Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Hop Trailer abspielen
Hop
Hop
Hop
Hop
Hop

Hop

Osterhase oder Superstar?

USA 2011


Tim Hill


James Marsden, Russell Brand, David Goldsmith, mehr »


Komödie, Kids, Fantasy

3,3
207 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Abbildung kann abweichen
Hop (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 91 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Die Welt von HOP, All Access mit Cody Simpson, Bewegende Gefühle: Der Tanz von Ken Daurio
Erschienen am:04.08.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Hop (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Türkisch DTS 5.1, Arabisch DTS 5.1, Flämisch DTS 5.1, Isländisch DTS 5.1, Niederländisch DTS 5.1, Portugiesisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch, Arabisch, Isländisch, Niederländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Die Welt von HOP, All Access mit Cody Simpson, Bewegende Gefühle: Der Tanz von Ken Daurio
Erschienen am:04.08.2011
Hop
Hop (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Hop
Hop
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Hop
Hop (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Hop
Hop (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Hop

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Hop

In einer Mischung aus computergenerierten Animationsbildern und Live-Action-Aufnahmen erzählt 'Hop - Osterhase oder Superstar?' aus dem Leben von Fred (James Marsden), einem arbeitslosen Abhänger, der den Osterhasen (im englischen Original gesprochen von Russell Brand) verletzt und ihn zur Genesung notgedrungen bei sich aufnimmt. Während Fred feststellen muss, dass er sich mit dem Häschen so ziemlich den anstrengendsten Mitbewohner aller Zeiten ins Haus geholt hat, lernen Mensch und Hase gemeinsam, was es heißt, langsam erwachsen zu werden...

Regie führte Tim Hill, der sich zuvor für die Kino-Neuauflagen von 'Garfield' (2006) und 'Alvin und die Chipmunks' (2007) verantwortlich zeigte. Produziert wurde der CGI-Osterhit von Chris Meledandris Studio 'Illumnation Entertainment', der Firma, die schon im Herbst 2010 mit 'Ich - Einfach unverbesserlich' einen weltweiten Kinocharts-Erfolg feiern konnte.

Film Details


Hop: Candy, Chicks and Rock 'n' Roll - Big game, big ears.


USA 2011



Komödie, Kids, Fantasy


Ostern, Hasen, Familienfilme, Rock'n'Roll, Trickfilme, Illumination-Animationsfilme



31.03.2011


481 Tausend

Stimmen von Hop

Trailer zu Hop

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Hop

Ich - Einfach unverbesserlich 3: Die Rückkehr des Sommers? Unverbesserlich!

Ich - Einfach unverbesserlich 3

Die Rückkehr des Sommers? Unverbesserlich!

Der Filmsommer 2017 wird abenteuerlich: Steht Gru und seinen Freunden in 'Ich - Einfach unverbesserlich 3' im Kampf gegen seinen Erzfeind bei...
Vatertag-Muttertag: Mamas und Papas an die Macht!

Vatertag-Muttertag

Mamas und Papas an die Macht!

364 Tage im Jahr kochen sie, putzen, mähen den Rasen und korrigieren kleine Mängel am Haus - Zeit, ihnen mal einen Tag Ruhm zu gönnen, den Müttern und Vätern dieser Welt...
Vatertag - Muttertag: Mamas und Papas an die Macht! Zum Vater- und Muttertag
Oster-Collection: Zu Ostern zeigen wir Ihnen das Gelbe vom Ei!
Oster-Hasen-Filme: Goldene Möhrchen für die besten Superkarnickel!

Bilder von Hop

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Hop

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Hop":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wir haben den Film zusammen mit unserer Tochter (4) im Kino gesehen. Ohne große Erwartungen hat er uns positiv überrascht, denn es ist ein Film für die ganze Falimilie.
Kinder haben Spaß mit der Story und auch für die Erwachsenen gibt es so manchen Lacher. Z.B. die Szenen mit David Hasselhoff. :)

am
Wer "Alvin und die Chipmunks 1 & 2" oder "Yogi Bär" mochte, der wird auch an "Hop - Osterhase oder Superstar ?" seine helle Freude haben. Ein wirklich gelungener Mix aus Animations- und Realfilm, der ein riesiger Spaß für Klein und Groß ist. Meine Frau und ich waren jedenfalls begeistert, haben viel gelacht und uns bestens unterhalten gefühlt. Klasse fanden wir auch den Auftritt von David Hasselhoff (mit der originalen Michael Knight-Synchronstimme !), der sich, mit einer gehörigen Portion Ironie, selbst spielt. Absolut empfehlenswert - und verdiente 4 Sterne.

am
Ich kann nur zustimmen!! Ein Film für die Familie... meine Tochter 8 liebt die Hasen Ninjas... Die Pinks sind einfach Klasse und auch für Erwachsene ganz nett...

