Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Abbildung kann abweichen
Verwehte Spuren (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 78 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelauswahl, Hintergrundinfos
Erschienen am:26.08.1938
Verwehte Spuren
Verwehte Spuren (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Verwehte Spuren
Verwehte Spuren (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Verwehte Spuren
Verwehte Spuren
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Verwehte Spuren
Verwehte Spuren (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Verwehte Spuren
Verwehte Spuren (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Verwehte Spuren

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Verwehte Spuren

Zur Weltausstellung 1867 in Paris reisen Séraphine Lawrence (Kristina Söderbaum) und ihre Mutter Madeleine aus Kanada an. Überfüllung zwingt sie, in verschiedenen Hotels zu wohnen. Plötzlich ist die Mutter verschwunden. Der Arzt Dr. Fernand Morot (Philip Dorn) hilft der Tochter bei der Suche nach ihr. Doch es ist wie verhext: Sämtliche Spuren von Madeleine Lawrence fehlen, als wäre die Frau nie in Paris gewesen. Eintragungen im Hotel sind verschwunden, sie fehlt sogar auf der Passagierliste des Schiffes, das sie nach Europa brachte. Die Polizei schweigt dazu. Es geschehen rätselhafte Dinge die Seraphine an ihrem Verstand zweifeln lassen.

Film Details


Verwehte Spuren


Deutschland 1938



Krimi, Deutscher Film


19. Jahrhundert, Verschwörung, Paris, Hotel



26.08.1938


Darsteller von Verwehte Spuren

Trailer zu Verwehte Spuren

Zu diesem Film sind leider noch keine Trailer vorhanden

Bilder von Verwehte Spuren © Black Hill Pictures

Cover

Film Kritiken zu Verwehte Spuren

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Verwehte Spuren":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Spannend
Spannende Geschichte, spannend, Christina Söderbaum in einer frühen Rolle, fernab vom Hauch des Propaganderministers zu erleben. Packend die Inbrunst Ihrer Darstellung - spannend, wie die Besessenheit des Regisseurs Veit Harlan in jeder Szene solche Inbrunst erweckt! Ein unschlagbares Zeitdokument!

am
Der Film hat mich enttäuscht. Die spannend klingende Zusammenfassung konnte meiner Meinung nicht eingehalten werden. Man wußte schon sehr bald, was passiert war. Nur noch nicht genau, warum es verschwiegen werden sollte. Das kommt natürlich am Schluss raus, der Weg dahin ist aber eher langweilig, bzw. die Story ist (zumindest aus heutiger Sicht) etwas an den Haaren herbeigezogen.
Außerdem nervt die Hauptdarstellerin mit der Zeit.
Ich mag viele s/w-Klassiker, diesen aber kann ich eher nicht empfehlen.
Verwehte Spuren: 1,4 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Verwehte Spuren aus dem Jahr 1938 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Kristina Söderbaum von Veit Harlan. Film-Material © Black Hill Pictures.
Verwehte Spuren; 16; 26.08.1938; 1,4; 64; 0 Minuten; Kristina Söderbaum, Philip Dorn, Hans Hemes, Hilla Höfer, Hermann Wagner, Max Wilmsen; Krimi, Deutscher Film;