Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Don't Come Knocking Trailer abspielen
Don't Come Knocking
Don't Come Knocking
Don't Come Knocking
Don't Come Knocking
Don't Come Knocking

Don't Come Knocking

2,9
167 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Don't Come Knocking (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 118 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:21.03.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Don't Come Knocking (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 118 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:21.03.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Don't Come Knocking
Don't Come Knocking (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Don't Come Knocking
Don't Come Knocking (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Don't Come Knocking

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Don't Come Knocking

Während der Dreharbeiten eines zweitklassigen Westernstreifens sucht der alternde Hauptdarsteller Howard Spence (Sam Shepard) plötzlich das Weite - ganz klassisch auf dem Rücken eines Pferdes. In einer öden Kleinstadt besucht er nach 30 Jahren erstmals wieder seine Mutter und erfährt, dass er Vater ist. Howard beginnt einen Roadtrip in die Vergangenheit, zu seinen Kindern von verschiedenen Frauen und der einstigen Geliebten. Am Ende steht er vor den Scherben seiner Existenz und muss erkennen, dass sich versäumtes Leben nicht nachholen lässt...

Keiner beschreibt den amerikanischen Westen wie Wim Wenders. Sein tragikomisches Roadmovie 'Don't Come Knocking' besticht neben fantastischen Bildern vor allem durch die intensive Darstellerleistung von Sam Shepard und Jessica Lange und wurde in Cannes frenetisch gefeiert.

Film Details


Don't Come Knocking


Deutschland, Frankreich, USA 2005



Drama


Film im Film, Kleinstadt, Filmbusiness, Eltern-Kind-Konflikt, Roadmovies, Cannes-Filmfestival-Aufführung



25.08.2005


188 Tausend


Darsteller von Don't Come Knocking

Trailer zu Don't Come Knocking

Bilder von Don't Come Knocking

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Don't Come Knocking

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Don't Come Knocking":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ordentlich!
Ich bin nicht wirklich ein großer Wim Wenders Film weil mir sein etwas langatmiger Erzählstil nicht so zusagt, aber das war mal eine perfekte Gelegeneeit großartige Schauspieler wie Sam Shepard und die 2 fache Oscar-Preisträgerin Jessica Lange wieder in größeren Rollen zu sehen und sie haben es immer noch drauf, zwei herausragende Performances. Die Story war etwas dünn manchmal, aber man konnte den Film immer mit einem kleinen Lächeln sehen und die KAmeraführung war mehr als herausragend.

am
Wim Wenders zeigt sich von seiner besten Seite - fantastische Bilder, vielschichtige intelligente Story die in ihrer filmerischen Umsetzung wie eine Hommage an Jim Jarmush erscheint. Ein sehr gelungenes Werk!

am
In der Tradition von Paris, Texas
Dies ist nun endlich die würdige Nachfolge von Wenders' Klassiker und bestem Film überhaupt »Paris, Texas«. Gezeigt wird Amerika von einem deutschen Regisseur, wie es amerikanischer nicht geht: ein Roadmovie der Extraklasse mit einer bezaubernd melancholischen Jessica Lange und einem Sam Shephard in klasse Form. Wer »Paris, Texas« mochte, wird auch diesen Film lieben.

am
Super!
Endlich mal ein Wim Wenders Film, der nicht so öde und langatmig ist.
Originelle Story, realistische Handlung, stimmige Filmmusik und eine wirklich tolle Schlußszene. Klasse!

am
Anders als in einigen anderen Wim-Wenders-Spielfilmen, die ich bisher gesehen habe, springt einem in diesem Film nicht in jeder Szene die Botschaft an: Achtung! Große Filmkunst!

Statt dessen sieht man einen überaus souveränen und coolen Sam Shepard, der mit unaufgeregter Lässigkeit nochmals sein Leben Revue passieren lässt - und es ist ganz amüsant und kurzweilig, ihm dabei zuzuschauen!

am
tolle Aufnahmen, Handlung naja
Die Handlung ist so naja, aber ab und zu muss man schon schmunzeln - mein Mann hat erst gecheckt, um was es geht, als er den Film mit Wim Wenders Erklärungen angeschaut hat - die sind aber wirklich gut. Die Aufnahmen ebenso.

FSK ab 12, weil jüngere Kinder den Film kaum begreifen und sich sicher nach kurzer zeit langweilen.

am
einfach wunderbarer Wim-Wenders-Film. Die Geschichte ist angesiedelt etwa zwischen "Alice in den Städten" und "Das doppelte Lottchen". Vater sucht seinen Sohn + trifft dazu seine Tochter. Ich habe den Film mehr als genossen. Vor allem die Beziehungen zwischen Howard und seiner Mutti und die Tochter zu Howard. Sehr schön emotional. Dazu tolle Kamaraführung mit schönen Bildern und passender Musik. Auch wieder Wenders so richtig zum Schwelgen. Vielleicht bin ich auch immer noch eine zu große Kitschbacke. Aber warum denn nicht ? Und auch das Ende ist doch einfach schöööön. So muss es sein. Also an alle Wenders-Junkies: Unbedingt reinziehen und genießen !!!!!!

am
Ich habe großen Respekt vor dem (sonstigen) schauspielerischen Können der Darsteller. Jedoch waren diese in diesem Film in meinen Augen eindeutig unterfordert. Ich konnte dem Film nichts abgewinnen. Die Story ist platt, die Dialoge (wenn überhaupt mal jemand zu Wort kam - und Herr Wenders mal nicht nur stundenlang Bilder sprechen ließ...) langweilen. Aus dieser Film-Idee hätte man meiner Meinung nach eindeutig mehr machen können. Schade.

am
BUNT
Ob Wim Wenders auch in der Lage wäre, einen Schwarz-Weiss-Film zu drehen, der einen vom Hocker reisst? Keine Ahnung, aber in bunt kommt er echt gut.
Die Story gibt mir nicht viel, aber die Bilder...
die Bilder sind museumsreif und somit absolut sehenswert.

am
Muß man nicht sehen
abgestürzte Existens sucht den Sinn seines Lebens und findet Ihn auch. War nicht Klasse und auch nicht schlecht. Allerdings war ich froh als der Film endlich zu Ende war.

am
sehenswert
Herrliche Bilder; von der Story hätte ich mir mehr erwartet; aber- ich bin da etwas ansppruchsvoll- der Film ist trotzdem sehenswert !
Don't Come Knocking: 2,9 von 5 Sternen bei 167 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Don't Come Knocking aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Sam Shepard von Wim Wenders. Film-Material © Arthaus.
Don't Come Knocking; 12; 21.03.2006; 2,9; 167; 0 Minuten; Sam Shepard, Jessica Lange, Kurt Fuller, Rita Hutchison, Tom Farrell, Rachel Amondson; Drama;