Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Prinzessin Fantaghirò

4,0
69 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 - 2
FSK 6
DVD  /  ca. 89 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episoden 3 - 4
FSK 6
DVD  /  ca. 185 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Abbildung kann abweichen
Disc 3 - Episoden 5 - 6
FSK 6
DVD  /  ca. 180 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Abbildung kann abweichen
Disc 4 - Episoden 7 - 8
FSK 12
DVD  /  ca. 188 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Abbildung kann abweichen
Disc 5 - Episoden 9 - 10
FSK 12
DVD  /  ca. 194 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 - 2
FSK 6
DVD  /  ca. 89 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 1,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episoden 3 - 4
FSK 6
DVD  /  ca. 185 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 1,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Abbildung kann abweichen
Disc 3 - Episoden 5 - 6
FSK 6
DVD  /  ca. 180 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 1,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Abbildung kann abweichen
Disc 4 - Episoden 7 - 8
FSK 12
DVD  /  ca. 188 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 1,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Abbildung kann abweichen
Disc 5 - Episoden 9 - 10
FSK 12
DVD  /  ca. 194 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 1,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.10.2005
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Prinzessin Fantaghirò
Prinzessin Fantaghirò (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Prinzessin Fantaghirò
Prinzessin Fantaghirò (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Prinzessin Fantaghirò

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Prinzessin Fantaghirò

Es war einmal ein König (Mario Adorf), der auf die Geburt eines männlichen Thronfolgers, der Frieden bringen soll, hofft. Doch es kommt, wie die Weiße Hexe ihm prophezeite: Seine Frau gebärt das dritte Mal ein Mädchen, Fantaghirò (Alessandra Martines), und stirbt bei der Geburt. Als Prinzessin im heiratsfähigen Alter gegen ihren Willen vermählt werden soll, weigert sie sich vehement und wird deshalb von ihrem Vater verstoßen. Im Märchenwald zeigt ihr die Weiße Hexe (Ángela Molina), wie man richtig kämpft. Dort trifft sie auch erstmals auf den Prinzen des benachbarten und verfeindeten Königreiches, der ihre schönen Augen nicht vergessen kann.

Film Details


Fantaghirò


Italien 1991



Fantasy, Serie


Prinzessinnen, Monarchie, Märchen



Darsteller von Prinzessin Fantaghirò

Trailer zu Prinzessin Fantaghirò

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Prinzessin Fantaghirò

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Prinzessin Fantaghirò

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Prinzessin Fantaghirò":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der 1+2 Teil dieser „Serie“ sind einfach klasse. Es ist wie im Märchen wie sich Prinzessin Fantaghiro und Ihr Prinz Romoaldo lieben lernen. Klasse und Bildgewaltig gemacht, mit ganz viel Liebe, einfach nur schön.
Auch Teil 3+4 sind in jedem Fall sehenswert.
Die Liebesgeschichte geht weiter….SCHÖN.
Mit Teil 5+6 wird die „Serie“ allerdings von Mal zu Mal schlechter, Prinz Romoaldo ist gar nicht mehr vorhanden, nur als Kopie aus dem 1+2 Teil, das ist schade.
Teil 7+8 wird (für mich gesehen) noch langweiliger und übermärchenhaft.
Man hätte nach Teil 4 einfach Schluss machen sollen.
Deshalb
Teil 1+2 *****
Teil 3+4 ****
Teil 5+6 ***
Teil 7+8 **
Teil 9+10*

am
Nachdem ich die ersten beiden Teile von Fantaghiro gesehen hatte, und total begeistert war, wartete ich sehnsüchtig auf die Fortsetzung der Fantasygeschichte und war gespannt, ob sie sich qualitativ hatte halten können, oder ob sie- wie bei vielen anderen Fortsetzungen- nur noch ein Abklatsch der ersten Teile wäre. Diese Befürchtung hat sich gottseidank nicht bestätigt. Wenn man diesen beiden Teilen eines bescheinigen kann, so ist das eine phantasievolle eigenständige Geschichte, die zwar an die ersten Teile lose anknüpft, die aber jede Menge originelle, neue Gestalten und neue Ideen bietet. Auch hier beweist der Regisseur ein gutes Händchen in der Wahl der Schauspieler. Jeder verkörpert glaubhaft und gekonnt seine Figur, und der Schuß Humor der gerade in den beängstigenden Szenen ab und zu durchblitzt, macht eine überwiegend dunkle Geschichte doch noch für Kinder geeignet. Die schwarze Hexe und die beiden Kinder Blitz und Donner sind in ihren Rollen ein besonderer Leckerbissen und haben mir oft ein Lächeln abgerungen. Da leider Romualdo nur eine Nebenrolle spielt, gefallen mir die ersten beiden Folgen besser, und von der Geschichte her finde ich den fünften und sechsten Teil noch interessanter als die vorliegenden zwei Teile. In Hinblick auf diese Kritikpunkte vergebe ich deswegen für den dritten und vierten Teil nur 4 Sterne. Als eigenständig gesehener Teil hätte er 5 Sterne verdient.

