Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Männerpension Trailer abspielen
Männerpension
Männerpension
Männerpension
Männerpension
Männerpension
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Männerpension (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Interviews, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:16.10.2000
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Männerpension (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Interviews, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:16.10.2000
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Männerpension in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:16.10.2000
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Männerpension
Männerpension (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Männerpension

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Männerpension

Steinbock (Til Schweiger) und Hammer-Gerd (Detlev Buck) sitzen. Und zwar in der gleichen Zelle. Sie sind Freunde und versuchen, den Strafvollzug für sich so angenehm wie möglich zu gestalten. Sehr zum Leidwesen von Gefängnisdirektor Dr. Fazetti (Leander Haußmann), den Aktionen wie wilde Schubkarrenrennen im Hof regelmäßig zur Verzweiflung bringen. Ein innovatives Rehabilitations-Programm muss her, und so plant Dr. Fazetti Bahnbrechendes: Frauen von draußen sollen sich um die Musterknackis kümmern. Und wer brav ist, darf ein paar Tage auf Hafturlaub zu seiner 'Bewährungshelferin'. Steinbock und Hammer-Gerd gehören zu den Auserwählten und landen in den verständnisvollen Armen der süßen Pflegerin Emilia (Marie Bäumer) und der lispelnden Nachwuchssängerin Maren (Heike Makatsch) - aber auch mitten im Chaos...

Til Schweiger ('Der bewegte Mann'), Heike Makatsch, Detlev Buck ('Wir können auch anders') und Marie Bäumer in einem rasanten Filmmärchen mit mannhaften Knackis, aufregenden Frauen und einem Wagenrennen größer als Ben Hur.

Film Details


Männerpension


Deutschland 1996



Komödie, Deutscher Film


Gefängnis



01.02.1996


3.3 Millionen


Darsteller von Männerpension

Trailer zu Männerpension

Movie-Blog zu Männerpension

Asphaltgorillas: Der Deal, die Gangster, das Koks, die Karren, die Knarren

Asphaltgorillas

Der Deal, die Gangster, das Koks, die Karren, die ...

Berliner Nächte sind gefräßig: Regisseur Detlev Buck erfindet sich einmal mehr neu und geht jetzt mit einem rasanten Ganovenfilm auf die Straßen der Hauptstadt...

Bilder von Männerpension

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Männerpension

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Männerpension":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Nicht einer der besten deutschen Produktionen, aber trotzdem hat der
Film einen gewissen Unterhaltungswert. Die Schauspieler wissen zu überzeugen
in ihren Rollen, und die Mischung aus frecher Knastkomödie und verträumtem Liebesmelodram machen den Ablauf des Filmes menschlich und die Story an sich ist nicht unglaubwürdig auch wenn mit teilweise für meinen Geschmack zu viel komik gearbeitet wurde bei der eigentlich ernsten Geschichte des Filmes. Unvergesslich ist wohl auch die Interpretation von "stand by your man" den Heike Makatsch auf ihre eigene Art und weise versucht zu interpretieren. Der abgedroschene Humor, der übliche schwere Alltag im Knast wird teilweise mit zu viel Komik überspielt. Die Schauspieler sind bis in die Nebenrollen jedoch perfekt besetzt! Und ich bin positiv überrascht gewesen, auch wenn sich noch so einige Defizite im Film befinden, aber dafür muss man sagen das es realistisch präsentiert wurde und das führe ich auf die gute Leistung der Schauspieler zurück. Das Ende an sich gibt den Film so ein bisschen das gewisse etwas, und prägt den Streifen auch.

FAZIT: Ein Film mit einer Story die
es in sich hat, teilweise zu viel Humor
und manchmal übertrieben komische Dialoge.
Aber sonst ein Streifen den man mal gesehen haben sollte!

Für Schweiger Fans, auf jeden Fall Pflichtprogramm.

am
Harmlose Knastliebesstory

Ein paar Lacher in einer harmlosen Story, welches leider ein sehr uninspiriertes Ende hat. Netter Soundtrack.

am
Bestimmt hätte man mehr draus machen können, so aber ist der Film fast witzlos, bestenfalls um Witzigkeit bemüht. Viele Szenen sind leider nicht komisch geraten, sondern erschweren die Identifikation oder zumindest die Sympathie mit den beiden Hauptfiguren erheblich.
So schleppt sich der Film dahin, ist vielfach nicht nur unglaubwürdig (das könnte bei diesem Thema ja sogar eine Chance für tolle Slapsticks sein), sondern eben auch nicht witzig. Resumee: Wer ihn nicht gesehen hat, hat nichts versäumt und fand bei der Lektüre seiner Tageszeitung sicher ebenso viel Witziges!

am
Witzige Einfälle und insofern sehenswert. Allerdings habe ich erst nach ca. 1 h registiriert, dass ich den Film schon einmal gesehen habe - sehr nachhaltig war er also - zumindest bei mir - offenbar nicht...

am
Ich fand den Film gelungen, die Schauspieler überzeugen alle in ihren Rollen und Til Schweiger ist wie immer ganz cool. Toller Film, und bringt gute Abwechslung! Sollte man sich mal anschauen, der Film zeigt das auch deutsche Schauspieler sich gut vermarkten können, hat Humor, Tragik und Charme. Für Fans dieses Genre´s genau das richtige! Sollte man mal gesehen haben...

am
Dieser Film hat Charakter. Er ist wirklich witzig, ungewöhnlich und herrlich spleenig. Die Geschichte ist absolut an den Haaren herbei gezogen was aber einen nicht im geringsten stört, da sie die Unglaubwürdigkeit mit eine Menge gelungener origineller Situationskomik ausgleicht. Ich fand den Film eine sehr angenehme Abwechslung zu dem 0815 Schema US- Film, und die Hauptdarsteller sind herrlich in ihren Rollen.
Männerpension: 3,3 von 5 Sternen bei 135 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Männerpension aus dem Jahr 1996 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Til Schweiger von Detlev Buck. Film-Material © Delphi Filmverleih.
Männerpension; 12; 16.10.2000; 3,3; 135; 0 Minuten; Til Schweiger, Detlev Buck, Leander Haußmann, Marie Bäumer, Heike Makatsch, David Ayers; Komödie, Deutscher Film;