Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Ein Nachbar zum Verlieben? Trailer abspielen
Ein Nachbar zum Verlieben?
Ein Nachbar zum Verlieben?
Ein Nachbar zum Verlieben?
Ein Nachbar zum Verlieben?
Ein Nachbar zum Verlieben?

Ein Nachbar zum Verlieben?

Ein romantischer Nachbarschaftsstreit...

USA 2007 | FSK 0


Eddie O'Flaherty


Michèle Laroque, Matthew Modine, Ed Quinn, mehr »


Komödie, Lovestory

2,9
91 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Ein Nachbar zum Verlieben? (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.08.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Ein Nachbar zum Verlieben? (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 94 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.08.2008
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Ein Nachbar zum Verlieben?
Ein Nachbar zum Verlieben? (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Ein Nachbar zum Verlieben?
Ein Nachbar zum Verlieben? (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Ein Nachbar zum Verlieben?

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Ein Nachbar zum Verlieben?

Die erfolgreiche und hübsche Geschäftsfrau Christine Letellier (Michèle Laroque) hat alles, was man sich wünscht. Doch es gibt jemanden, der zwischen ihr und dem perfekten Platz zum Leben steht. Der ungeliebte Nachbar Jeff Wesley (Matthew Modine) will nicht ausziehen und unternimmt alles, um seine Vermieterin aus der Fassung zu bringen. Unterdessen schmieden Christine und ihr Anvertrauter Jonathan (Ed Quinn) Pläne für ein gemeinsames Zuhause mit genügend Platz für ihre jeweiligen Egos, welche immer wieder vom dickköpfigen Jeff durchkreuzt werden. Das von beiden durchaus genossene Katz-und-Maus-Spiel gerät außer Kontrolle, als Jeff eine unerwartete Einladung zur Hochzeit seiner Ex-Frau erhält. Verzweifelt versucht er, dieser etwas vorzuspielen und schlägt Christine einen Deal vor: Begleitet sie ihn an diesem Abend, zieht Jeff anschließend freiwillig aus. Sie stimmt zu und setzt eigens einen Vertrag auf. Trotz der eigennützigen Absichten, öffnet sich Christine während der Feier den einfachen Freuden des Lebens, lernt Jeff näher kennen und sieht ihn fortan aus einem anderen Blickwinkel. Als Jonathan ein paar Tage später auf hinterlistige Weise versucht, Jeff aus dem Apartment zu vertreiben, erkennt sie, wo ihr Herz
wirklich liegt und bittet Jeff, den Deal mit ihm neu verhandeln zu dürfen...

'Ein Nachbar zum Verlieben?' (2007), in dieser herzergreifenden Komödie von Eddie O'Flaherty versucht die Geschäftsfrau Michèle Laroque (aus 'Mein Leben in Rosarot') mit allen Mitteln, Matthew Modine ('Full Metal Jacket') aus der Etage über ihr zu vertreiben, um endlich renovieren zu können. Mit herrlicher Situationskomik und einem Gespür für Romantik gelingt O'Flaherty der Coup, seine Hauptdarsteller trotz ihrer Vorhaben jederzeit charmant in Szene zu setzen. Als es dann zu etwas Unvorhersehbarem kommt, werden den Beiden Augen und Herzen geöffnet und die wohl schönste Romanze des Sommers beginnt.

Film Details


The Neighbor - Can't live with him... can't evict him.


USA 2007



Komödie, Lovestory


Nachbarschaft, Romantik, Deutschland-Premiere



Darsteller von Ein Nachbar zum Verlieben?

Trailer zu Ein Nachbar zum Verlieben?

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Ein Nachbar zum Verlieben?

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Ein Nachbar zum Verlieben?

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Ein Nachbar zum Verlieben?

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Ein Nachbar zum Verlieben?":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Kein Superhit aber Gut
Der Film ist kein Dauerlacher aber ab und an lustig.
Schauspieler sind unbekannte Gesichter, aber bis zum Ende des Films hatt man Sie gern. Gute Handlung , ordentliche Verfilmung nix billigkitsch. Für einen gemütlichen Sonntag nachmittag ganz O.K.
Für ne Party, um am ende noch nen lustigen Film anzusehen , sich gemeinsam kaputt zu lachen...... ne ne leider nicht .

am
Eine schöne Geschichte die vom Hass doch dann sich in Liebe verwandelt.
Der Film ist kein Dauerlacher aber ab und zu lustig.
Schauspieler sind ok und bis zum Ende des Films hatt man Sie gern. Gute Handlung , ordentliche Verfilmung nix billigkitsch. Für einen gemütlichen Sonntag nachmittag ganz O.K. Ich Empfehle dieser Film weiter.

am
Sehr ruhiger und melacholischer Film.Lustig und nachdenklich zugleich.Sehr gute Schauspieler.Freunde solchen Genre's werden sich freuen,von mir 5 Sterne

am
Der Nachbarschaftskrieg aus Vorurteilen und Missverständnissen ist gar nicht amüsant. Etwas besser wird es, als sie die beiden auf der Hochzeit seiner Ex-Frau näherkommen. Trotzdem kein essentieller Film!
Es gibt eine wundervollen Vater-Tochter-Beziehung zu sehen und die Charaktere erhalten mehr Raum zur Entfaltung (als oft) und sorgen für Schmunzeln, besonders Catherines Verlobter, der ihr Leben nach Business-Plan entworfen hat.

am
Gebe diesem Film 2 Sterne, da er durch ein paar kleine Dinge schlechter ist als der Durchschnitt aber auch nicht total mies. Mir ging z. B. stellenweise der Akzent der Hauptdarstellerin und ihre Art ziemlich auf die Nerven. Wenn draußen mal mieses Wetter ist, kann man sich mit diesem Film die Zeit vertreiben. Aber er ist wirklich kein Knüller und auch die Lachmuskeln werden hier nicht sehr beansprucht.

am
Die Story an sich ist gar nicht mal so schlecht. Doch an der Umsetzung mangelt es dann doch. Ich fand diesen Film ziemlich langweilig!!! Ausleihen lohnt sich nicht.
Ein Nachbar zum Verlieben?: 2,9 von 5 Sternen bei 91 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Ein Nachbar zum Verlieben? aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Michèle Laroque von Eddie O'Flaherty. Film-Material © Splendid Film.
Ein Nachbar zum Verlieben?; 0; 14.08.2008; 2,9; 91; 0 Minuten; Michèle Laroque, Matthew Modine, Ed Quinn, Patrick Breen, Robert Della Cerra, Gia Mantegna; Komödie, Lovestory;