Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Big Nothing Trailer abspielen
Big Nothing
Big Nothing
Big Nothing
Big Nothing
Big Nothing
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Big Nothing (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 83 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:07.02.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Big Nothing (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 83 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:07.02.2008
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Big Nothing
Big Nothing (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Big Nothing
Big Nothing (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Big Nothing

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Big Nothing

Familienvater Charlie (David Schwimmer) nimmt gerade auf der Karriereleiter eine weitere Sprosse abwärts, als ihn der Loser Gus (Simon Pegg) anspricht und vom garantiert narrensicheren Plan erzählt, einen sechsstelligen Betrag beim wegen Sexgeschichten erpressbaren Pfarrer abzukassieren. Charlie willigt ein. Als weitere Komplizin stößt Josie (Alice Eve) dazu, die die telefonischen Verhandlungen mit dem Reverend führen soll. Was die Amateure allerdings nicht erwarten: Frau Pfarrer will das perverse Schwein ebenfalls los werden und hat schon allerhand Vorkehrungen getroffen. Geballter Ärger scheint unausweichlich und ein heilloses Fiasko lässt nicht lange auf sich warten.

Film Details


Big Nothing - They wrote the book on how not to be criminals.


Großbritannien, Kanada 2006



Komödie, Krimi


Erpressung, Büro, Gaunerkomödie, Loser



Darsteller von Big Nothing

Trailer zu Big Nothing

Bilder von Big Nothing

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Big Nothing

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Big Nothing":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Schön schwarze Gauner-Schmonzette mit viel Slapstick-Horror. Viele Wendungen und sympathische Antihelden in einer kruden Story (oft aber zu überdreht)garantieren kurzweilige Unterhaltung. Man darf nicht auf Logik hoffen - ein Film für Leute mit rabenschwarzem Humor. Für mich nicht ganz auf Augenhöhe mit "Bang-Boom-Bang" oder "Bube Dame König Gras"

am
Besser kann man die Odysse von drei Möchtegern-Gaunern, die ans schnelle Geld wollen, nicht bezeichnen.
Für Freunde des schwarzen Humors bringt der Streifen sicherlich 82 spassige Minuten, besonders durch die vielen Twists, und das der Film auch durch Kameraeinstellungen und Dialogen mit den Erwartungen des Zuschauers spielt. Aber ich könnte es nicht besser als mein Vorrezensent formulieren, an rabenschwarze 5 Sterne-Komödien wie "Very Bad Things" kommt "Big Nothing" bei weitem nicht heran.
Über eine Stunde Specials (Making of, Interviews, B-Roll u.a.) runden das makabre Vergnügen ab.

am
Die rabenschwarze Komödie im Stil von "Very Bad Things" ist gut besetzt, temporeich und keine Sekunde langweilig. Das ungewöhnliche Duo aus Schwimmer (Friends) und Pegg (Shaun of the Dead) funktioniert überraschenderweise ausgezeichnet.
Ansehen!

am
Eine tolle Actionkomödie.

Mit David Schwimmer und Simon Pegg in den Hauptrollen ist rabenschwarzer Humor vorprogrammiert. Die beiden geraten von einem Schlamassel ins andere. Eine lustige Story mit nicht vorhersehbaren Wenungen. Bis zum Schluß ist alles offen. Dies ist auch der einzige Kritikpunkt. Bei den vielen Wendungen muss verliert man schnell den Durchblick.

Nur schade, dass dieser Film so wenig Aufmerksamkeit bekommen hat. Er ist wirklich empfehlenswert! Geheimtip!

am
super Film
Der Film war echt super. Hat mir sehr gefallen. es kommt wirklich immer anders wie man denkt. Man wird immer wieder überrascht.

Super Film - unbedingt gucken

am
was in den ersten 4 minuten wirkt...
... wie ein einfacher klamaukfilm, entwickelt sich zu einer der besten schwarzen krimikomödien, die ich je gesehen habe. astreine stoy, quasi alle zwei minuten ein neues überraschungsmoment bzw eine wendung, einige derbe scherze und alles überzeugend gespielt. tolle story, leider viel zu kurz, trotzdem unbedingt ansehen!!!

am
Josie, Gus und Charlie: Drei harmlose Loser, die das Schicksal in dieser tiefst-schwarzen Komödie zusammenführt. Nach einem gemächlichen Beginn nimmt die Handlung gewaltig an Fahrt auf und schlägt am Ende fast im Minutentakt eine neue Volte. Leichen pflastern ihren Weg - aber alles irgendwie improvisiert und unabsichtlich. Am besten ist die Noch-nicht-Leiche mit der Axt im Kopf, die noch einige Minuten angeregten Smalltalks pflegt.

