Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Yogi Bär Trailer abspielen
Yogi Bär
Yogi Bär
Yogi Bär
Yogi Bär
Yogi Bär

Yogi Bär

Das Leben ist ein Picknick.

Neuseeland, USA 2010


Eric Brevig


Andrew Daly, Dan Aykroyd, Justin Timberlake, mehr »


Komödie, Kids, Animation

3,1
204 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Abbildung kann abweichen
Yogi Bär (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 77 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Isländisch Dolby Digital 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Isländisch, Polnisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Jellystone Park Highlights, Yogi Bär - eine Collage
Erschienen am:23.04.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Yogi Bär (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 80 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Flämisch Dolby Digital 5.1, Niederländisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Ein Tag im Jellystone-Park, Synchronarbeiten, Yogi Bär - eine Collage, Looney Tunes "Der Rabiate Rotor"
Erschienen am:23.04.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Yogi Bär (Blu-ray 3D)
FSK 0
Blu-ray 3D  /  ca. 80 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Niederländisch Dolby Digital 5.1, Flämisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Niederländisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Spass am Yogi-Bär-Set, Eine Tour durch den Jellystone-Park, Jellystone-Park: Eine Pickenick-Demonstration, Im Jellystone-Park, Looney-Tunes-Carton "Der Rabiate Rotor", Ein Tag im Jellystone-Park: Bist Du schlauer als der Durchschnittsbär, Yogi Bär - Eine Collage
Erschienen am:23.04.2011
Yogi Bär
Yogi Bär
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Yogi Bär
Yogi Bär (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Yogi Bär
Yogi Bär (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Yogi Bär

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Yogi Bär

Der 'Jellystone Park' ist nicht mehr rentabel genug - das zumindest glaubt der raffgierige Mayor Brown (Andrew Daly) und beschließt kurzerhand, den Park dicht zu machen und die Fläche auf dem Grundstücksmarkt zu veräußern. Sein Plan hätte allerdings zur Folge, dass glückliche Familien dort nie mehr in den Genuss kämen, die tolle freie Natur zu erleben und noch schlimmer: Yogi Bär (Stimme im englischen Original: Dan Aykroyd) und Boo Boo (gesprochen von Justin Timberlake) müssten ihr geliebtes Zuhause für immer verlassen. Yogi und Boo Boo beschließen, sich in dieser Notsituation mit ihrem Erzrivalen Ranger Smith (Tom Cavanagh) zusammenzutun, um gemeinsam einen Weg zu finden, den 'Jellystone Park' zu retten.

Film Details


Yogi Bear - Life's a pic-a-nic.


Neuseeland, USA 2010



Komödie, Kids, Animation


Vergnügungspark, Umweltschutz, Familienfilme, Bären, 3D-Filme, Trickfilme



23.12.2010


529 Tausend

Darsteller von Yogi Bär

Trailer zu Yogi Bär

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Yogi Bär

'Scary Movie 5' ohne Anna Farris: Keine Fortsetzung für Anna Faris. 'Scary Movie 5' in Planung

'Scary Movie 5' ohne Anna Farris

Keine Fortsetzung für Anna Faris. 'Scary Movie 5' ...

Regisseur Malcolm Lee wird den 5. Teil des 'Scary Movie' Franchise wohl ohne Anna Faris drehen. Ein Wiedersehen mit anderen Charakteren ist allerdings geplant...
Kinocharts Deutschland + USA: Angesagt im Kino: Teufelsaustreibung & Kindererziehung

Kinocharts Deutschland + USA

Angesagt im Kino: Teufelsaustreibung & Kindererziehung

Kann Til Schweiger die Keinohrhasen und Zweiohrküken Erfolge diese Woche mit seinem neuen Film wiederholen? Und was treibt Sir Anthony Hopkins im Vatikan?...
3D-Filme zum Ausleihen: Reise durch 3-dimensionale Filmabenteuer

Bilder von Yogi Bär

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Yogi Bär

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Yogi Bär":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein Spaß für die ganze Familie. Die Story ist recht nett gemacht und lockt den einen oder anderen Lacher raus. Wer mit nicht zu großen Erwartungen an den Film rangeht, wird nicht enttäuscht. Erwarten sollte man auch nicht die Storyline der alten Yogi Bär Serie, aber wer sie nicht kennt wird nicht enttäuscht. Technisch sehr gute Umsetzung von Computerannimierten Figuren in einem Realfilm. Die 3D Effekte sind technisch gut gemacht, ghosting findet man nur selten(liegt wohl auch an der hellen Umgebung) und es sind einige nett gemachte "Pop-Outs" zu geniessen. Auf jeden Fall für 3D Fans sehenswert, Soundtechnisch in der oberen Mittelklasse.

