Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Sieben Tage Sonntag (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 80 Minuten
Vertrieb:Lighthouse
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Making Of, Audiokommentare, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:10.02.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Sieben Tage Sonntag (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 80 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Lighthouse
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Making Of, Audiokommentare, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:10.02.2012
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Sieben Tage Sonntag in SD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 80 Minuten
Regulär 1,99 €
Regulär 7,99 €
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:10.02.2012
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Sieben Tage Sonntag
Sieben Tage Sonntag (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Sieben Tage Sonntag

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Sieben Tage Sonntag

Es ist der 14. Januar 1996. Zwei Jugendliche schließen eine verhängnisvolle Wette ab. Der Einsatz: ein Menschenleben. Ein trister Wintertag in der bleigrauen Plattenbauwüste einer Siedlung am Rande der Stadt, ein Tag wie jeder andere für Adam (Ludwig Trepte) und Tommek (Martin Kiefer). Eigentlich ein ganz gewöhnlicher Sonntag. Wie immer treffen sie sich mit ihrer Clique. Wie immer betrinken sie sich, ziehen um die Häuser und lassen sich ziellos treiben. Nachdem hier sowieso jeder Jugendliche die Schule vorzeitig abbricht, so erzählt Adam, sei die Woche eben voller Sonntage. Entsetzlich langweilig ist das Leben der Jugendlichen, chancenlos und ohne jede Perspektive. Die Clique ist Familienersatz, man zieht um die Häuser, trinkt, ödet sich an. Es muss etwas passieren, finden die Freunde. Da stiftet Tommek Adam zu einer Wette an: Kannst du einen Menschen töten?

Basierend auf einer wahren Begebenheit zeichnet 'Sieben Tage Sonntag' das beklemmende Bild einer emotional verwahrlosten Generation. Regisseur Niels Laupert über seinen Film: "Im August des Jahres 2000 fiel mir im Freitagsmagazin der 'Süddeutschen Zeitung' ein Artikel auf. Er handelte von zwei Jugendlichen, die um ein Menschenleben wetteten. Der Artikel war sehr nüchtern geschrieben und versuchte nicht, eine Erklärung oder Motivation für die Tat darzulegen. Ich war schockiert von der archaischen Brutalität der zwei jungen Täter. Die Frage nach dem 'Warum' ließ mich nicht mehr los. Ein Jahr später, im Oktober 2001 kam es endlich zum Treffen mit der Jounrnalistin, die den Artikel geschrieben hatte. Ich erhielt Abschriften der Interviews mit den Tätern, Familienangehörigen, Staatsanwalt, Psychologen und weiteres Material. Nach zahlreichen Versuchen gelang es mir im Jahr 2006 endlich auch mit den echten Tätern in Kontakt zu treten. Ich besuchte sie in den Gefängnissen in Polen, um ausführliche Interviews mit ihnen zu führen. Momentan arbeite ich auch an einem Dokumentarfilm über die Täter."

Film Details


Sieben Tage Sonntag


Deutschland 2007



Drama, Deutscher Film


Wahre Begebenheit, Jugend, Gewalt



05.03.2009


Darsteller von Sieben Tage Sonntag

Trailer zu Sieben Tage Sonntag

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Movie Blog zu Sieben Tage Sonntag

Whatever Happens: Manchmal ist das Ende ein neuer Anfang

Whatever Happens

Manchmal ist das Ende ein neuer Anfang

Fahri Yardim und die niederländische Schauspielerin und Shootingstar Sylvia Hoeks in einem Film von Niels Laupert - Whatever Happens...

Bilder von Sieben Tage Sonntag

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Sieben Tage Sonntag

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Sieben Tage Sonntag":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Verstörender Film über unprovozierte Gewalttaten gelangweilter, perspektivloser Jugendlicher, in diesem Fall zwei von halbstarken "Freunden" verübte Morde.

am
Ein typisches deutsches Filmförderungswerk. Als Zuschauer gewinnt man schnell den Eindruck, dass nach dem Vorspann jegliche filmische Kreativität ausgeblendet wurde. Überdies waren die beiden Hauptdarsteller, abgesehen von allen anderen Schauspieler auch, komplett überfordert mit der heftigen Geschichte. Dennoch gelingt es SIEBEN TAGE SONNTAG ein ganz klein wenig Atmosphäre und etwas Nachdenklichkeit zu entfalten. 2,90 trostlose Sterne in Leipzig.

am
Dieser Film ist überhaupt nicht zu empfehlen,weiß nicht warum er 3 Sterne bekommen hat.
Total sinnloser und furchtbarer Film!!!
Sieben Tage Sonntag: 2,3 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Sieben Tage Sonntag aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Ludwig Trepte von Niels Laupert. Film-Material © Timebandits Films.
Sieben Tage Sonntag; 16; 10.02.2012; 2,3; 42; 0 Minuten; Ludwig Trepte, Martin Kiefer, Grit Stephan, Thomas Bieberstein, Mathias Engel, Ludwig Zimmeck; Drama, Deutscher Film;