am
Eine rabenschwarze Eskalationskomödie mit vielen unvorhersehbaren Wendungen und Überraschungen, der es aber am letzten Schliff fehlt. Mit etwas mehr Schwung, also dem richtigen Achterbahnfeeling, wäre das einwandfrei sogar ein 5-Sterne Film geworden. So haben wir hier eine witzige aber etwas zurückhaltende Story, die Fans von britischem Humor einen TV-Abend lang gut unterhält. Ähnlich thematisierte Filme wären "Bang Boom Bang" oder "Very Bad Things", in denen ebenfalls unbescholtene Bürger in immer vertracktere, ausweglose Situationen geraten. "Spaß" macht dem Zuschauer daher besonders die Vorstellung: "Gott sei Dank trifft es den und nicht mich!". Die vielen Wendungen tragen dazu bei, dass es nicht langweilig wird und "Big Nothing" eine unterhaltsame Dramödie geworden ist.

am
für simon pegg gebe ich drei punkte für dvid schwimmer 0, denn der kerl war schon bei friends nicht der burner, und hier spielt er, als ob er valium genommen hätte.
für die story gibts noch nen extrapunkt, denn die der humor ist köstlich und rabenschwarz.
bis auf schwimmer eine echte kleine perle.

am
Boshaft
Regisseur Jean-Baptiste Andrea, der zusammen mit Fabrice Canepa den Horror-Geheimtipp »Dead End« inszenierte, präsentiert mit »Big Nothing« einen schwarzhumorige Krimikomödie die immer neue Wendungen auf seine Hauptfigur Charlie (David Schwimmer) und den Zuschauer abfeuert. Dass bei dem »narrensicheren« Plan so ziemlich alles schief läuft, was schief laufen kann ist da keine große Überraschung. Dass der Film seine Bosheit auch am Ende behält und somit vielen Happy-End-Fanatikern vor den Kopf stößt, hebt »Big Nothing« vom Genre-Einerlei etwas ab, so ist Andreas Film kein großes Nichts, eher ein mittelgroßes Etwas.

am
schöne schwarze Komödie
Zugegeben ich bin schon sehr positiv an den Film herangetreten, da ich Simon Pegg einfach eine tollen Schauspieler finde.
Der Film hat eine gute Story mit einigen gut-platzierten Überraschungseffekten. Die Hauptdarsteller sind ideal gewählt (will hier nicht näher drauf eingehen, sonst nehme ich ein wenig die Überraschungsmomente). Und das Ende finde ich auch sehr gut... endlich mal keine Happy-End wo jeder freudestrahlend mit seiner Traumfrau/-mann in den Sonnenuntergang fährt.

am
Ein ganz klein wenig anders, sowohl stilistisch, aber vor allem inhaltlich. Bei BIG NOTHING weiß man als Zuseher nie was als nächstes passieren wird. Die Handlung wird flott vorangetrieben und überrascht somit ständig. Die Darsteller sind toll, der Humor funktioniert und der Soundtrack ist erstklassig. 3,80 Steven-Sterne im Call-Center.

am
"Big Nothing" ist eine Thriller-Komödie mit viel schwarzem Humor. Die Verwicklungen und die überraschenden und irrwitzigen Wendungen der Story wissen durchaus zu gefallen. Ebenso positiv ist das Auftreten des Darsteller-Trios.

"Big Nothing" ist kein absolutes Highlight aber eine durchaus schräge Thriller-Komödie, welche mit guten Schauspielern und makaberen Humor begeistern kann.

am
Big Nothing ist eine ganz böse schwarze Komödie.
Es wird geflucht, gemordet, es gibt Sex. Damit wird alles andere als gegeizt.
Nicht jeder Lacher zündet, teilweise ein wenige öde, ist der Film nett anzusehen.
David Schwimmer mal anders als aus Friends gewohnt.

am
echt klasse
Wenn man meint man müsste was kommt - kommt es immer anders. Coole Story, Schauspieler auch ok, werde ich mir sicher mal wieder reinziehen.
Big Nothing: 3,2 von 5 Sternen bei 148 Bewertungen und 15 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Big Nothing aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit David Schwimmer von Jean-Baptiste Andrea. Film-Material © Pathé.
Big Nothing; 12; 07.02.2008; 3,2; 148; 0 Minuten; David Schwimmer, Simon Pegg, Alice Eve, Mindy Lee Raskin, Laurence Bouvard, Shauna Shim; Komödie, Krimi;