Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Coconut Hero Trailer abspielen
Coconut Hero
Coconut Hero
Coconut Hero
Coconut Hero
Coconut Hero
Abbildung kann abweichen
Coconut Hero (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 96 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:11.02.2016
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Coconut Hero (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 100 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Interviews, Trailer
Erschienen am:11.02.2016
Coconut Hero
Coconut Hero (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Coconut Hero
Coconut Hero
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Coconut Hero
Coconut Hero (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Coconut Hero
Coconut Hero (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Coconut Hero

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Coconut Hero

Mike Tyson (Alex Ozerov) ist 16 und lebt mit seiner notorisch nörgelnden Mutter Cynthia (Krista Bridges) in Faintville, einer in der Zeit stehengebliebenen Holzfällerstadt tief in den kanadischen Wäldern. Er kennt seinen Vater Frank Burger (Sebastian Schipper) nicht, hat keine Freunde und noch nicht einmal ein Lieblingsessen. Im Grunde ist sein einziger Traum, von der Welt zu verschwinden. Eines Tages beschließt Mike, diesem zynischen Witz, den das Schicksal sich mit ihm erlaubt hat - genannt Leben - ein Ende zu setzen. Er inseriert seine eigene Traueranzeige und schießt sich in den Kopf. Zu seiner großen Enttäuschung erwacht er am nächsten Tag allerdings nicht im Himmel, sondern im städtischen Krankenhaus. Doch plötzlich wendet sich Mikes Schicksal: Bei der Routineuntersuchung entdecken die Ärzte einen walnussgroßen Tumor in seinem Kopf. Mike kann sein Glück kaum fassen und verheimlicht die Krankheit, um die lebensrettende Operation zu umgehen. Den sicheren Tod bereits vor Augen, verändert sich Mikes Blick auf seine Umgebung, als er der verrückt-bezaubernden Miranda (Bea Santos) begegnet, das erste Wesen, das ihn zu verstehen scheint. Und langsam wächst ein völlig neuer, lebensbejahender Wunsch in ihm...

'Coconut Hero' ist eine smarte, schwarze Indie-Komödie über einen Pakt mit dem Tod und die Sinnlosigkeit, sein Leben zu planen (es macht doch, was es will, und am Ende siegt immer die Liebe). Regisseur Florian Cossen und Drehbuchautorin Elena von Saucken legten 2010 mit ihrem Kinodebüt 'Das Lied in mir' mit Jessica Schwarz und Michael Gwisdek in den Hauptrollen ein packendes und vielfach ausgezeichnetes Drama vor. Mit 'Coconut Hero', dem zweiten Spielfilm des Duos, den sie erneut zusammen mit den Produzenten Jochen Laube ('Kreuzweg', 'Wir sind jung. Wir sind stark.') und Fabian Maubach ('Das Lied in mir') realisiert haben, präsentieren sie eine melancholische Komödie mit morbiden und zugleich zutiefst romantischen Anklängen. Für die Rolle des Mike Tyson entdeckte er den jungen Kanadier Alex Ozerov. An dessen Seite sorgen Krista Bridges als Mikes nervig-energetische Mutter Cynthia, Sebastian Schipper (Regisseur von 'Victoria' und Darsteller in 'Drei') als sein verschwundener Vater und Bea Santos als Mikes große Liebe Miranda für großes Chaos im Leben des Jungen.

Film Details


Coconut Hero - The story of Mike Tyson. Not the boxer, a different one.


Deutschland 2015



Deutscher Film, Drama


Adoleszenz, Tragikomödie, Selbstmord, Krankheit



13.08.2015


34 Tausend


Darsteller von Coconut Hero

Trailer zu Coconut Hero

Bilder von Coconut Hero © Majestic

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Coconut Hero

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Coconut Hero":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Eigentlich würde ich dem Film eigentlich eine 3,5 geben, 3 ist zu wenig 4 zuviel. Mich hat er jedenfalls vor allem betroffen gemacht. Er ist sehenswert, und auf keinen Fall gewöhnlich. Mich hätte der Hintergrund der Handlung (Eltern) noch mehr interessiert, aber da hält sich der Film ziemlich bedeckt.

am
Dem Film gelingt die schwierige Gratwanderung recht gut, ein ernstes Thema, humorvoll umzusetzen. Die beiden Hauptdarsteller Alex Ozerov und Bea Santos können in ihren Rollen absolut überzeugen. Zwar ist die Handlung ziemlich schnell vorhersehbar, aber dennoch bietet der Film genügend kuriose Einfälle, damit man auch in ruhigeren Sequenzen als Zuschauer gerne mit dabei bleibt. Sehenswert!

am
Schräges Drama, dessen Art mich erst verwirrte: Fühlt sich an wie ein europäischer Film (keineswegs negativ gemeint), sieht aber amerikanisch aus. Aber ist ein in Kanada abgedrehter deutscher Film mit überwiegend kanadischen und zwei deutschen Schauspielern (unter anderem Kurzauftritt von Udo Kier). Dann wäre das geklärt.

"Coconut Hero" ist sehenswert, wenn man mal zwischendurch einen ruhigeren Film sehen möchte. Die Mischung aus Drama, schrägen Einfällen und einigen lustigen Momenten sorgt dafür, dass der Film keinesfalls langweilig ist.

Alles in allem "gelungen".

am
Mir hat der Film sehr gut gefallen. Ein spannendes, nachdenkliches Drama. Handlung sehr gut und sehenswert!
Coconut Hero: 4,0 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Coconut Hero aus dem Jahr 2015 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Alex Ozerov von Florian Cossen. Film-Material © Majestic.
Coconut Hero; 12; 11.02.2016; 4,0; 24; 0 Minuten; Alex Ozerov, Krista Bridges, Sebastian Schipper, Bea Santos, Michael Vincent Dagostino, Dylan Cook; Deutscher Film, Drama;