Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Epoch Trailer abspielen
Epoch
Epoch
Epoch
Epoch
Epoch

Epoch

Torus - Das Geheimnis aus einer anderen Welt. Der Tag des Jüngsten Gerichts!

2001 | FSK 12


Matt Codd


David Keith, Stephanie Niznik, Donald Li, mehr »


Science-Fiction, Thriller

2,5
79 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Epoch (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:e-m-s New Media
Bildformate:1.78:1 Breitbild (anamorph)
Sprachen:D: Dolby Digital 2.0, D: Dolby Digital 5.1, E: Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.12.2001
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Epoch (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:e-m-s New Media
Bildformate:1.78:1 Breitbild (anamorph)
Sprachen:D: Dolby Digital 2.0, D: Dolby Digital 5.1, E: Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.12.2001
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Epoch
Epoch (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Epoch
Epoch (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Epoch

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Epoch

Im Himalaja werden erhöhte seismografische Aktivitäten gemessen, die eine weltweite Panik verursachen. Der amerikanische Präsident schickt den Waffenspezialist Mason Rand (David Keith) und die Geologin Dr. KC Czaban (Stephanie Niznik) in das Krisengebiet. Sie entdecken eine riesige, mehr als 4 Millionen Jahre alte Formation außerirdischen Ursprungs, von der eine stärkere Energie als von der Sonne ausgeht. Als die chinesische Regierung versucht, den fremdartigen Koloss mittels Atomwaffen zu zerstören, beginnt ein Rennen gegen die Zeit. Der Monolith beginnt, dunkle Asche auszuwerfen, die innerhalb 48 Stunden den gesamten Erdhimmel verdunkeln und alles Leben auf dem Planeten vernichten wird.

Film Details


Epoch: Planet Earth is Under Siege - Evolution. Is this the beginning or the end?


2001



Science-Fiction, Thriller


Deutschland-Premiere, Mystery, Außerirdische, Meteoriten



Darsteller von Epoch

Trailer zu Epoch

Bilder von Epoch

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Epoch

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Epoch":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Als Tv-Produktion ok, viel darf man von diesem Machwerk nicht erwarten, die Story gab es in der Form schon ein paar Mal, die Darsteller sind weitestgehend begabt und die Effekte sind akzeptabel.
Netter Sci-Fi Film für Zwischendurch aber ohne große Highlights

am
Dieser Film ist eher in die Kategorie B-Movie einzureihen, doch dafür ist er auch dementsprechend gut gemacht. Wenn man nicht allzugroße Erwartungen stellt, dann wird man gut unterhalten. Ich finde die schauspielerische Leistung der Darsteller sehr gut. Filmeffekte dagegen finde ich zu unspektakulär und nicht so ganz überzeugend, die Handlung des Filmes wirkt für mich eher kitschig. Man kann sich den Film zumindest EINMAL anschauen. Für einen Kino-Film eignet er sich aber weniger.

am
Mein Mann und ich haben uns diesen SF sehr gerne angesehen, da er eine gute Geschichte mit Spannung, Handlung und Überraschungen bereithält. Leider ist die Auflösung und Konfliktlösung am Ende etwas dünn, aber wen das nicht stört, wird mit diesem Film einen angenehmen Fernsehabend verbringen können.

am
Epoch ist ein B-Movie. Aber dafür ein gut gemachter.
Er hat eine interssante Handlung, schöne Bilder und Szenen und die Spannung steigt zum Ende und wird dadurch nicht langweilig.
Dennoch kommt die Handlung nicht ganz so rüber, wie es vielleicht gewollt ist.
Die Schauspieler sind sind nicht die besten und typische B-Movie-Klischees werden hier auch bedient.
Insgesamt ist "Epoch" für Sci-Fi-Fans relativ sehenswert, mehr jedoch nicht.

am
SciFi-B-Movie mit einem altbekannten Handlungsmuster, das nicht zuletzt von AkteX und Co schon ähnlich (und teils besser) durchexerziert wurde. Die Besetzung ist ganz ok, die Spezialeffekte sind eher auf gehobenem TV-Niveau: speziell die zu oft eingesetzten Computeranimationen sind immer klar als solche zu erkennen und die Matte des Konus ist teils auf dem Niveau der 60er. Für SciFi-Fans mit gemäßigten Ansprüchen noch ganz sehenswert.

am
Wenn ein B-Filmchen ein A-Film sein möchte
Ein klarer B-Film mit Tendenzen zum A-Film. Der Grundgedanke der Geschichte ist gut. Leider wirkt der Film sehr billig.

am
ganz ganz schlecht
was fällt ein? hanebüchener unsinn, militaristisches gehabe, schlechte schauspieler, typisch amerikanisches billigdrehbuch, zeitverschwendung!!!

am
Umnheimlich heimlich mit dabei
Sehre spannend inzeniert, mal eine etwas andere Seite von der Wiege der Menschheit, auch wenn schon etwas älter, verliert nichts an Spannung

am
Ein typischer Klischee Film. Es ist wirklich alles enthalten was man sich vorstellen kann. Böse Chinesen, säbelrasselnde Amerikaner, schiesswütige Militärs, einen Held der immer genau zum richtigen Zeitpunkt das richtige tut und natürlich die Frau die der Held am Ende bekommt. Bei manchen Dialogen kann man nur mit dem Kopf schütteln und auch die Handlungen der Charaktere sind selten nachzuvollziehen. Schade um die nette Grund-Idee hinter der Story die mal eine "andere" Evolutionstheorie bereithält. Selbst für Sience-Fiction Fans kann der Film nicht empfohlen werden. Es gibt genug bessere Filme.

am
Kann Mein 2 Vorrednern Nicht Zu Stimmen. Den Der Film Ist Echt Gutgemacht & Die Spannung Nimmt Immer Weiter Zu Die Darsteller Sind Gut Ausgewehlt Die Effekte Sind Auch Gutgelungen Fazit. Guter 'Science Fiction Film' Den Man Sich Echt Mal Ansehn Sollte.
Epoch: 2,5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Epoch aus dem Jahr 2001 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit David Keith von Matt Codd. Film-Material © e-m-s New Media.
Epoch; 12; 13.12.2001; 2,5; 79; 0 Minuten; David Keith, Stephanie Niznik, Donald Li, Joseph Patrick Kelly, William Zabka, Eloy Casados; Science-Fiction, Thriller;