My Name Is Joe

My Name Is Joe

Mein Name ist Joe

"Mein Name ist Joe und ich bin Alkoholiker". Joe Kavanagh (Peter Mullan) hat sich von der Flasche abgewandt und versucht, wieder im Alltagsleben Fuß zu fassen. Dabei ... mehr »
"Mein Name ist Joe und ich bin Alkoholiker". Joe Kavanagh (Peter Mullan) hat sich von ... mehr »
13 Bewertungen | 2 Kritiken
2.54 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

My Name Is Joe
My Name Is Joe (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 100 Minuten
Vertrieb:Epix Media AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Produktions-Notizen, Biographien, Trailer
Erschienen am:08.06.2006
EAN:4009750219744

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

My Name Is Joe
My Name Is Joe (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Epix Media AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Produktions-Notizen, Biographien, Trailer
Erschienen am:08.06.2006
EAN:4009750219744

HandlungMy Name Is Joe

"Mein Name ist Joe und ich bin Alkoholiker". Joe Kavanagh (Peter Mullan) hat sich von der Flasche abgewandt und versucht, wieder im Alltagsleben Fuß zu fassen. Dabei trifft er auf die Sozialarbeiterin Sarah Downie (Louise Goodall) und die vorsichtige Annäherung der beiden entwickelt sich langsam zu einer Beziehung. Als Joe jedoch einem Freund im Konflikt mit einem Drogenboss hilft, droht ihn seine Vergangenheit einzuholen - und er setzt alles Erreichte aufs Spiel...

Energisch wie immer zeigt Ken Loach ('Just a Kiss', 'Sweet Sixteen') in seinem vielfach preisgekrönten Arbeiterdrama 'My Name Is Joe - Mein Name ist Joe' (1998) auf ebenso humorvolle wie bewegende Weise das Leben und Lieben auf der Schattenseite Glasgows. Peter Mullans (aus 'Young Adam' und 'Trainspotting') außergewöhnliche Leistung wurde in Cannes mit dem Darstellerpreis gekürt.

FilmdetailsMy Name Is Joe

My Name is Joe
07.01.1999
109 Tausend (Deutschland)

TrailerMy Name Is Joe

Blog-ArtikelMy Name Is Joe

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderMy Name Is Joe

Szenenbilder

Cover

FilmkritikenMy Name Is Joe

am
Wie immer ist Peter Mullan absolut sehenswert. Der Film ist schnörkellos und echt gehalten. Das Thema ist ernst, trotzdem mangelt es nicht an liebenswerten Szenen. Durchaus realistischer film wie ich finde. Ic hkannte bisher eher die neueren Filme mit ihm. Da er mich als Schauspieler überzeugt hat, habe ich mir nun mal einen älteren Film mit ihm angesehen,und kann nur sagen: das wurde aber Zeit. Freue mich auf weitere Filme mit ihm.

ungeprüfte Kritik

am
Das Sozialdrama “My name is Joe” gehört zu den Filmen, die man gesehen haben sollte. Gut inszeniert und fantastisch besetzt fesselt der Film an den Bildschirm. Die DVD zum Film ist dafür leider nicht so gut ausgestattet, so dass diese nur echten Ken Loach Fans uneingeschränkt empfohlen werden kann. [Sneakfilm.de]

ungeprüfte Kritik

Der Film My Name Is Joe erhielt 2,5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen und 2 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateMy Name Is Joe

Deine Online-Videothek präsentiert: My Name Is Joe aus dem Jahr 1998 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Peter Mullan von Ken Loach. Film-Material © Epix Media AG.
My Name Is Joe; 12; 08.06.2006; 2,5; 13; 0 Minuten; Peter Mullan, Louise Goodall, Gary Lewis, Simon Macallum, Brian Timoney, Jamie McNeish; Drama;