Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Tower Trailer abspielen
The Tower
The Tower
The Tower
The Tower
The Tower

The Tower

Tödliches Inferno

Südkorea 2012


Kim Ji-hoon


Kim Sang-kyeong, Son Ye-jin, Lee Han-wi, mehr »


Action, Thriller

2,7
33 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
The Tower (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 117 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Koreanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:25.04.2013
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Tower (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 122 Minuten
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Koreanisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:25.04.2013
The Tower
The Tower (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
The Tower
The Tower
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Tower
The Tower (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Tower
The Tower (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Tower

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Tower

Das exklusive 'Tower Sky' mitten in Seoul, ein wuchtiger 400-Meter-Gebäudekomplex aus Stahl, Beton und Glas. Die Partystimmung der 'White Christmas' Gäste in den oberen Stockwerken verwandelt sich in nackte Angst, als ein Hubschrauber in das Hochhaus rast. Gasexplosionen zerstören ganze Stockwerke, Feuer breitet sich unerbittlich aus. Abgeschnitten durch ein unaufhaltsames Flammenmeer, versuchen die panischen Überlebenden sich mit allen Mitteln einen Weg nach unten freizukämpfen. Währenddessen setzen verzweifelte Feuerwehrmänner alles daran, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die Lage scheint aussichtslos...

Mit 'Tawo - The Tower' steht hier ein neuer atemraubender Katastrophenfilm zum Ausleihen bereit, in der Tradition von 'Flammendes Inferno' (1974). Mehr als 4 Millionen Zuschauer katapultierten den Film an die Spitze der koreanischen Kinocharts. Dabei setzt Regisseur Kim Ji-hoon ('May 18') den Überlebenskampf einer kleinen Gruppe in fantastischen Action- und Special-Effects-Szenen um. Mit Kim Sang-kyeong (siehe 'Memories of Murder') und Koreas Superstar Son Ye-jin (aus 'A Moment to Remember' und 'Tsunami - Die Todeswelle').

Film Details


Tawo / The Tower - Tower sky. 108 stories. Survive at any cost.


Südkorea 2012



Action, Thriller


Katastrophen, Feuerwehr, Seoul, Deutschland-Premiere, Hochhaus



Darsteller von The Tower

Trailer zu The Tower

Bilder von The Tower

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Tower

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Tower":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
In Seoul stehen zwei riesige Wolkenratzer: einer mit Blick auf die Stadt ("City View"), der andere in Richtung Fluss ("River View"). In diesen Giganten steht eine grosse Weihnachtsfeier an, und einer der Verantwortlichen lässt es sogar schneien. Kinder, Familien und Freunde sind Zeugen von Feuerwerk und Kunstschnee, als einer der Helikopter - eben denen mit der weißen Pracht - ins Schliddern gerät und mit dem zweiten kollidiert. Beide Flieger krachen in die Hochhäuser und verursachen Feuer, Explosionen und natürlich auch jede Menge Panik.


1974 wurden in The Towering Inferno Stars wie Steve McQueen oder Paul Newman durch die Feuerhölle gejagt. In Backdraft kämpften Robert De Niro und Kurt Russell gegen das Feuer. Und nun kommt eine aufgemotzte Version eines Katastrophenfilms direkt aus Südkorea. The Tower bietet Abbruchkino der spektakulären Art und panische Massenszenen auf kleinstem Raum.


Die Story ist einfach. Man albert erstmal gut eine halbe Stunde rum, stellt ein paar Protagonisten vor (Mädchen, unsympathische Hexe mit Hund, Koch, etc.) und lässt dann den Helikopter ins Haus knallen. Von da an wird's spektakulär und intensiv. Die Bildsprache ist toll, die Action ebenso.


In The Tower wird einiges an Feuer und Explosionen geboten. Ein waschechter Katastrophenfilm, in dem viel geschrien und gerannt wird. Witz und Tiefe sucht man vergebens, aber wenn auf dem Blu-ray-Cover schon ein Hochhaus in Flammen steht, dann weiß man, was geboten werden wird.


Fazit: Spektakulär

am
Wie man halt eine Vielzahl von Fernost Filme kennt. Anfangs dieser typische fernost-Slapstick, die erstmal so wirkt als handel es sich um eine Komödie und dann folgt Gewalt und Blut. Leider habe ich den Film nach 1 Stunde ausgemacht, da ich das alles schon 1000x gesehen habe und mich die schauspielerischen Leistungen der Darsteller angenervt hat. Auch die Soundeffekte sind nicht wirklich was fürs Heimkino. Billig abgemischt. Nun 9-11 lässt grüßen, aber sonst muss das ganze nicht sein...
The Tower: 2,7 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: The Tower aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Kim Sang-kyeong von Kim Ji-hoon. Film-Material © Splendid Film.
The Tower; 16; 25.04.2013; 2,7; 33; 0 Minuten; Kim Sang-kyeong, Son Ye-jin, Lee Han-wi, Kwon Tae-won, Lee Joo-sil, Kim In-kwon; Action, Thriller;