Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Schwimmen Trailer abspielen
Schwimmen
Schwimmen
Schwimmen
Schwimmen
Schwimmen
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Schwimmen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 101 Minuten
Erscheinungstermin noch unbekannt
Vertrieb:Darling Berlin
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Schwimmen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 101 Minuten
Erscheinungstermin noch unbekannt
Kein Verleih per aLaCarte
Vertrieb:Darling Berlin
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Schwimmen
Schwimmen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Schwimmen
Schwimmen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Schwimmen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Schwimmen

'Schwimmen' erzählt die Geschichte von Elisa (Stephanie Amarell) und Anthea (Lisa Vicari), zwei 15-jährigen Mädchen in Berlin, deren Freundschaft ihnen in einer schwierigen Phase ihres Lebens Halt und Orientierung gibt. Um ihren Zusammenhalt aufrecht zu erhalten, entwickeln sie ein Spiel, das eine zerstörerische Dynamik annimmt. Die beiden werden von Opfern zu Täterinnen...

'Schwimmen' (2018) ist der Abschlussfilm der Berliner Regisseurin und Autorin Luzie Loose. Der Film wurde produziert von 'kurhaus productions' aus Baden-Baden, der Filmakademie Baden-Württemberg sowie dem 'SWR' und gefördert von der MFG-Filmförderung. Star-Casterin Nina Haun hat den Film besetzt, so spielen in 'Schwimmen' sowohl einige der aufregendsten Jungschauspieler, die das deutsche Kino derzeit zu bieten hat, als auch etablierte Namen. Stephanie Amarell und Lisa Vicari übernahmen die Hauptrollen Elisa und Anthea. An ihrer Seite sind unter anderem Jonathan Berlin, Alexandra Finder, Bjarne Meisel und Deborah Kaufmann zu sehen. Der Film ist ein ambitioniertes Projekt, der sowohl eine intime Freundschaftsgeschichte erzählt als auch den Umgang von Jugendlichen mit sozialen Medien kritisch betrachtet. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die innige Freundschaft wischen Elisa und Anthea, die mit der Zeit in eine gegenseitige Abhängigkeit abdriftet. Der Film begleitet die Mädchen dabei wie sie in der Großstadt aufwachsen, sich neue Freiheiten erkämpfen, Grenzen austesten und mit den Problemen ihrer Eltern und dem Druck ihrer Mitschüler umgehen müssen. Wir sehen sie aber auch konfrontiert mit den neuen Schwierigkeiten dieser Generation: den hemmungslosen Umgang mit sozialen Medien und den enormen Druck, den die ständige Bilderflut im Netz aufbaut. Neben der intimen, zurückhaltend poetischen Bildgestaltung von Kamerafrau Anne Bolick, wird die Geschichte auch über die Handyvideos der Teenager erzählt. Diese Videos wurden von den Schauspielerinnen selbst gedreht und bringen die direkten und authentischen Filmschnipsel, die jeder Teenager ganz selbstverständlich verwendet, auf die große Leinwand. Dieser Film feierte seine Weltpremiere auf dem Busan-International-Filmfestival, einem der bedeutendsten Filmfestivals in Asien und war für den Flash-Forward-Audience-Award nominiert. Die Deutschlandpremiere folgte Ende Oktober 2018 auf den renommierten Hofer Filmtagen.

Film Details


Schwimmen


Deutschland 2018



Drama, Deutscher Film


Wassersport, Berlin, Pubertät, Internet, Jugendfilme, Erstlingswerk



12.09.2019



Darsteller von Schwimmen

Trailer zu Schwimmen

Bilder von Schwimmen

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Schwimmen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Schwimmen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreiben Sie die erste Kritik!

Ihre Online Videothek präsentiert: Schwimmen aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Stephanie Amarell von Luzie Loose. Film-Material © Darling Berlin.
Schwimmen; 12; unbekannt; 0,0; 0; 0 Minuten; Stephanie Amarell, Lisa Vicari, Jonathan Berlin, Alexandra Finder, Bjarne Meisel, Deborah Kaufmann; Drama, Deutscher Film;