Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Zeit der Wölfe Trailer abspielen
Zeit der Wölfe
Zeit der Wölfe
Zeit der Wölfe
Zeit der Wölfe
Zeit der Wölfe

Zeit der Wölfe

2,7
113 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Zeit der Wölfe (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:1:1,75 anamorph, 4:3 Letterbox
Sprachen:D: Dolby Digital 2.0, D: Dolby Digital 5.1
Untertitel:Keine Untertitel
Extras:Originalversion, Produktionsnotizen, Fotogalerie, Filmografien, DVD-ROM Applikation
Erschienen am:08.08.2001

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Zeit der Wölfe (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0 / DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.10.2016
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Zeit der Wölfe (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:1:1,75 anamorph, 4:3 Letterbox
Sprachen:D: Dolby Digital 2.0, D: Dolby Digital 5.1
Untertitel:Keine Untertitel
Extras:Originalversion, Produktionsnotizen, Fotogalerie, Filmografien, DVD-ROM Applikation
Erschienen am:08.08.2001

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Zeit der Wölfe (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0 / DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.10.2016
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Zeit der Wölfe
Zeit der Wölfe (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Zeit der Wölfe
Zeit der Wölfe (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Zeit der Wölfe

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Zeit der Wölfe

In unseren Träumen liegen Furcht und Sehnsucht, Grausamkeit und Zärtlichkeit, Erlebtes und Fantasie bekanntlich nicht weit voneinander entfernt. Auch bei der 14-jährigen Rosaleen vermischen sich, angeregt durch die Märchenerzählungen ihrer Großmutter, Hoffnungen, Wünsche und Ängste zu einer ebenso faszinierenden wie bedrohlichen Traum-Realität. Unvermittelt findet sich Rosaleen in der mittelalterlichen Märchenwelt ihrer Großmutter wieder, wo abseits des Ortes tief im Wald die Bedrohung durch den Wolf, genauer durch den Werwolf, lauert - nicht umsonst wurde das Mädchen stets vor Männern mit zusammengewachsenen Augenbrauen gewarnt. Und tatsächlich begegnet Rosaleen kurz darauf in einer Traum-Episode auf dem Weg zur entlegenen Kate der Großmutter einem schönen Fremden, der sich nur wenig später als der grausame Mörder der alten Dame entpuppt und sich vor Rosaleens Augen in einen Wolf verwandelt...

Das grandiose Fantasy-Horrormärchen von Oscar®-Gewinner Neil Jordan nach einer preisgekrönten Vorlage von Bestseller-Autorin Angela Carter entführt seine Zuschauer in die düster-verwunschene (Alb-)Traumwelt der heranwachsenden Rosaleen.

Film Details


The Company of Wolves


Großbritannien 1984



Horror, Fantasy


Wölfe, Literaturverfilmungen, Märchen, Werwölfe, Verwandlung



08.03.1985


Darsteller von Zeit der Wölfe

Trailer zu Zeit der Wölfe

Movie-Blog zu Zeit der Wölfe

Brad Pitt: 'Interview mit einem Vampir' machte ihn depressiv

Brad Pitt

'Interview mit einem Vampir' machte ihn depressiv

Der Star verrät, dass ihn seine Rolle als Vampir damals so sehr deprimierte, dass er eigentlich aussteigen wollte! In Verleih- und Kino-Charts wird er bald neu einsteigen...
Mondsüchtig: Blutmond über Deutschland! Rent-a-Werewolf!

Mondsüchtig

Blutmond über Deutschland! Rent-a-Werewolf!

Blutmond am Himmel: Am Abend des 15. Juni um halb zehn geht der Mond auf... und bis elf Uhr herrscht in Deutschland die längste totale Mondfinsternis seit mehr als zehn Jahren!...

