Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Love and Other Drugs Trailer abspielen
Love and Other Drugs
Love and Other Drugs
Love and Other Drugs
Love and Other Drugs
Love and Other Drugs

Love and Other Drugs

Nebenwirkungen inklusive.

USA 2010 | FSK 12


Edward Zwick


Anne Hathaway, Jake Gyllenhaal, Michael Chernus, mehr »


Lovestory, Komödie

3,3
287 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Love and Other Drugs (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 108 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.05.2011

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Love and Other Drugs (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 112 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Dänisch, Finnisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch, Norwegisch, Schwedisch, Bulgarisch, Kroatisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Hebräisch, Slowenisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Gesprächsrunde unter Schauspielern, Anne Hathaway über ihre Rolle als Maggie, Jake Gyllenhaal über seine Rolle als Jamie, Vom Buch zum Film: Interview mit Autor Jamie Reidy, Kinotrailer, Neuigkeiten, Exklusiv: Jakes Lieblingsszene, Blu-ray Highlight: Gesprächsrunde unter Schauspielern, BD Live
Erschienen am:13.05.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Love and Other Drugs (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 108 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.05.2011

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Love and Other Drugs (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 112 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Dänisch, Finnisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch, Norwegisch, Schwedisch, Bulgarisch, Kroatisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Hebräisch, Slowenisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Gesprächsrunde unter Schauspielern, Anne Hathaway über ihre Rolle als Maggie, Jake Gyllenhaal über seine Rolle als Jamie, Vom Buch zum Film: Interview mit Autor Jamie Reidy, Kinotrailer, Neuigkeiten, Exklusiv: Jakes Lieblingsszene, Blu-ray Highlight: Gesprächsrunde unter Schauspielern, BD Live
Erschienen am:13.05.2011
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Love and Other Drugs
Love and Other Drugs (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Love and Other Drugs
Love and Other Drugs (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Love and Other Drugs

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Love and Other Drugs

Maggie (Anne Hathaway), eine selbstbewusste Künstlerin, lässt sich von nichts und niemandem einengen. Doch hinter dem taffen, verführerischen Freigeist verbirgt sich eine sensible Seele, die sich einen Schutzpanzer zugelegt hat. Dann trifft sie in Jamie (Jake Gyllenhaal) einen Seelenverwandten. Ihm gelingt es mit seinem beharrlichen und unnachahmlichen Charme, sich gleichermaßen bei den Frauen und in der skrupellosen Pharmaindustrie zu behaupten. Die Beziehung, die sich zwischen ihnen entwickelt, trifft beide vollkommen unerwartet und sie kommen zu der Erkenntnis, dass es im Leben nur eine ultimative Droge gibt: die Liebe...

Regie bei 'Love and Other Drugs' führte Edward Zwick, der schon vielen seiner Darsteller zu Blockbustern verhalf: Daniel Craig in 'Unbeugsam - Definance' (2008), Leonardo Di Caprio in 'Blood Diamond' (2006) oder Tom Cruise in 'Last Samurai' (2003). Das Drehbuch zu 'Love and Other Drugs' schrieben Charles Randolph, Edward Zwick und Marshall Herskovitz, basierend auf dem Buch 'Hard Sell: The Evolution of a Viagra Salesman' von Autorin Jamie Reidy.

Film Details


Love and Other Drugs


USA 2010



Lovestory, Komödie


Romantik, Literaturverfilmungen, Dating, Golden-Globe-nominiert



13.01.2011


570 Tausend


Darsteller von Love and Other Drugs

Trailer zu Love and Other Drugs

Movie-Blog zu Love and Other Drugs

Nackt im Film: Erwischt: Diese Schauspieler zogen blank!

Nackt im Film

Erwischt: Diese Schauspieler zogen blank!

Sie waren jung und brauchten das Geld, oder einfach weil sie kein Problem mit Nacktheit haben, zeigen sich diese Darsteller vor der Kamera wie Gott sie schuf...
Nightcrawler: Jake Gyllenhaal ins Krankenhaus eingeliefert

Nightcrawler

Jake Gyllenhaal ins Krankenhaus eingeliefert

Schauspieler Jake Gyllenhaal verletzte sich am Set seines neuen Films 'Nightcrawler' und musste kurzzeitig ins Krankenhaus eingeliefert werden...
Kinocharts Deutschland + USA: Angesagt im Kino: Teufelsaustreibung & Kindererziehung
68. Golden Globe Verleihung: Filmpreis-Gewinner in Beverly Hills: The Social Network
Filme der 68. Verleihung 2011: Golden Globe Nominierungen stehen fest

