. Es scheint mir, dass Freunde zusammen ein Film privat für sich gedreht haben.
Das einzige witzige an den Film ist, dass er in Deutschland im Allgäu gedreht wurde.
Der 1 Stern ist er nicht wert. Leiht euch was anderes aus!!!

am
Gruseliger und spannender Low Budget Splatterfilm und für mich ein Muss für Fans dieses Film-Genres. Deutschlands Horrorfilm-Nachwuchs sollte stärker gefördert werden, ich will mehr davon!

am
manomann - selbst für einen trashfreund nicht zu ertragen - grottiger lieb- aber nicht leibloser film. ganz schlimm sind auch die kinderspielzeugwaffen

am
Mieser geht es nicht. Gib mir eine Kamera und ich mach das besser, ehrlich. Mega miese Effekte, noch weniger Handlung als Null und das alles gedreht auf der schwäbischen Alp. Schlechtester Film aller Zeiten ...

am
Hilfe!!!!!!
Wieso habe ich die Kritiken nicht schon vorher gelesen??!! Ich habe noch nie so schlechte 15 min Film gesehen, denn länger habe ich es nicht ausgehalten. Es ist einfach alles schlecht was man in einem Film schlecht machen kann. Unbegreiflich das so etwas ( Film darf man das nicht nennen )produziert und veröffentlicht wird.

Also ein Tipp an alle: Wenn ich euch den Abend versauen wollt, dann greift nur zu!!!!!

am
Sowas grottenschlechtes habe ich noch NIE gesehen!!!
Ich weiß immer noch nicht, ist das eine Verarsche oder ernst gemeint?
Aber selbst wenn der Film eine Parodie auf Horrorfilme sein sollte, ist er so schlecht gemacht, daß ich nicht wusste, ob ich weinen oder lachen sollte.
Schade um das Porto!

am
ein privatvideo mit low budget. grottenschlecht sowohl von den darstelllern als auch den dialogen. die handlung nur schwach, die tricks aus der kindergrabbelkiste, wie vergibt man hier minuspunkte?
Infekt: 1,6 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen und 13 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Infekt aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Timo Jürgens von Michael Effenberger. Film-Material © Starmedia.
Infekt; 16; 05.11.2008; 1,6; 33; 0 Minuten; Timo Jürgens, Sabrina Huber, Robert Huber, Benjamin Heer; Horror;