Bilder von Zeit der Wölfe

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Zeit der Wölfe

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Zeit der Wölfe":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein beinahe surrealer Traum von Neil Jordan
In märchenhaften, wundervollen Bildern interpretiert der grandiose Regisseur Neil Jordan »Rotkäppchen und der Wolf« auf seine Weise - sehenswert!

am
Also das eigentliche Märchen von Rotkäppchen behandelt das Thema "Mädchen bekommt seine Monatsblutungen und die Männer begehren sie". Deswegen auch "Rot"käppchen und "Komm nicht vom Weg ab", die Männer als Wölfe des One-Night-Stands usw. Zu Gebrüder Grimms Zeiten mußte alles etwas symbolisch rübergebracht werden. Heute würde man nicht sagen "komm nicht vom Weg ab" sondern laß dich nicht auf eine schnelle Nummer ein und werde dann im Alter von 13 alleinerziehende Mutter von 3 Kindern , die glaubt sich das restliche Leben vom Kindergeld durchbringen zu können - am Ende hängt doch alles an der ganzen Verwandtschaft. Neil Jordan hat das Thema noch mit anderen Geschichten verquickt, bleibt aber am o.a. Grundthema.
Wer also ein plattes Gut gegen Böse - Fantasy-Szenario erwartet, ist bei dem Film eher schlecht bedient. Wer aber die feinen psycholgischen Aspekte des Mann-Seins (die Arten der Verführung) und des Frau-Seins dahinter betrachtet , der ist gut unterhalten und amüsiert sich köstlich. Z.B. "Verletze den Macho nicht, sonst wird er zur Bestie" oder " Fange die Bestie furchtlos mit Mitgefühl ein - bis du selbst zur Bestie wirst"
Aber Gott sei Dank ist das alles nur ein Traum!

am
Der Film ist einfach nur langatmig,langweilig,kitschig und voll von schlechten Effekten... Schade um die Zeit ihn anzuschauen.

am
gäääähn
Total wirrer Film, der mit seinen »Spezial-Effekten«
nicht wirklich überzeugen kann. Unglaublich, dass
Angela Lansbury sich dafür hergegeben hat...
Ich habe fast 90 Minuten lang darauf gewartet, dass
der Film sehenswert wird - leider Fehlanzeige.
Das Gute daran ist: alles hat irgendwann mal ein Ende
- auch solche Filme!

am
Ok.... wo soll ich anfangen. Der Film spielt in.. ja... ich denk mir mal in einer Traumwelt. Es ist ein Mix aus Rotkäppchen und Alice im Wunderland. Besonders oft tauchen Original Zitate aus Rotkäppchen auf ''warum hast du so große Augen? - Damit ich dich besser sehen kann'' *g*
Vom Ambiente und der Kulisse her, ist der Film eigentlich ganz nett gemacht. Es kommt ein richtig nettes Märchenfeeling auf (besonders die Riesenpilze und das Spielzeug erinnerte mich an Alice ;) ).
Aber dass, was die gesamte Bewertung des Filmes herunter reißt, sind die schauspielerischen Leistungen - die nicht vorhandenen!
Also so eine Ansammlung von untalentierten Menschen habe ich selten gesehen. Alleine bei den Schlussszenen bebte ich richtig mit, wie sehr die arme Rosaleen in Trauer, Wut und Todesangst aufgelöst war... ich glaube ein benutzter Teebeutel hätte es besser in Szene setzen können *schnarch*
Zu den Effekten: Na gut.. da der Film von 1984 ist, sei verziehen, dass es ab und an sehr billig aussieht ich bin halt verwöhnt, was Tricktechnik und Animation angeht (aber sagen wir es so, für die damalige Zeit ist es sehr gut gemacht ;) ) Fazit: Nette Idee, nette Kulisse.... aber miese Schauspieler, sinnlose Handlungen und zu viel offene Fragen, daher nur ein Punkt.
Zeit der Wölfe: 2,7 von 5 Sternen bei 113 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Zeit der Wölfe aus dem Jahr 1984 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Ruby Buchanan von Neil Jordan. Film-Material © Concorde Filmverleih.
Zeit der Wölfe; 16; 08.08.2001; 2,7; 113; 0 Minuten; Ruby Buchanan, Vincent McClaren, Danielle Dax, Richard Morant, Jimmy Gardner, Roy Evans; Horror, Fantasy;