am
Die Animationen TOP, die Darsteller TOP, die Story nett aber trotzdem bekommt der Film von mir nur 3 Sterne. War es die letzten Jahre der Weihnachtsmann dessen fantastische Weihnachtsfabriken tief unter dem Eis wir bewundern konnten, dann "Charlies Schokoladenfabrik", später "Die Zahnfee" so ist nun der Osterhase an der Reihe. Und wen verwunderts? Sein Versteck ist natürlich unter der Osterinsel, wo auch sonst? Und wie beim Weihnachtsmann hat natürlich auch der Osterhase eine gewaltige, hochtechnologisch funktionierende Fabrik; ein buntes Animationsbilderwerk gleich zu Beginn des Films. So und wie verteilt der Osterhase die Osternester, natürlich wie der Weihnachtsmann per futuristischen Schlitten der von Küken gezogen wird. Was wird unseren Kindern da nur weisgemacht? Der Bösewicht ist ein überdurchschnittlich grosses Küken mit spanischen Akzent, so ein Quatsch. Es ist schlimm zu sehen wie ein traditionelles Fest wie Ostern von Hollywood derart hochstilisiert wird und zu einem Fest des Kommerzes verwandelt. Meine Meinung, nichtsdestotrotz ist HOP ein schöner Film für einen Familienabend....aber bitte nicht mehr solcher Filme.

am
Also für Kinder ist der Film sicher super. Für mich, als Erwachsenen war er ok. Hat mich jetzt nicht aus den Socken gehauen. Ausserdem finde ich, dass der Hauptdarsteller zu übertrieben spielt. War jetzt nicht so toll. Kann man sich aber trotzdem ansehen. Ist lustig.

am
Echt ein toller Film. Sehr für Familien mit Kindern geeignet. Hat viel Humor und Witz dabei. Hut ab.

am
Ein wirklich süsser Film und was für Fans von Alvin und die Chipmunks. Ein Kleiner Hase der das Leben eines Mannes total auf den Kopf stellt. Irre Lustig

am
Knallbuntes, unterhaltsames Osterei !!!

Dieses niedliche movie verbindet Animationsfilm mit Realfilm, eine Mischform wie sie u.a. schon aus der Alvin und die Chipmunks – Reihe od. den Garfield – Filmen bekannt ist.

Interessanterweise führte der Regisseur Tim Hill auch bei zwei dieser Filme Regie.

Kurz zum Inhalt :

E.B. ist nicht einfach nur ein junger Hase ... als Sohn des Osterhasen soll er schon bald das Familienunternehmen weiterführen.

Doch darauf hat der Junghase nun mal so gar keine Lust – viel lieber wäre er ein cooler Drummer einer Band.

So flüchtet er in Richtung Hollywood. Nur dort, so glaubt er, kann sein Traum vom Rockstar-Dasein zur Realität werden.

In Los Angeles angekommen, trifft der junge Hase auf Fred (perfekt gespielt vom Traum meiner schlaflosen Nächte = James Marsden ) ein eigentlich smarter Typ, der mit beinahe dreißig noch immer bei seinen Eltern wohnt.

Nun nehmen die Handlungs-Verwicklungen zwar seeehr rosarot & weichgespült, aber trotzdem äußerst turbulent u. unterhaltsam ihren Lauf ...

Fazit: Auch ich als Best-Ager hab mich wunderbar beim Anschauen dieses Plots amüsiert !

am
Einfach super lustig....mehr kann man eigentlich nicht sagen,da die Handlung echt kindgerecht ist :-)

am
Geniale Film ... aus elterlicher Ordnung wird jugendliches Chaos und dann wieder auf eine andere Weise dank HOP eicne wohlgeordnete Ordnung ... sehr gut ...

am
In -> „Verwünscht“ war es ein Eichhörnchen, jetzt bekommt es James Marsden mit dem Osterhasen persönlich zu tun, der ganz und gar kein netter Kerl ist. Nerviger Spass für die Kleinen.

am
Ein toller Film für die ganze Familie. Es gibt nicht nur Gags für Erwachsene, auch die Kinder können herzlich mitlachen. Zum brüllen fand ich den "Bösewicht" Carlos. Und wie es kindgerecht sein soll, passiert ihm zum Schluß auch nicht allzu schlimmes.

am
Einfach ein toller Film. Wir haben ihn in Familie geschaut und fanden für alle was dabei. Haben viel gelacht!

am
Absehbar
Ich vermute, dass die Macher und ich verschiedene Ansichten von Witz haben. Denn sowohl "Ich" wie auch "Hop" hätte ich mit mehr Witz und nicht so gerader und absehbarer Handlung umgesetzt. Jedoch ist nichts über die Machart auszusetzten. Wirklich solide Animation.

am
Der Film hat uns leider enttäuscht. Er zieht sich unendlich in die Länge und man wartet ewig auf den besonderen LAcher oder das besondere Ereignis des Filmes. Die Kinder haben kaum gelacht.Schade.Der Anfang des Filmes war einfallsreich gemacht, doch danach lässt die Geschichte sehr nach.

am
Reiner Kinderfilm, für Erwachsene schwer zu ertragen.
Dachten eigentlich währe was von jung bis alt.
Definitiv NICHT!
Hop: 3,3 von 5 Sternen bei 207 Bewertungen und 16 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Hop aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit James Marsden von Tim Hill. Film-Material © Universal Pictures.
Hop; 0; 04.08.2011; 3,3; 207; 0 Minuten; James Marsden, Russell Brand, David Goldsmith, Rick Pasqualone, Hope Levy, Christian Long; Komödie, Kids, Fantasy;