am
Einmal schauen, aber dann muß gut sein. Die Story und auch die Gags wirklen recht statisch und verkrampft. Wie Jogi immer ins Fettnäpfchen triit, obwohl er es immer gut mein, wirkt sehr gequählt. Leider hat der Film meine Erwartungen nicht erfüllt. Alles n bißchen müde und langweilig. Schade, potential steckt definitiv mehr drin!

am
Witzige Real-Verfilumg, für einen Sonntagnachmittag sehr zu empfehlen.

Spaß für die ganze Familie mit vielen lachern ist garantiert.

am
Lustiger Familien Film für Sonntag Nachmittag. Plot und Witz sind vorherzusehen und 60er Jahre mässig aber in dem Fall trotzem lustig. Solides 3D. Regelmässig gut Effekte. Nicht besser oder schlechter als das Original. Wer Yogi Bär mag , mag auch diesen Film. Warme Retro- Decke zum Cafe und Kuchen. Bärig +

am
Bunter Familienspaß.
Auch wenn mir die Zeichentrickserie noch immer besser gefällt, macht der 3D Film echt Spaß. Vor allem mit Brille und 3D Fernseher lohnt er sich.

am
Schöne Story. Bestens geeignet für einen schönen Familienabend. Grandios auch die Bildqualität und die schönen 3 D Effekte , die schon am Anfang des Films zu bewundern waren und davon gab es mehrere. Bisher der beste 3 D Film.

am
Yogi Bär war und ist eine meiner Lieblingsserien darum kam ich nicht drum herum mir auch die Verfilmung einmal anzuschauen. Stil, Witz und die typischen Charaktere wurden originalgetreu übernommen und lassen einen nostalgisch an die alte Serie denken. Besonders die Komik im Film ist gut und bietet viele Lacher. Einzig die Filmmusik ist gar nichts, manchmal hab ich sie nicht mal wahrgenommen. Fazit: eine gelungene Verfilmung eines Klassikers.

am
Ganz niedliche Familienunterhaltung. Aber: Die meisten Gags zünden nicht so wirklich. Meinen Kindern (9 und 12) hat es trotzdem gefallen. Ich hatte aus meiner Kindheit noch die alten Yogi Bär-Filme in Erinnerung - und bin vielleicht deshalb etwas enttäuscht.

am
Der Film ist total süss gemacht und mit Sicherheit ein Spass für die ganze Famile. Meine Erwartungen wurden jedenfalls übertroffen.

am
Ein Spass für Die ganze Familie :-) Jogi und Bubu sind so süss :-)
Ein Film für ein Nachmittag mit der Familie

am
Wer "Alvin und die Chipmunks 1 & 2" oder "Hop - Osterhase oder Superstar ?" mochte, der wird auch an "Yogi Bär" seine helle Freude haben ! Ein wirklich liebevoll animierter Spaß für die ganze Familie mit einer leichten Story und einer guten Mischung aus Action und Fun. Auch wenn die klassische Serie aus den 60'er-Jahren hier nur hauptsächlich im Bezug auf die einzelnen Charaktere Anwendung findet, wird man nicht enttäuscht und erlebt einen gelungenen Mix aus Animations- und Realfilm. Was etwas nervt, ist die permanente Aussage "Pick-e-nickkorb" von Yogi Bär. Trotzdem 4 Sterne von mir.

am
Ein Familienspaß

Dieser Film macht Laune. Ganz nette humorvolle Story, gute Darsteller, tolle Effekte. Man vergisst häufig, dass ein Teil der Protagonisten im Rechner entstanden sind.

am
Ein schöner Film - nett anzuschauen, 3 D kommt gut rüber, sehr empfehlenswert ................................

am
Sehr gute 3D Effekte, lustige Unterhaltung und bis zur letzten Sekunde des Films keine Langweile bringen diesen sehenswerten Film volle Punktzahl ein!
Yogi Bär: 3,1 von 5 Sternen bei 204 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Yogi Bär aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Andrew Daly von Eric Brevig. Film-Material © Warner Bros..
Yogi Bär; 0; 23.04.2011; 3,1; 204; 0 Minuten; Andrew Daly, Dan Aykroyd, Justin Timberlake, Tom Cavanagh, Luisa Leschin, Seth Morris; Komödie, Kids, Animation;