Bilder von Love and Other Drugs

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Love and Other Drugs

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Love and Other Drugs":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Nachdem ich eine romantische Komödie erwartet hatte, die unter den vielen anderen Filmen ihres Genres ein wenig untergeht, war ich positiv überrascht. Ja, es ist ein romantischer Film und ein paar komödiantische Ansätze sind auch dabei, aber für mich besticht der Film in erster Linie durch seinen leicht melodramatischen Touch. Die Parkinson-Storyline hatte ich nicht erwartet, aber sie hat den Film aus der Masse herausgehoben und mich zum Nachdenken gebracht.
Sehr gute, sympathische Darsteller!

am
Wer aufgrund des Trailers nur eine heitere romantische Komödie erwartet, muss entäuscht sein - denn der Film ist mehr. Die zu Beginn (sogar arg übertrieben) komische Story wandelt sich immer mehr zu einem ernsthaften Liebesdrama mit Happy End, welche die Entwicklung zweier anfänglich völlig unterschiedlicher Lebenseinstellungen beschreibt. Der Mix aus Komödie und Drama verhindert dabei, dass der Film rührseelig wird. Während Männer sich amüsieren, greifen Frauen am Ende zum Taschentuch. Insofern und auch wegen der sehr gut spielenden und anzuschauenden Hauptdarsteller ist der Film durchaus gelungen, auch wenn man diesen an manchen Stellen besser / anspruchsvoller hätte gestalten können.

am
Insgesamt ganz gut, auch wenn der Film einige Längen hat und wenig Überraschungen bietet. Eine Komödie ist es eher nicht, auch wenn man das anhand des Trailers vermuten könnte. Es ist ein Drama mit komödiantischen Einlagen.
Der Geheimtipp ist es nicht, aber man muss um den Film auch keinen großen Bogen machen...

am
Super-toller Liebesfilm mit zwei hervorstechenden Hauptdarstellern! Zwar ist das Film-Ende vorhersehbar (und auch gewünscht), die Handlung ist aber trotzdem spannend und das Happy-End doch total "erlösend"!

Es lohnt sich auf jeden Fall diesen Film anzuschauen!

am
Der Film ist angenehm, habe mehr erwartet. An manchen Stellen wird es total übertrieben, wie z.B. das man in der USA an jeder Ecke Viagra kaufen kann, als wäre es Bonbons. Als Unterhaltung ganz ok.

am
Ich fand den Film gut. Finde aber auch, dass er zwar komische Stellen hat, aber mehr nachdenklich ist. Also es geht ja um die Krankheit Parkinson. Ein schöner Film, wie ich finde.

am
Der Film profitiert sehr von der gelungenen Besetzung. Wir hatten jedenfalls sehr viel Spass und einen schönen Abend. Darüber hinaus wird ein ernstes Thema gefühlvoll rübergbracht -ohne Kitsch. Das Ganze hätte ganz schnell abgleiten können, denn es ist ein Drahtseilakt so etwas vernünftig zu thematisieren. Die Darsteller agieren sehr natürlich und für einen US-Film erstaunlich freizügig. Höchstwahrscheinlich hat die MPPA ein R(estricted) draus gemacht. Es ist halt kein Familienfilm.

am
Der Film ist in Ordnung. Eine solide romantische Komödie. Eher was für Frauen. Kann man mal sehen, muss man aber nicht.

am
Also meine Freundin, die auf romantischens steht hat es ganz gut gefallen. Für mich selber war er zu lang. Aber es gab ein paar ganz lustige Szenen. Kann man sich also schon mal anschauen.
Der Film bietet aber noch was Besonderes für Männer: Anne Hathaway nackt!

am
Eine romantische Liebes Komödie soll das sein?
Viel hohle Rumvögelei, von Liebe sieht man nur selten was... "Trieb und andere Drogen" wäre der richtige Titel gewesen.

am
Wer macht solche Filme?
Ich habe "Love and other drugs" gerade im Kino gesehen und bin wirklich enttäuscht. Der Trailer verspricht eine romantische Komödie, der Film kann dies leider nicht halten.
Ganz viele Handlungsstränge werden begonnen, aber nicht zu Ende gebracht. Nichts in diesem Film funktionierte wirklich und alles war SEHR vorhersehbar.

Meine Meinung: Lasst die Finger davon und schaut was anderes.
Love and Other Drugs: 3,3 von 5 Sternen bei 287 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Love and Other Drugs aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Lovestory mit Anne Hathaway von Edward Zwick. Film-Material © 20th Century Fox.
Love and Other Drugs; 12; 13.05.2011; 3,3; 287; 0 Minuten; Anne Hathaway, Jake Gyllenhaal, Michael Chernus, Ian Novick, Deidre Goodwin, Geneva Carr; Lovestory, Komödie;