am
Wer eine wunderschöne Liebesgeschichte in phantasievoller Verpackung mit ausgezeichneten Schauspielern in landschaftlich wundervoller Umgebung sehen möchte, sollte sich diesen Film anschauen. Dem Regisseur ist es gelungen seine Hauptdarsteller so gut auszuwählen, daß sie nicht nur perfekt in ihre Rollen passen, sondern auch noch ungewöhnlich attraktiv sind. Die farbenprächtigen, wunderschönen Kostüme, eine humorvolle, einfach strukturierte Geschichte die umgeben vom Phantastischen zum Träumen einlädt, all das, macht den Film zu einem wahren Leckerbissen. Dabei setzt das Drehbuch oft mehr auf die Mimik der Schauspieler als auf die Sprache, was vorallem bei den beiden Hauptdarstellern Romualdo und Fantaghiro zu beobachten ist. Das humorvolle, verbale und reale Duell zwischen beiden, Romualdos Versuche herauszufinden ob die als Mann verkleidete Fantaghiro wirklich ein Mann ist, all das ist spannend und hoch emotional umgesetzt und deswegen wohl so schön anzusehen. Kim Rossi Stuart der den Romualdo verkörpert liefert in diesen beiden ersten Teilen eine so glaubhafte Umsetzung seiner Rolle ab, daß er sämtliche anderen Schauspieler an die Wand spielt. Er und Fantaghiro bilden ein Traumpaar das in jeder Beziehung perfekt zusammenpaßt. Fazit: Anschauen lohnt !

am
Neben den ersten beiden Teilen halte ich die beiden vorliegenden Teile für die schönsten der Serie. Die Geschichte ist sehr gelungen, das Auftreten von Tarabas, Blitz und Donner, Tarabas Mutter, der schwarzen Hexe, dem Gemüse und vorallem von Esmeralda- der Königstochter sind wunder bar Humorvoll, spannend und tragisch umgesetzt worden. Auch hier beweißt der Regisseur ein ungewöhnlich begabtes Händchen in der Auswahl der Schauspieler. Vorallem der sehr attraktive Tarabas und das Kind sind sehr glaubhaft in ihren Rollen. Die tragische Liebe Tarabas zu Fantaghiro und sein Wandel zum Guten geben der Geschichte einen passenden Rahmen, und lassen den Zuschauer- vorallem das weibliche Publikum- herrlich mitleiden und manche Träne vergießen. Der einzige Kritikpunkt ist der, daß auch in diesem Teil Romualdo wieder nur eine Nebenrolle spielt was ich wirklich sehr schade finde. Wer also die ersten zwei Teile mochte, wird an diesen hier seine wahre Freude finden. Mein Rat anschauen.

am
Nach dem ich die ersten 3 DVDs dieser Serie mit den ersten sechs Teilen gesehen hatte, freute ich mich unheimlich auf die vorliegenden Teile 7 und 8, obwohl ich durch Kritiken schon leicht vorgewarnt war, daß sie massiv an Qualität verloren haben sollten. Leider muß ich das bestätigen, obwohl der Charme der Serie ab und zu noch durchblitzt was vorallem Tarabas zu verdanken ist, der in seiner tragischen Rolle als unerhörter Verliebter Fantaghiros eine wirklich gute Figur macht. Auch die schwarze Hexe und Tarabas Mutter geben der Geschichte Würze, und hätten mit einem besseren Drehbuch und etwas weniger Lächlichkeit sicherlich glanzvoller an die ersten 6 Teile anknüpfen können. Was ich aber wirklich lächerlich fand, war das Ende der Geschichte, wo wohl aus Kostengründen aus der Endsequenz des zweiten Teiles Szenen kopiert wurden um Fantaghiro und Romualdo eine Begrüßungsszene darstellen zu lassen.Alles in Allem, man kann sich die Teile anschauen aber man muß nicht. Die drei Sterne gebe ich für einen teilweise vorhandenen Unterhaltungswert, würde ich sie im Vergleich zu den ersten sechs Teilen vergeben, würden es höchstens zwei Sterne sein.

am
Ich liebe Fantaghiro!! Die Box habe ich Zuhause und sehe sie mir immer wieder gerne an. Die letzte CD mit der geteilten Folge finde ich allerdings unnötig produziert. Nachdem Fantaghiro die ganzen Folgen über so hart um Romualdo gekämpft hat, kommt mir der Sinneswandel zu einem anderen Mann plötzlich bescheuert und unrealistisch vor. Diese Folge passt nicht zu den anderen.

Für mich ein 90er Jahre Klassiker aus meiner Kindheit, der seinen Zauber nicht verloren hat!

am
Eigentlich war ich schon vorgewarnt, daß die letzten zwei Teile dieser Saga grottenschlecht sein sollten. Und dies hat sich leider bestätigt. Die hier vorliegenden Teile haben von der Story her ein Unterhaltungsniveau für 6 bis 8jährige Kinder, wobei die Geschichte vom " Kinder fressenden Gemüse und Obst" aber für diese Altersklasse schon etwas beängstigend sein könnte. Für einen Erwachsenen kaum zu ertragen und von Drehbuch her einfach nur lächerlich. Einziger Lichtblick auch hier die Auswahl der Schauspieler- allen voran die der Kinderdarsteller.
Prinzessin Fantaghirò: 4,0 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen und 7 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Prinzessin Fantaghirò aus dem Jahr 1991 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Mario Adorf von Lamberto Bava. Film-Material © Koch Media.
Prinzessin Fantaghirò; 6; 14.10.2005; 4,0; 69; 0 Minuten; Mario Adorf, Alessandra Martines, Ángela Molina, Martin Faltyn, Stanislava Bartosová, Jirí Patocka; Fantasy, Serie;