Borg/McEnroe

Duell zweier Gladiatoren - Einige Helden leben für immer.

Es spielt das Jahr 1980. Wimbledon steht unter dem Vorzeichen des von der ganzen Welt erwarteten Finals zwischen Björn Borg (Sverrir Gudnason) und John McEnroe (Shia ... mehr »
Es spielt das Jahr 1980. Wimbledon steht unter dem Vorzeichen des von der ganzen Welt ... mehr »
Schweden, Dänemark, Finnland 2017 | FSK 0
Leihen Wunschliste
134 Bewertungen | 5 Kritiken
3.64 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Borg/McEnroe
Borg/McEnroe (DVD)
FSK 0
DVD / ca. 104 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch/Schwedisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:23.02.2018
EAN:7613059323889

Blu-ray

Borg/McEnroe
Borg/McEnroe (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray / ca. 108 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch/Schwedisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:23.02.2018
EAN:7613059323896

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Borg/McEnroe
Borg/McEnroe (DVD)
FSK 0
DVD / ca. 104 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch/Schwedisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:23.02.2018
EAN:7613059323889

Blu-ray

Borg/McEnroe
Borg/McEnroe (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray / ca. 108 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch/Schwedisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:23.02.2018
EAN:7613059323896
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Player schließen
00:00:00 / 00:00:00
Borg/McEnroe
Borg/McEnroe in HD
FSK 0
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 108 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.02.2018
Player schließen
00:00:00 / 00:00:00
Borg/McEnroe
Borg/McEnroe in SD
FSK 0
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 108 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.02.2018
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Borg/McEnroe
Borg/McEnroe (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 0
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch/Schwedisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungBorg/McEnroe

Es spielt das Jahr 1980. Wimbledon steht unter dem Vorzeichen des von der ganzen Welt erwarteten Finals zwischen Björn Borg (Sverrir Gudnason) und John McEnroe (Shia LaBeouf). Die schwedische Nummer 1, Gentleman, die Kontrolle in Person, gegen den exzentrischen Newcomer aus New York. Der nordische Kühle gegen den US-Hitzkopf. Doch diese beiden Größen des weißen Sports, sie sind sich viel näher als man glauben könnte. Ein unvergessliches Finale bleibt in den Köpfen der Zuschauer gespeichert. Borg und McEnroe: frühere Rivalen und beste Feinde.

FilmdetailsBorg/McEnroe

Borg vs. McEnroe
19.10.2017
44 Tausend (Deutschland)
Mit den Gerichten von HelloFresh wird Euer Filmabend ein voller Erfolg!

TrailerBorg/McEnroe

BilderBorg/McEnroe

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenBorg/McEnroe

am
Gelungenes Biopic über zwei äußerlich sehr unterschiedliche Charaktere. Innerlich gleichen/glichen sich Börg und McEnroe jedoch offenbar wie ein Ei dem anderen: Zerfressen von Ehrgeiz und besessen davon der Beste zu sein. Ihr Ziel erreichen Sie mittels fast pedantischer Vorbereitung und Rituale oder einer Mischung aus Arroganz und Party. - Der Film zeigt die Unterschiede bzw. Gemeinsamkeiten der beiden durchaus legendären Persönlichkeiten sehr gut auf. Insbesondere die Tennisspiele sind extrem gut in Szene gesetzt, die Leistung der beiden Hauptdarsteller ist top.

ungeprüfte Kritik

am
"Borg McEnroe - Duell zweier Gladiatoren" ist ein unglaublicher guter Streifen geworden. Die Geschichte ist super aufgearbeitet worden und man kann nachvollziehen, warum der jeweilige Charakter so ist, wie er ist. Des Weiteren ist er unfassbar spannend inszeniert worden und es wird alles sauber erklärt, ohne das man mit einem Fragezeichen aus dem Film geht. Die Story beruht auf einer wahren Begebenheit und ist schon etwas besonderes. Auch wenn man nichts mit Tennis am Hut hat, kann man sich dieses wundere Werk anschauen, denn es wird alles, was notwendig ist, erklärt.

Die schauspielerische Leistung hat wunderbar. Man hatte nicht bessere Schauspieler finden können. Sie haben alles aus den Figuren heraus geholt, was man herausholen musste, um es glaubwürdig auf die Mattscheibe zu bringen. Die musikalische Begleitung ist sehr gut. Sie spoilert nicht, aber sie drängt sich auch nicht in den Vordergrund. Diese ist wunderbar und man vermisst nichts. Auch die Kamera braucht sich nicht zu verstecken. Die Bilder sind gut gelungen und wir erleben die einzelnen Szenen aus unterschiedlichen, aber auch interessanten Perspektiven. Auch das man einiges Bildmaterial verändert hat, sodass es sich anfühlt, als würde man gerade das Spiel aus den 80er erleben, finde ich eine gute, aber auch richtige Entscheidung.

Ich kann Ihnen "Borg McEnroe - Duell zweier Gladiatoren" nur ans Herz legen. Es ist eine wunderbare Verfilmung geworden, die sich nicht zu verstecken braucht.

ungeprüfte Kritik

am
Gelungenes Biopic

Zwei Sportlercharaktere die einen Hollywoodfilm rechtfertigen getragen von starken Schauspielerleistungen. Mich hat die schwedische Sprache im Film gestört (OV).

ungeprüfte Kritik

am
Ein starker Film! Hier erhält man viele Einblicke in die fast schon epochalen Ereignisse der damaligen Tennis-Szene. Die schauspielerischen Leistungen sind sehr gut und auch wenn Action hier gänzlich fehlt, so vermißt man sie nicht wirklich. Ein Film mit Tiefgang, der einem die beiden Protagonisten näherbringt und sie sehr sympathisch darstellt.

ungeprüfte Kritik

am
Warum nur 3 Sterne. Das ist ein Mittelwert. Tontechnich eine obtimale Nullnummer.
Ein Punkt wäre da schon zuviel. Ansonsten ein gutgemachtes Biopic von zwei frühkindlich geschädigten Hochleistungssportlern, ich sehe Steffi und Boris vor mir und mir geht einfach Dopping nicht aus dem Kopf, aber Hauptsache die Kasse stimmt.

ungeprüfte Kritik

Der Film Borg/McEnroe erhielt 3,6 von 5 Sternen bei 134 Bewertungen und 5 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateBorg/McEnroe

Deine Online-Videothek präsentiert: Borg/McEnroe aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Sverrir Gudnason von Janus Metz Pedersen. Film-Material © Ascot Elite.
Borg/McEnroe; 0; 08.02.2018; 3,6; 134; 0 Minuten; Sverrir Gudnason, Shia LaBeouf, Julia Marko-Nord, Lucy Ter-Berg, Disa Stigh, Inger Järpedal; Drama;