Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Boston Streets Trailer abspielen
Boston Streets
Boston Streets
Boston Streets
Boston Streets
Boston Streets

Boston Streets

Sie haben das Verbrechen nicht gewählt. Sie wurden hinein geboren.

USA 2008


Brian Goodman


Ethan Hawke, Mark Ruffalo, Donnie Wahlberg, mehr »


Krimi, Action

2,9
172 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Boston Streets (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 96 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Making Of, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:08.02.2010
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Boston Streets (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 100 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Making Of, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:08.02.2010
Boston Streets
Boston Streets (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Boston Streets
Boston Streets
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Boston Streets in HD
FSK 16
Stream  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.02.2010
Abbildung kann abweichen
Boston Streets in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.02.2010
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Boston Streets
Boston Streets (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Boston Streets

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Boston Streets

Das harte Gesetz der Straße regiert in South Boston. Diebstahl, Raubüberfälle, Drogenhandel, Schutzgelderpressung sind der Alltag, in den die Kumpel Paulie (Ethan Hawke) und Brian (Mark Ruffalo) von Kindheit an hinein wachsen. Aus kleinen Gefälligkeiten für den lokalen Boss werden immer größere Jobs, bis die erwachsenen Kleinganoven schließlich für fünf Jahre hinter Gittern landen. Nach ihrer Entlassung will Paulie einen großen Coup durchziehen, der ihnen genug Geld verschafft, um endlich aus dem Sumpf ihres Viertels und ihres Lebens rauszukommen. Aber dafür braucht er die Hilfe seines besten Kumpels. Brian muss sich entscheiden.

Film Details


What Doesn't Kill You - Everyone has a choice. Every choice has a consequence.


USA 2008



Krimi, Action


Gangster, Doppelleben, Gefängnis, Boston



Darsteller von Boston Streets

Trailer zu Boston Streets

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Boston Streets

Knarren-Collection: Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand

Knarren-Collection

Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand

Manch einer zieht schneller als sein Schatten, Harry schwört auf seine .44 Magnum, Mr. Smith schießt nicht nur den Vogel ab: VoD-Helden zücken ihre Knarren!...
Ethan Hawke: Ethan Hawke wieder verliebt in 'Before Sunset' Fortsetzung

Ethan Hawke

Ethan Hawke wieder verliebt in 'Before Sunset' ...

1995 beginnt die Lovestory von Jesse (Ethan Hawke) und Celine (Julie Delpy). Ethan Hawke verkündet, dass sie ihre Romanze diesen Sommer erneut aufleben lassen...
Top 3 im Verleih: Filme gegen WM-Einerlei: Magie, Mord und Megastars!

Bilder von Boston Streets © Ascot Elite

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Boston Streets

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Boston Streets":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
„Boston Streets“ ist ein gelungenes Gangster-Drama. Die Geschichte ist zwar nicht sonderlich neu oder originell, dafür aber sehr glaubwürdig, was wohl daran liegt, dass der Regisseur Brian Goodman, der im Film dem Gangsterboss Pat Reilly spielt, selbst eine kriminelle Vergangenheit hatte und das Drehbuch mit einem anderen Häftling in Gefängnis konzipierte. „Boston Streets“ oder „What doesn’t kill you“, wie der Film im Original heißt, ist zwar ein Gangster-Drama von vielen, kann aber dank seiner Authentizität, seinen engagierten Darstellern und seiner simplen aber mitreißenden Dramaturgie überzeugen.

am
Mark Ruffalo verkörpert überzeugend den Ehemann von Amanda Peet und Vater, der als Ex-Sträfling nicht Fuss fassen kann und mit Kumpel Ethan Hawke den obligatorischen letzten grossen Coup durchziehen „muss“. Unglamourös und realitätsnah.

am
Sehr authentisch gespieltes Krimi-Drama um irische Kleinkriminelle in Boston. Kein Hochglanz-Starvehikel - daher sehr nah an der Realität. Hier wird der Alltag und der tägliche Kampf ums dasein in trister Atmosphäre gezeigt - keine Edelvillas mit teuren Luxusautos.

am
Wer ähnlich Gutes oder Besseres wie z.B. "The Town" sucht, wird hier sicherlich enttäuscht werden.

