Nach einer wahren Geschichte

Nach dem Bestseller von Delphine de Vigan.

Der spannende Psychothriller 'Nach einer wahren Geschichte' erzählt von der zurückhaltenden Pariser Autorin Delphine de Vigan (Emmanuelle Seigner), deren letzter sehr ... mehr »
Der spannende Psychothriller 'Nach einer wahren Geschichte' erzählt von der ... mehr »
Frankreich, Belgien, Polen 2017 | FSK 12
52 Bewertungen | 4 Kritiken
2.98 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Nach einer wahren Geschichte
Nach einer wahren Geschichte (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 96 Minuten
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.10.2018

Blu-ray

Nach einer wahren Geschichte
Nach einer wahren Geschichte (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 101 Minuten
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.10.2018

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Nach einer wahren Geschichte
Nach einer wahren Geschichte (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 96 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.10.2018

Blu-ray

Nach einer wahren Geschichte
Nach einer wahren Geschichte (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 101 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.10.2018
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Nach einer wahren Geschichte
Nach einer wahren Geschichte (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Nach einer wahren Geschichte
Nach einer wahren Geschichte (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Sonderangebot

Regulär ab 1,99 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungNach einer wahren Geschichte

Der spannende Psychothriller 'Nach einer wahren Geschichte' erzählt von der zurückhaltenden Pariser Autorin Delphine de Vigan (Emmanuelle Seigner), deren letzter sehr persönlicher Roman über ihre Mutter zu einem Bestseller wurde. Erschöpft von unzähligen Anfragen und ihren schmerzhaften Erinnerungen aus der Vergangenheit, wird sie auch noch von anonymen Briefen heimgesucht, die sie beschuldigen, ihre Familie verraten zu haben. Delphine ist festgefahren und geradezu paralysiert von der Idee wieder schreiben zu müssen. Doch dann begegnet sie der mysteriösen wie selbstsicheren Elle (Eva Green). Delphine ist sofort angetan von ihr. Während sie sich Elle gegenüber immer mehr öffnet und sie sogar bei sich einziehen lässt, übernimmt diese scheinbar selbstlos die Aufgaben der überforderten Autorin. Als Delphine feststellt, wie ähnlich Elle ihr geworden ist und ihr die eigene Identität zu entgleiten droht, befindet sie sich bereits in großer Gefahr...

Mit dem Psychodrama 'Nach einer wahren Geschichte' (2017) kehrt der gefeierte Regisseur und Oscar-Preisträger Roman Polanski (siehe seinen Klassiker 'Rosemaries Baby' oder 'Der Ghostwriter') zum Thrillergenre zurück. Seine Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Delphine de Vigan ist ein hintersinniges Spiel um Macht und Identität, um Wahrheit und Fiktion - ein großartiges Pas de Deux für die französischen Charakterdarstellerinnen Emmanuelle Seigner (aus 'Venus im Pelz') und Eva Green ('James Bond 007 - Casino Royale'). Das Drehbuch verfasste Polanski gemeinsam mit Olivier Assayas (Regisseur u.a. von 'Die Wolken von Sils Maria' 2014 und 'Personal Shopper' 2016), die Kamera führt Polanskis Weggefährte Pawel Edelman.

FilmdetailsNach einer wahren Geschichte

D'après une histoire vraie / Based on a True Story
17.05.2018
8 Tausend (Deutschland)

TrailerNach einer wahren Geschichte

Blog-ArtikelNach einer wahren Geschichte

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderNach einer wahren Geschichte

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenNach einer wahren Geschichte

am
Ein schöner Film, sehr gute schauspielerische Leistung der Darsteller. Trotzdem wirken manche Filmszenen etwas verworren, unklar.
Er hat einen Hauch von Mystik und Rätsel, jedoch ist er nicht gerade als spannend zu bezeichnen.

ungeprüfte Kritik

am
"Nach einer wahren Geschichte - Nach dem Bestseller von Delphine de Vigan" ist ein Film, der einen interessanten Gedanken verfolgt, aber er wirkt etwas unfertig, denn man bekommt ganz viele Anspielungen auf etwas, aber es fehlen ein paar Rückblenden, um letztlich die Überraschung zu erzeugen. Dann würden ganz viele Handlungen, die in diesem Werk recht fragwürdig sind, auch einen Sinn ergeben. Leider erzeugt er keine so richtige Spannung. Immer wenn er etwas versucht, dann wird die Blase recht schnell platzen gelassen, sodass der Aufbau der Spannung nicht so richtig funktionieren will. Auch gibt es einen Schauspieler, bei dem gleich viele Gedanken in einem aufkommen, dass der Film in eine Richtung gehen möchte und man wird darin auch noch bestätigt. Es liegt keineswegs an der Schauspielerin, sondern die Art und Weise, wie er die Geschichte aufbaut.

Die schauspielerischen Leistungen sind stark und man nimmt den Schauspielern jede Regung und Mimik, sowie auch Gestik komplett ab. Die musikalische Begleitung ist recht selten. Wenn sie da ist, passt sie zwar, weil sie in eine gewisse Richtung lenkt, was einen das gewisse Gefühl verstärkt. Die Kamera ist sehr gut geworden. Die Art und Weise, wie man Andeutungen macht, hat mir gut gefallen und es funktioniert auch gut.

Man kann sich "Nach einer wahren Geschichte - Nach dem Bestseller von Delphine de Vigan" ansehen, aber leider verschenkt er ein bisschen Potential, um die große Blase platzen zu lassen.

ungeprüfte Kritik

am
Der Streifen startet ziemlich träge mit wenig Spannung in der Handlung. Eva Green ist ja für ihre außergewöhnlichen Rollen bekannt und wegen ihr habe ich den Film ausgeliehen. Soweit so gut, den im letzten Drittel nimmt die Story Fahrt auf und kann überzeugen. Erinnert ein wenig an "Misery" die letzte halbe Stunde. Am Ende bleiben für den Zuschauer mal wieder viele Fragen offen. Das soll wo so sein und vielleicht war alles nur ein Traum. 2-3 Sterne mehr sind nicht drin!

ungeprüfte Kritik

am
Hm, der Film ist so lala. Eva Green ist einfach wunderbar in Ihrer Rolle und ich sehe sie unglaublich gerne.

Mein Problem mit dem Film ist, dass er unglaublich zäh ist. Vieles wird angedeutet und immer wenn Spannung oder Unheil aufkommen könnte, geht es wieder wie zähes Kaugummi weiter.

Einmal ansehen ok, aber kein Must See.

ungeprüfte Kritik

Der Film Nach einer wahren Geschichte erhielt 3,0 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen und 4 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateNach einer wahren Geschichte

Deine Online-Videothek präsentiert: Nach einer wahren Geschichte aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Emmanuelle Seigner von Roman Polanski. Film-Material © Arthaus.
Nach einer wahren Geschichte; 12; 11.10.2018; 3,0; 52; 0 Minuten; Emmanuelle Seigner, Eva Green, Anouchka Csernakova, Valérie Schiatti de Monza, Paul Garcia, Stanislas Moreau; Thriller, Drama;