Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Ginger & Rosa Trailer abspielen
Ginger & Rosa
Ginger & Rosa
Ginger & Rosa
Ginger & Rosa
Ginger & Rosa

Ginger & Rosa

Wenn Liebe trennt, was Freundschaft verband.

Dänemark, Großbritannien, Kanada, Kroatien 2012


Sally Potter


Elle Fanning, Alice Englert, Jodhi May, mehr »


Drama

2,6
38 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Ginger & Rosa (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 86 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Trailer
Erschienen am:22.08.2013
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ginger & Rosa (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Concorde Filmverleih
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Trailer
Erschienen am:22.08.2013
Ginger & Rosa
Ginger & Rosa (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Ginger & Rosa
Ginger & Rosa
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Ginger & Rosa in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 90 MinutenProduct Placements
Vertrieb:TMG - Tele München Gruppe
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:22.08.2013
Abbildung kann abweichen
Ginger & Rosa in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 90 MinutenProduct Placements
Vertrieb:TMG - Tele München Gruppe
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:22.08.2013
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Ginger & Rosa
Ginger & Rosa (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Ginger & Rosa

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Ginger & Rosa

Zwei unzertrennliche Freundinnen geraten in die politischen und emotionalen Turbulenzen der frühen 1960er Jahre - bis ihre Rebellion gegen Krieg und Konventionen eskaliert: London, 1962. Die zwei Teenager Ginger (Elle Fanning) und Rosa (Alice Englert) sind unzertrennliche Freundinnen. Sie schwänzen gemeinsam die Schule, reden stundenlang über Liebe, Religion, Politik und träumen von einer Zukunft voll abenteuerlichen Freiheiten. Sie haben keine Lust, im selben tristen Alltagsmief zu enden wie ihre eigenen Mütter. Rosas Mutter Anoushka (Jodhi May) ist ein überforderter Single, Gingers Mutter Natalie (Christina Hendricks) befindet sich im frustrierenden Clinch mit ihrem Ehemann Roland (Alessandro Nivola). Doch für die beiden Mädchen ist der Schriftsteller ein Idol von fast magischer Anziehungskraft. Rosa verliebt sich in ihn. Für Ginger geht damit die Welt unter. Sie stürzt sich in ihr politisches Engagement und nimmt an den Anti-Atom-Demonstrationen teil. Als schließlich die Kuba-Krise eskaliert, ist der emotionale Abgrund zwischen den beiden Freundinnen so zerstörerisch wie der drohende Atomkrieg...

'Ginger & Rosa' ist der siebte Film der vielfach preisgekrönten britischen Ausnahme-Regisseurin Sally Potter ('Orlando' 1992, 'Tango-Fieber' 1997, 'In stürmischen Zeiten' 2000, 'Yes' 2004, 'Rage' 2009). Seit ihrem furiosen Kinodebüt 'Orlando' warten die Zuschauer mit Spannung auf jeden ihrer neuen Filme. Das sensible Drama der renommierten Regisseurin ist ein Film mit großen Gefühlen, gespielt von einem eindrucksvollen Cast, allen voran die beiden Hollywood-Newcomerinnen Alice Englert und ganz besonders Elle Fanning. Sie war gerade einmal dreizehn Jahre alt, als die Dreharbeiten zu 'Ginger & Rosa' begannen, und begeistert mit einer sensationellen Performance. In weiteren Rollen dieses klug beobachteten Coming-of-Age-Dramas sind Christina Hendricks ('Mad Men'), Alessandro Nivola ('Howl - Das Geheul'), Annette Bening ('The Kids Are All Right'), Timothy Spall ('The King's Speech') und Oliver Platt ('Die Tochter meines besten Freundes') zu sehen. Seine Weltpremiere feierte 'Ginger & Rosa' im September 2012 im Rahmen des Toronto International Film Festival.

Film Details


Ginger & Rosa - Friendship pulled them together. Love tore them apart.


Dänemark, Großbritannien, Kanada, Kroatien 2012



Drama


London, 60er Jahre, Freundschaft, Schriftsteller, Demonstration, Adoleszenz



11.04.2013


Darsteller von Ginger & Rosa

Trailer zu Ginger & Rosa

Bilder von Ginger & Rosa © Concorde Filmverleih

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Ginger & Rosa

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Ginger & Rosa":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Mir fehlte in dem Film einfach das Lebensgefühl der 60er; hier wurde auch an der Ausstattung gespart, daher kommt die Geschichte nicht so recht rüber. Ich war enttäuscht und vergebe daher nur 2 Sterne.

am
Die Charaktere des Filmes sind nur ganz zu Beginn interessant, dann verflacht dies! Der Film ist insgesamt totlangweilig, es kommt überhaupt keine Spannung auf.

Einfach nur Finger weg!!!!

am
Für Leute, die Einschlafstörungen haben. Die dünne Handlung um die Freundschaft zweier Teenager, einen Vater, der eine Affäre anfängt, und die Konsequenzen, die sich für alle drei daraus ergeben, soll durch einen politischen Hintergrund zwischen Hiroshima und der Kuba-Krise aufgepeppt und aus dem Persönlichen herausgehoben werden, doch der gezeigte politische Aktionismus und das politische Engagement der Charaktere bleibt seltsam blass und scheint aufgesetzt. Zu oft wirkt es ziemlich unglaubwürdig oder sogar peinlich, wenn die kaum 16jährige Ginger über Sinn, Tod und Apokalypse philosophiert. Nichts ist allerdings so peinlich, wie das "Gedicht", dass sie am Ende zum Besten gibt... Die Schauspieler können die flache, unausgegorene Story weder überzeugend darstellen noch mit Leben füllen, große Themen (Frauenrolle, Moral, Rebellion der Beat Generation) werden oberflächlich thematisiert, ohne dass sich eine Entwicklung für die Handlung daraus ergibt. Stattdessen ist der Film mit immer wiederkehrenden Klischees aufgeplustert - braucht der Zuschauer z.B. wirklich eine halbe Stunde (mit Szenen angefangen auf dem Spielplatz bis zum Rauchen der ersten Zigarette, Jungs abschleppen, sich gegenseitig schminken usw., usw.), um zu kapieren, dass Ginger und Rosa beste Freundinnen sind?
Kann sein dass die Regisseurin des großartigen Films "Orlando" hier eigene Jugendtraumata aufgearbeitet hat, einen guten Film hat sie aber nicht daraus gemacht.
Ginger & Rosa: 2,6 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Ginger & Rosa aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Elle Fanning von Sally Potter. Film-Material © Concorde Filmverleih.
Ginger & Rosa; 12; 22.08.2013; 2,6; 38; 0 Minuten; Elle Fanning, Alice Englert, Jodhi May, Christina Hendricks, Alessandro Nivola, Annette Bening; Drama;