Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Godzilla und die Urweltraupen Trailer abspielen
Godzilla und die Urweltraupen
Godzilla und die Urweltraupen

Godzilla und die Urweltraupen

3,1
21 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Godzilla und die Urweltraupen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Toho International Ltd.
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Biographien, Filmographien
Erschienen am:07.03.2002
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Godzilla und die Urweltraupen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 88 Minuten
Leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Toho International Ltd.
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Biographien, Filmographien
Erschienen am:07.03.2002
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Godzilla und die Urweltraupen
Godzilla und die Urweltraupen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Godzilla und die Urweltraupen
Godzilla und die Urweltraupen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Godzilla und die Urweltraupen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Godzilla und die Urweltraupen

Ein Hurrikan spült Mothras Riesenei an die Gestade Japans. Das Ei wird als Gimmik vermarktet. Die beiden Minipriesterinnen beten vergeblich um die Rückgabe des Eis. Als Godzilla das Ei zerstören will beschwören sie Mothra, aber Godzilla besiegt sie. Aus dem Ei schlüpfen zwei gigantische Raupen aus, die versuchen Godzilla einzuspinnen.

Film Details


Mosura tai Gojira / Godzilla vs. Mothra


Japan 1964



Fantasy


Monster, Godzilla, Insekten



Darsteller von Godzilla und die Urweltraupen

Trailer zu Godzilla und die Urweltraupen

Movie-Blog zu Godzilla und die Urweltraupen

Shin Godzilla: Der König der Monster ist zurück

Shin Godzilla

Der König der Monster ist zurück

Ein Kult-Monster kehrt zurück: Mit 'Shin Godzilla' kommt der 29. Godzilla-Film in die Kinos! Weitere Infos und den ersten Trailer gibt es hier...

Bilder von Godzilla und die Urweltraupen

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Godzilla und die Urweltraupen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Godzilla und die Urweltraupen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Godzilla und die Urweltraupen" ist der letzte Teil der Showa-Serie und somit auch vorerst der letzte Teil, in dem Godzilla durch und durch böse ist. Zugleich ist dieser Beitrag von Godzilla-Erfinder Ishirô Honda auch einer der besten des ganzen Big G-Kosmoses. Sichtlich um Ernsthaftigkeit bemüht, wird man von dem üblichen Japano-Klamauk verschont. Statt dessen wird die Story, deren Plotelemente in späteren Filmen immer mal wieder separat verbraten wurden, stringent erzählt, so dass Langeweile nicht aufkommen will. Die Effekte sind für die Entstehungszeit sehr gelungen, insbesondere die Rückprojektionsszenen und die Miniatursets seien hier genannt. Trashiger wird's dann schon, wenn ein ganzes Batallion von Spielzeugpanzern auf Godzilla zurollt. Abgesehen von der trantütigen Fotografin, die nur etwas gebacken bekommt, wenn die Herrn der Schöpfung ihr es minutiös erklären und dem als Comic Relief dienenden zweiten Reporter, gibt es auch bei den Charakteren keine unerfreulichen Ausfälle. Selbst die beiden Mothra-Feen sind nicht so penetrant nervig, wie sie es bei späteren Auftritten der Riesenmotte noch werden sollten. Erfreulich ist die hohe Anzahl unterschiedlichster Locations, die dem Zuschauer in herrlichst colorierten Bildern entgegengeschmettert werden.

Fazit: Starker Beitrag der Big G-Filme, der uns mit infantilen Peinlichkeiten späterer Teile verschont und sich statt dessen auf seine (zugegeben trashige) Story konzentriert. So müssen Godzi-Filme aussehen.

am
Wer hätte das gedacht? Ein Godzilla-Film mit einer "niedlichen" Plüschmotte entpuppt sich als einer der besten Streifen der bis heute 28 teiligen Serie! Der deutsche Filmtitel lässt anderes vermuten. Hier führte wieder Inoshiro Honda, der Urvater unseres grünen Gummimonsters, die Regie. Und er hat ein, besonders für jüngere Zuschauer, abenteuerliches Werk geschaffen, welches (zumindest den Fan) von Anfang bis Ende unterhält. Im Jahre 1964 war Godzilla noch nicht vermenschlicht worden und diesem Film kommt diese Ernsthaftigkeit zugute. Selbst die kleinen Cosmo-Zwillinge, die uns immer wieder beschallen, sind hier nicht so nervig, wie im 80er Jahre Quasi-Remake "Kampf der Sauriermutanten". Kaputte Papphäuser, schmelzende Plastikpanzer und Modellflugzeuge versprühen heute naiven, puppenhaften Charme, aber der Film ist für sein Genre wirklich klasse und sehenswert. Toller alter Streifen!

am
Als Kind fand ich diesen Film doch sehr interessant, aber leider fand ich ihn heutezutage sehr billig gemacht. Sorry, aber man kann an einigen Stellen über ihn lachen, mußte ihn dann nach 40 min ausmachen weil ich es nicht ausgehalten habe. Für Fans dieses Genere sicherlich ein muß. Habe schon bessere Godzilla-Filme gesehen !!
Godzilla und die Urweltraupen: 3,1 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Godzilla und die Urweltraupen aus dem Jahr 1964 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Shigemi Sunagawa von Ishirô Honda. Film-Material © Toho International Ltd..
Godzilla und die Urweltraupen; 12; 07.03.2002; 3,1; 21; 0 Minuten; Shigemi Sunagawa, Ikuo Kawamura, Shinjirô Hirota, Keisuke Yamada, Hiroshi Takagi, Rinsaku Ogata; Fantasy;