Der Streifen schrammt haarscharf an zwei Sternen vorbei. - Nicht weil die Schauspieler nicht überzeugen, oder er schlecht gemacht wäre, sondern weil einfach die Höhepunkte fehlen und das Ganze mehr oder weniger vor sich hin plätschert...

Für einen knallharten Gangsterfilm zu lahm, für eine Milieustudie zu wenig detailliert und oberflächlich.

Kann man ansehen, muss man aber nicht - 2,6 Sterne.

am
Kann ich nicht verstehen, dass die anderen den Film gut finden, aber keine 5 Sterne geben. Ich finde den Film ebenfalls gut. Wer Gangster oder Gettho-Filme mag wird diesen Film auch mögen. Klare Empfehlung zum schauen.

am
In jedem Fall gelungener Film über die Gesetze der Straße. Das man (leider Gottes) oft in etwas verwickelt wird, oder man gar keine andere Möglichkeit hat "nur" weil man in einem bestimmten Viertel geboren wurde kann ich mir gut vorstellen. Ich denke schon das es schwierig ist dort raus zu kommen! Zumal man ja nichts anderes kennt! M.E. nicht überdreht und ziemlich nahe an der Realität.
Gut umgesetzt finde ich in jedem Fall das Aufzeigen zweier Freunde, die nach dem Gefängnis unterschiedliche Leben weiter führen..... Oder zumindest mal einer von beiden versucht aus dem ganzen raus zu kommen !
Gute schauspielerische Leistungen von EH und MR........

am
gute Story,die auf wahren Ereignissen beruht.
mark Ruffalo und Ethan Hawke spielen überzeugend die beiden Jugendfreunde,von denen einer den Absprung schafft aus dem kriminellen Milieu der andere ging unter.
kann man sich ansehen

am
Ethan Hawke verkörpert den Gangster ganz hervorragend und realistisch, denn ganz genau so stelle ich mir den Gangster an sich vor, wie er hier klasse gespielt wird ........ aber auch Mark Ruffalo, der ja manchmal etwas soft daherkommt, spielt im Gngstermillieu glaubwürdig
...... alles in allem ein sehr gelungener Krimi, der für mich zu meinen Lieblingsfilmen zählt

am
Sehr gut gespieltes Krimi-Drama. Betonung auf Drama, kein guter-Laune Film. Zeigt den Strudel von Gewalt, Geldnot, Drogen, Überfall, Knast und die Folgen welche dies für das Familienleben des Gangsters hat. Ethan Hawke spielt stark. Er ist böse und das nehme ich ihm auch ab.

am
Schöner Aktionstreifen , das gute ist , das nicht immer dieses ständige Rumgeballer herrscht und stundenlange zusammengeschnittene Verfolgungsjagten auftreten. Nein! Es ist eine Story die , vom Umfeld wenigstens mal Autentisch etwas bewirkt , indem NICHT nur geballert und verfolgt wird.. .. Die Story und die Darsteller sind der Trumpf. In meinen Augen das wichtigste an einem Film!!

am
Kurz und knapp: LANGWEILIG!
Obwohl die Schauspieler einen guten Job gemacht haben,
weiß ich bis heute nicht, warum ich ihn bis zu Ende gesehen habe.

am
Warum nur 2 Sterne? Geschichte + Schauspieler sind ja noch ok, der Film kommt aber so lahm daher, daß ein Wort Namens Action hier völlig falsch ist. Ich denke es ist als reines Drama zu bezeichnen. Ich war leider nicht so begeistert.

am
Schauspielerisch gut gespielte Gangstergeschichte die allerdings ohne jegliche Höhepunkte - Spannung - geschweige denn Action dahinplätschert. Das Drehbuch ist das Problem gewesen, Einschlafen leicht gemacht...Guten Abend.
Boston Streets: 2,9 von 5 Sternen bei 172 Bewertungen und 13 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Boston Streets aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Ethan Hawke von Brian Goodman. Film-Material © Ascot Elite.
Boston Streets; 16; 08.02.2010; 2,9; 172; 0 Minuten; Ethan Hawke, Mark Ruffalo, Donnie Wahlberg, Brian Goodman, Amanda Peet, Angela Featherstone; Krimi, Action;