Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Diary of a Teenage Girl Trailer abspielen
The Diary of a Teenage Girl
The Diary of a Teenage Girl
The Diary of a Teenage Girl
The Diary of a Teenage Girl
The Diary of a Teenage Girl

The Diary of a Teenage Girl

3,1
35 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
The Diary of a Teenage Girl (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 98 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Audiokommentare
Erschienen am:14.04.2016

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Diary of a Teenage Girl (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 102 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Outtakes
Erschienen am:14.04.2016
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
The Diary of a Teenage Girl (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 98 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Audiokommentare
Erschienen am:14.04.2016

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Diary of a Teenage Girl (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 102 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Outtakes
Erschienen am:14.04.2016
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Diary of a Teenage Girl
The Diary of a Teenage Girl (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Diary of a Teenage Girl
The Diary of a Teenage Girl (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Diary of a Teenage Girl

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Diary of a Teenage Girl

Wie andere Teenager auch sucht Minnie Goetze (Bel Powley) nach Liebe, Akzeptanz und den Sinn in ihrem Leben. Sie beginnt eine Affäre mit Monroe Rutherford (Alexander Skarsgård), dem bestaussehendsten Mann der Welt und Freund ihrer Mutter Charlotte (Kristen Wiig)...

'The Diary of a Teenage Girl' ist im Jahr 1976 in San Francisco angesiedelt, am Scheidepunkt der ausklingenden Hippie- und aufkommenden Punk-Bewegung. Minnie befindet sich in der drogengeladenen Stadt, in der ihr Wunsch nach Rebellion mit dem erwachsenen Verantwortungsbewusstsein zusammen prallt. Ihre partyfeiernde Mutter und das Fehlen eines Vaters haben das junge Mädchen führungslos werden lassen. Findet sie anfangs noch Trost in Monroes verführerischem Lächeln sind es später die dunklen Gassen der Stadt, die dem trotzigen Mädchen das Gefühl von Selbstbestimmung geben. Was folgt ist eine überspitzte, witzige und provokante Beschreibung ihrer aufkommenden Sexualität und künstlerischen Fähigkeiten. So ergibt sich ein tiefer und ehrlicher Einblick in das, was sich nur auf den Seiten des Tagebuches eines Teenagers finden lässt. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Phoebe Gloeckner. Regisseurin Marielle Heller gelingt es, uns einen witzigen und zutiefst persönlichen Einblick in das Leben eines jungen Teenagers zu geben. Dabei helfen ihr mutige Darstellungen, ein ergreifender Soundtrack und originelle Comic-Sequenzen, die 'The Diary of a Teenage Girl' zu einer Coming-of-Age Geschichte werden lässt, die ergreifend als auch verstören ist.

Film Details


The Diary of a Teenage Girl


USA 2015



Drama


Tagebuch, 70er Jahre, San Francisco, Adoleszenz, Literaturverfilmungen, Berlinale-prämiert, Sundance-prämiert



19.11.2015


10 Tausend


Darsteller von The Diary of a Teenage Girl

Trailer zu The Diary of a Teenage Girl

Bilder von The Diary of a Teenage Girl

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Diary of a Teenage Girl

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Diary of a Teenage Girl":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Hätte man deutlich mehr draus machen können, die Hauptdarstellerin sieht dermaßen bescheuert aus, dass es schon wieder eine gewisse Sympathie hat...
Allerdings ist der gesamte Plot, mit Inhalt Drogen, Sex, reden über Sex und kaputte Familie viel zu dünn für die Laufzeit des Films, strengt schon sehr an durchzuhalten, schade weil die 70er und das Thema an sich echt Potenzial gehabt hätten...kann man, muss man aber nich gesehen haben...

am
The Diary of a Teenage Girl ist eine mitreißende, faszinierende und teilweise verstörende Geschichte über das Erwachsenwerden eines Mädchens im San Francisco der 1970er-Jahre. Der Film ist sehr offen und direkt, beschönigt nichts, nennt die Dinge beim Namen. Auch wenn er zuweilen das Entdecken der Sexualität und den Konsum von Drogen etwas zu sehr in den Fokus rückt, so trifft er doch immer wieder den Kern der Sache: die Schwierigkeit eines vaterlos aufwachsenden Teenagers, die Balance zu finden, zwischen dem aufbegehrenden Jugendlichen auf der einen und dem vernunftgesteuerten Erwachsenen auf der anderen Seite.

Bel Powley spielt die 15-jährige Minnie derart überzeugend, dass man beinahe vergisst, dass es sich lediglich um einen Spielfilm handelt. Sehenswert und erfrischend unterhaltsam, abseits vom Hollywood-Mainstream.

am
"The Diary of a Teenage Girl" ist leider ein Film geworden, der sehr unkritisch geworden ist. Der Stoff hätte ausgereicht, dass man viel Kritik ausüben kann. Es gibt manche Filme, die setzen das Thema sehr gut und kritisch um, aber hier ist nur leider ein Korn zu finden. Schade. Die Schauspieler machen ihre Arbeit gut. Meiner Meinung ist der Film in der jetzigen Form deutlich zu lang und er fühlt sich wie 2,5 h Stunden an. Ich war kurz davor, den Film abzuschalten, da er nicht kritisch ist und er viel zu langatmig ist. Die Musik passt sehr gut in die Zeit, ist aber an manchen Stellen zu laut. Des Weiteren haben mir die Kulissen sehr gut gefallen.

Man kann sich "The Diary of a Teenage Girl" anschauen, aber man muss es nicht. Sie haben nichts verpasst, wenn Sie den Streifen nicht gesehen haben.
The Diary of a Teenage Girl: 3,1 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Diary of a Teenage Girl aus dem Jahr 2015 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Bel Powley von Marielle Heller. Film-Material © Sony Pictures.
The Diary of a Teenage Girl; 16; 14.04.2016; 3,1; 35; 0 Minuten; Bel Powley, Alexander Skarsgård, Kristen Wiig, Emily Marie Grant, Douglas Gawoski, Samantha Hyde; Drama;