Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Deathly Weapon (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 96 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:06.03.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Deathly Weapon (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 96 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:06.03.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Deathly Weapon
Deathly Weapon (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Deathly Weapon
Deathly Weapon (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Deathly Weapon

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Deathly Weapon

Der hoffnungslos spielsüchtige Matt (Steven Seagal) ist ein in Ungnade gefallener Cop mit einer Million Dollar Schulden. Als eine geheime Regierungsorganisation diskret seine Schuldscheine aufkauft, soll Matt eine Reihe mächtiger Krimineller, die dank ihres Reichtums und Einflusses über dem Gesetz stehen, finden und eliminieren. Als er sich jedoch weigert, einen korrupten Cop zu töten, den er irrtümlicherweise für sauber hält, sieht Matt sich dazu gezwungen, seinen Weg aus einer Situation freizuschießen, in der er nicht gewinnen kann und jede Bewegung seine letzte sein könnte.

Film Details


Pistol Whipped - They came to collect a debt. He paid in full.


USA 2008



Action, 18+ Spielfilm


Glücksspiel, Korruption, Selbstjustiz



Darsteller von Deathly Weapon

Trailer zu Deathly Weapon

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in EnglischSD
1:01 Min.
Deathly Weapon Trailer
Video 1
Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Deathly Weapon

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Deathly Weapon

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Deathly Weapon

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Deathly Weapon":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
der alte mann...
... kanns ja doch noch, wer sagts denn!!
gute, einfache story. gute, einfache action. steven seagal!
ich hätte nach den letzten katastrophen nicht gedacht, daß er sich doch noch einmal eines besseren besinnt. aber es geht doch. sicher muss man mittlerweile bei den kampfszenen einige abstriche machen, aber der mann ist auch keine 40 mehr.
wer die alten seagal-filme mag, ist hier gut aufgehoben. daumen hoch!

am
da ist er wieder ,super
tja was soll man sagen endlich besinnt sich der nicht jünger werdende mann auf seine wurzeln und siehe da, mann sieht ihn kämpfen und keine lächerliche double schnitts,leider aber etwas weniger als gewohnt ,er wird halt nicht jünger,aber meine hochachtung das jetzt wenigstens keine doubles kämpfen, ein film für fans,für samstag abend action film Gucker wohl eher die zweite wahl,dennoch guter soundtrack schöne bildqualität, und das alternative ende auf der dvd enstpricht mehr mr seagals ruf ,als das was eingebaut wurde,gut das es die alternative gibt,denn das was eingebaut wurde passt nicht ganz in sein image guter film solide gemacht,mr seagal in action,schöne musik ,gutes machwerk

am
"Deathly Weapon" - ich hätte nach den letzten Katastrophen nicht gedacht, daß er sich doch noch einmal eines besseren besinnt, aber es geht doch. Sicher muss man mittlerweile bei den Kampfszenen einige Abstriche machen, aber der Mann ist auch keine 40 mehr.

Gewöhnlich!

am
Spitze
Da braucht nicht viel gesagt zu werden, einfach spitze dieser Steven Seagal.

am
Seagal versucht mal wieder zu schauspielern. Daß er es nicht kann, ist eigentlich hinlänglich bekannt, daher kann das hier nur scheitern. Als Hau-Drauf-Charakter ist er ok, aber nicht als Charakter mit auch nur dem Anflug von Tiefe. Dieser Film ist actionarm, im doppelten Sinne blutleer und bietet dafür viel zu viel Raum für die kaputte Familiengeschichte des Protagonisten. Bitte laß es, Steven! Entweder kloppen - oder aufhören.

am
Wie ich schon bei seinem letzten Film meinte: Wenigstens bewegt er sich jetzt und auch seine Dialoge werden etwas besser. Einen vernünftigen Grund sich diesen Film anzusehen, gibt es nicht - außer - man hat, wie ich, nostalgische Gefühle für Segal. Erstaunlich ist allerdings, dass er es immer wieder schafft, bekannte Namen an Seite zu bekommen. Retten tun die den Film aber auch nicht.

am
Ich hab den Eindruck, dass die neueren Steven Seagal-Filme ziehmlich flach sind. Handlung, naja, vorhanden, aber Action steht natürlich im Vordergrund.
Viel Geballer, ein paar Kämpfe, einige Tote ... nuja, durchschnittlicher Streifen.

am
Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen. Nur dass ich den Film bis zum bitteren Ende angeschaut hab.

am
Ja, ja der neue Steven Seagal-Film oder besser der neue Seagal C-Movie !
Mittlerweile steht sein Name nur noch für das schlimmste der schlimmsten Filme.Die Zeiten in denen er mit seiner neuartigen Kampfkunst die Zuschauer in Filmen wie NICO unterhielt sind eben lange vorbei....leider. Das neuste Werk sollte sich von den misratenen Vorgängern abheben,allerdings kann ich dem nicht zustimmen. Man muss dem Film allerdings hoch anrechnen,dass er wenigstens wieder in den USA spielt. Also schon mal kein Ost-Europäischer-Flop. Ansonsten spielt Seagal die unüberzeugende Kampfwurst,naja eigentlich eher nur Wurst, denn seine Bewegungen hat er ja von Film zu Film reduziert. Er spielt einen abgehalfterten Zocker,der einst ein Cop war und zu unrecht gefeuert wurde. Naja seine Schulden werden ihm erlassen wenn er dafür einige Leute ausschaltet. Das soetwas dem im Herzen immer noch gutmütigem Tanzbären schwer fällt, ist verständlich. Genauso ist es verständlich, dass auch hartgesottene "Seagal-Fans" das nicht unbedingt durch halten ! Ich habe es versucht,bin gescheitert und warne nun meine Mitmenschen davor den selben Fehler zu machen :)
Deathly Weapon: 2,9 von 5 Sternen bei 174 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Deathly Weapon

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Deathly Weapon":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Deathly Weapon aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Steven Seagal von Roel Reiné. Film-Material © Sony Pictures.
Deathly Weapon; 18; 06.03.2008; 2,9; 174; 0 Minuten; Steven Seagal, Rue DeBona, Renee Goldsberry, Toru Ohno, Lee Wong, Wass Stevens; Action, 18+ Spielfilm;