Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Tee im Harem des Archimedes

2,4
71 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Tee im Harem des Archimedes (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 105 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Französisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:09.03.2007
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Tee im Harem des Archimedes (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 105 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Französisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:09.03.2007
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Tee im Harem des Archimedes
Tee im Harem des Archimedes (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Tee im Harem des Archimedes
Tee im Harem des Archimedes (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Tee im Harem des Archimedes

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Tee im Harem des Archimedes

Eine trostlose Pariser Vorstadtsiedlung ist die Heimat des 18-jährigen Franzosen Patrick (Rémi Martin) und des gleichaltrigen Algeriers Madjid (Kader Boukhanef). Ihr tägliches Leben wird durch Gewalt, Arbeitslosigkeit und Drogenhandel bestimmt. Patrick hat bereits jeglichen Glauben an eine bessere Zukunft verloren, aber Madjid ist noch voller Hoffnungen und Träume. Als er jedoch wegen seines fremdländischen Aussehens keine Anstellung findet, geraten beide auf die schiefe Bahn.

Film Details


Le thé au harem d' Archimède / Tea in the Harem


Frankreich 1985



Drama


Adoleszenz, Arbeitslosigkeit, Gewalt, Paris


Darsteller von Tee im Harem des Archimedes

Trailer zu Tee im Harem des Archimedes

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Movie Blog zu Tee im Harem des Archimedes

LOL - Laughing Out Loud: Ein Remake mit Demi Moore? Das Original mit Sophie Marceau!

LOL - Laughing Out Loud

Ein Remake mit Demi Moore? Das Original mit Sophie ...

Eine neue Komödie mit Demi Moore und Miley Cyrus wird von 'Constantin Film' angekündigt. Höchste Zeit, das gleichnamige französische Original aus dem Jahr 2008 vorzustellen...

Bilder von Tee im Harem des Archimedes

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Tee im Harem des Archimedes

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Tee im Harem des Archimedes":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Aktueller denn je
Dieser Film hat mich bereits 1985 bei seinem Start in den Kinos beindruckt. Schlimm, daß das Was damals als fast schon überzogen und als rein französisches Problem empfunden wurde, ist 2007 längst als Wirklichkeit in Deutschland angekommen. Die Realität hat den Film eigentlich schon 3x überholt. Gearde deshalb ist die Hoffnung, die der Film auch heute noch vermittelt um so wichtiger. Poetisch wird aus dem »Theorem des Archimedes« der »Tee im Harem des Archimedes«. Wunderbar gespielt, präzise beobachtet und ohne jede moralinsaure Bewertung schaut der Film dem Alltag der Jugendlichen einfach zu. Sehr zu empfehlen.

am
Unbekannter Klassiker
Es ist schwer einen derart emotional geladenen Film zusammenfassen zu wollen ohne ihm unrecht zu tun. Ich versuchs trotzdem mal. Tee im Harem des Archimedes ist ein Film, der den Alltag zweier jugendlicher Franzosen in sehr ärmlichen Verhältnissen darstellt. Umgeben von Kriminalität und in dem Zwang überleben zu müssen ergibt sich fast zwangsläufig die Konsequenz, dass die Beiden selbst kriminell werden. Dabei werden die beiden Hauptdarsteller nicht als Märtyrer glorifiziert sondern wirken vielmehr eigentlich nur als Opfer. Die Kombination von Ohmacht und dem Willen zu leben und Spass zu haben trotz der Umstände gibt dem Film eine sehr depressive Atmosphäre. Besonders ansprechend ist dabei das soziale Engagement, das die »Kriminellen« an den Tag legen, welches natürlich ihren kriminellen Handlungen widerspricht. Freundschaft spielt dabei eine besondere Rolle ohne auch nur im Geringsten klischeehaft zu wirken. Der ausserordentlich besondere Film endet in einer Schlussszene, die mir - egal wie oft ich ihn schon gesehen habe - immer wieder eine Gänsehaut über den Rücken jagt. Schade, dass der Film nicht zu dem Ansehen und Bekanntheitsgrad gefunden hat, den er verdient hätte.
Der Titel des Films leitet sich davon ab, dass ein unbeliebter Mitschüler in einem zeitlichen Rückblick in der Schule das »Theorem des Archimedes« an die Tafel schreiben soll und seine Mitschüler ihm anstatt »Theorem des Archimdes« falsch vorsagen »Tee im Harem des Archimedes«. Im Deutschen wirkts etwas gekünstelt, im Franösischem klingt es sehr ähnlich. Dass genau dieser Mitschüler, der aus Frust vor der Schule und seinen Mitschülern buchstäblich flieht später als gemachter Mann seine ärmlichen Klassenkameraden besucht ist eine Ironie des Schicksals, die sich gut in den Film integriert. Anschauen! Trotz aller depressiver Stimmung zeigt der Film auch, dass Menschen auch unter unglaublich schlechten Bedingungen immer noch Menschen bleiben können.

am
Französischer, sozialkritischer Klassiker aus den 1980ern.
Jugendliche aus der Pariser Ghetto-Vorstadt ohne richtige Perspektive versuchen erwachsen zu werden.
Auch 25 Jahre nach Drehschluss mehr als aktuell!

Sehenswert!

am
Gut
Ein guter aufrührender Film mit intensiven Momenten.
Sollte man gesehen haben.

am
ich bin mittendrin eingeschlafen
Interessante Problematik sehr langatmig und langweilig aufgebaut.
Tee im Harem des Archimedes: 2,4 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Tee im Harem des Archimedes aus dem Jahr 1985 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Rémi Martin von Mehdi Charef. Film-Material © Arthaus.
Tee im Harem des Archimedes; 16; 09.03.2007; 2,4; 71; 0 Minuten; Rémi Martin, Kader Boukhanef, Santiago Bejarano-Chaux, Hughes Amesland, Nicolas Wostrikoff, Aicha Bekkaye; Drama;