Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Zweitauflage
FSK 16
DVD  /  ca. 105 Minuten
Vertrieb:Best Entertainment
Bildformate:4:3
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 5.1
Extras:Biografien und Filmografien der Schauspieler und des Regisseurs, Synobsis, Trailershow
Erschienen am:22.05.2003
Abbildung kann abweichen
Erstauflage
FSK 16
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Carol Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / 2.0, Italienisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Filmografie des Regisseurs Ermanno Olmi, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:09.04.2003
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Zweitauflage
FSK 16
DVD  /  ca. 105 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Best Entertainment
Bildformate:4:3
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 5.1
Extras:Biografien und Filmografien der Schauspieler und des Regisseurs, Synobsis, Trailershow
Erschienen am:22.05.2003
Abbildung kann abweichen
Erstauflage
FSK 16
DVD  /  ca. 100 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Carol Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / 2.0, Italienisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Filmografie des Regisseurs Ermanno Olmi, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:09.04.2003
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger
Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger
Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger

Im Winter 1526 entsendet der deutsche Kaiser Karl V. eine gewaltiges Heer unter der Führung General Georg von Frundsberg nach Italien, um die mit Frankreich verbündeten römisch-katholischen Staaten anzugreifen. Die Päpstlichen Truppen mit ihrem Befehlshaber General de Rovere stellen sich den Kaiserlichen entgegen. Ihnen voran der militärisch brilliante Capitano der gefürchteten Schwarzen Banden: Giovanni di Medici (Christo Jivkov). Giovanni, einer der bedeutendsten Heerführer der ausgehenden italienischen Renaissance und berühmt für seine ritterliche Kampfeskunst, wird von der Kugel einer Kanone getroffen und tödlich verletzt - es war das erste Mal, dass dieses moderne Kriegsgerät gegen Menschen eingesetzt wurde.

Film Details


Il mestiere delle armi / Le métier des armes / The Profession of Arms


Deutschland, Frankreich, Bulgarien, Italien 2001



Kriegsfilm, Abenteuer


Historienfilme, 16. Jahrhundert, Ritter, Waffen



Darsteller von Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger

Trailer zu Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger

Poster

Cover

Film Kritiken zu Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Filmkünstlerisch gelungenes Werk. Allerdings nicht unbedingt jedemanns Geschmack.

am
Wenn man sich für sehr gute Geschichte interresiert ist dieser Film sehr gut gedeht. Sehr zu empfehlen

am
Ein atmosphärischer Film, der die Zeit der italienischen Renaissance gut wiedergibt. Wer sich ein bißchen damit auskennt, findet bestimmt großes Vergnügen an dem Film. Aber auch sonst ist er sehr sehenswert.

am
Der Medici Krieger
Leider hat mir der Film kein bisschen gefallen... Er ist düster, langweilig und verwirrend gefilmt. Schade um die vertane Zeit!

am
unglaublich schlecht
wie kann man einen Film so langweilig gestalten ?
Dagegen ist »Warten auf Godot« ein Krimi

am
Pseudo Kunst mit ein paar alten Rüstungen
Ein echter Reinfall. Wer auf einen realistischen Spätmittelalterlichen Film mit guter Handlung hofft, ist hier falsch. Eine echte Scheiße. Höhepunkt: De Medici bekommt sein Bein amputiert und denkt dabei an einen Liebesakt.
Dann doch lieber Ritter der Kokosnuß...

am
Kunst ohne Unterhaltung
Traumhafte Bilder, sensible Kameraführung, knappe Dialoge. Die Bilder sprechen für sich. Sehr kunstvoll. Allerdings muss ein Film auch unterhalten können. In diesem Fall tut er das leider nicht. Historische Filme können auch mit mehr Spannung und Leichtfüssigkeit erzählt werden (siehe Gods & Generals, etc.). Der Regisseur hat hier den Gemütszustand des Medici einfangen wollen, was angesichts der fehlenden historischen Tagebüchern schwer möglich ist. Ein Film für Liebhaber des Kunstkinos. Alle anderen nehmen sich lieber ein Geschichtsbuch zur Hand. Das ist spannender.

am
Unterdurchschnittlich
Die Dialoge hölzern, die Story dahinschleichend usw. Alle Attribute für einen langweiligen Film sind hier anzutreffen.

am
griechische Tragödie im Mittelalter
Beklemmender Historienfilm, fast ein Kunstfilm. Liebevoll inszeniert, sehr anspruchsvoll, schöne Kostüme. Der Film wirkt wie die Aneinanderreihung alter Gemälde. Sehr niveauvoll, verlangt Abitur vom Betrachter, sorry für die anderen Rezensenten!
Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger: 1,9 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger aus dem Jahr 2001 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Kriegsfilm mit Christo Jivkov von Ermanno Olmi. Film-Material © Screen Power.
Wahl der Waffen - Der Medici-Krieger; 16; 09.04.2003; 1,9; 52; 0 Minuten; Christo Jivkov, Alessandro Genovesi, Marco De Biagi, Vittorio Corcelli, Michael Lindner, Paolo Magagna; Kriegsfilm, Abenteuer;