Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Lux Trailer abspielen
Lux
Lux
Lux
Lux
Lux

Lux

Krieger des Lichts - Jeder von uns trägt seinen Helden in sich.

Deutschland 2017 | FSK 12


Daniel Wild


Franz Rogowski, Tilman Strauss, Heiko Pinkowski, mehr »


Drama, Deutscher Film

2,7
3 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Lux (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 104 Minuten
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen
Erschienen am:27.04.2018
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Lux (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 104 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen
Erschienen am:27.04.2018
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Lux
Lux (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Lux
Lux (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Lux

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Lux

Der schüchterne Endzwanziger Torsten Kachel (Franz Rogowski) lebt mit seiner Mutter im Osten Berlins. In der Gestalt von 'Lux' versucht er, die Welt ein bisschen besser zu machen. Er verteilt regelmäßig Lebensmittel an Obdachlose und hilft auf seinen Streifzügen durch die Stadt, wo er kann. Ein Filmteam begleitet ihn dabei, um über das soziale Engagement des selbsternannten Real-Life-Superheros zu berichten. Weil sich das jedoch als recht unspektakulär entpuppt, findet Jan (Tilman Strauss), der Regisseur, keinen Geldgeber für sein Projekt. Schließlich bekundet der gierige Produzent Holger Brandt (Heiko Pinkowski) Interesse, allerdings unter der Voraussetzung, dass Jan ihm sensationelleres Material liefert; denn wo Superheld drauf steht, muss auch Superheld drin sein. Zögernd lässt sich Torsten von Jan dazu überreden, sich mehr auf die Bekämpfung von Kriminalität zu fokussieren. Zu Gunsten der Verbrecherjagd entfernt er sich dabei allerdings immer weiter von seinen ursprünglichen Zielen. Lux wird zum medialen Hype. Doch die vermeintlichen Heldentaten wollen sich nicht einstellen. Erst als Torsten von der Stripperin Kitty (Kristin Suckow) um Hilfe gebeten wird, scheint Lux' Stunde endlich gekommen. Der vermeintlich große Moment erfährt jedoch eine unerwartete Wendung und plötzlich ist nichts mehr, wie es scheint...

'Lux - Krieger des Lichts' ist die Geschichte eines jungen Mannes, der auszieht, Gutes zu tun. Doch anstatt die Welt zu verändern, verändert sie ihn. 'Lux' ist ein Film über einen jungen Mann auf der Suche nach seiner Identität und Werten. Mit seinem Alter Ego, dem Superhelden 'Lux', scheint er endlich eine Möglichkeit gefunden zu haben, sich zu positionieren. Doch die Maske wird zur Sucht. Je mehr Platz 'Lux' in Torstens Leben einnimmt, desto weiter entfernt er sich von seinem eigentlichen Selbst. Für sein Drehbuch zu 'Lux - Krieger des Lichts' gewann Drehbuchautor und Regisseur Daniel Wild 2013/2014 das Nürnberger Autorenstipendium, 2015 den Drehbuchpreis des Sehsüchte-Filmfestivals und 2017 den Heinz-Badewitz-Preis für das beste Regiedebüt bei den 51. Internationalen Hofer Filmtagen.

Film Details


Lux - Krieger des Lichts / Lux - Warrior of Light


Deutschland 2017



Drama, Deutscher Film


Superhelden, Berlin, Doppelleben, Adoleszenz



04.01.2018



Darsteller von Lux

Trailer zu Lux

Bilder von Lux

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Lux

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Lux":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Die Idee ist eigentlich ziemlich in Ordnung, doch der Handlungsverlauf von LUX - KRIEGER DES LICHTS kann leider nicht überzeugen. Inhaltlich wäre deutlich mehr möglich gewesen. Eine potentiell interessante Message kann das Werk nur ganz selten transportieren. Wenigstens ist die Hauptfigur gut gewählt und auch der Soundtrack kann sich hören lassen. 2,60 maskierte Sterne in Berlin.
Lux: 2,7 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Lux aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Franz Rogowski von Daniel Wild. Film-Material © Zorro Film.
Lux; 12; 27.04.2018; 2,7; 3; 0 Minuten; Franz Rogowski, Tilman Strauss, Heiko Pinkowski, Kristin Suckow, Stella Hilb, Alexandra Helmig; Drama, Deutscher Film;