Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Seide Trailer abspielen
Seide
Seide
Seide
Seide
Seide

Seide

Zerrissen zwischen zwei Welten, kann die Liebe bestehen?

Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada 2007


François Girard


Michael Pitt, Keira Knightley, Miki Nakatani, mehr »


Drama, Lovestory

2,5
89 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren

Abbildung kann abweichen
Seide (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 104 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:04.07.2008
Seide
Seide (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Seide
Seide (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Seide
Seide
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Seide
Seide (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Seide
Seide (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Seide

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Seide

Hervé Joncours (Michael Pitt) leidenschaftliche Hingabe zu seiner wunderschönen Braut (Keira Knightley) wird auf eine harte Probe gestellt, als er mehrere gefährliche Handelsmissionen unternehmen muss, um Seidenraupen aus dem fernen Osten mit in seine Heimat zu bringen. Denn von seinem Erfolg hängt das industrielle Überleben der ganzen Region ab. Durch seine Reisen nach Japan erlangt Hervé zwar großen Wohlstand für sein Dorf, doch auf jeder Mission ist er hin und her gerissen zwischen der verführerischen Versuchung einer sinnlichen Konkubine eines japanischen Adeligen und seiner treuen Liebe zu Hèléne...

'Seide', die international produzierte Verfilmung von François Girard nach dem gleichnamigen Bestseller des italienischen Schriftstellers Alessandro Baricco.

Film Details

Darsteller von Seide

Trailer zu Seide

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Seide

Keira Knightleys Comeback: Am Ende ihrer Kraft: Keira brauchte ein Jahr Pause

Keira Knightleys Comeback

Am Ende ihrer Kraft: Keira brauchte ein Jahr Pause

Nach ihrer Rolle in 'Die Herzogin' nahm sich Keira Knightley total erschöpft ein Jahr Pause. Jetzt kehrt die Britin mit einer vielversprechenden Bestseller-Verfilmung zurück...

Bilder von Seide © New Line Cinema

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Seide

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Seide":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wunderschönes Erzählkino in stimmungsvollen Bildern, fantastische Landschaftsaufnahmen. Lyrisch und mit einer durchweg melancholischen Stimmung wird die Geschichte von unerfüllter Leidenschaft und unerkannter Liebe erzählt.
Nichts für Actionfans, eher für Romantiker.

am
Langweilig, ist der einzige Begriff der mr zu diesem Film einfällt. Nach 30 Minuten habe ich echt überlegt, ob ich abschalten soll. Aber ich dachte immer es passiert vielleicht noch was interessantes. Der Hauptdarsteller Michael Pitt hatte den ganzen Film ein Gesicht, als wenn er gleich anfangen würde zu heulen. Also ich kann diesen Film absolut NICHT weiterempfehlen.

am
Melancholischer, etwas düsterer Film mit sehr viel Klaviermusik im Hintergrund. Zeitlupenartige Sequenzen, unrealistische Handlung, der Film insgesamt ohne Aussage oder tieferen Sinn. Offenes Ende.

am
Das Buch von Alessandro Baricco ist ein Gedicht auf 125 Seiten. Der Film ist es auch! Und in diesem speziellen Fall sollte man vor dem Sehen des Films, das Buch gelesen haben, dann wird man auch Francois Girards Werk im Medium Film verstehen.

am
Gähn!
Wenn man Sonntage verschlafen will, ist dieser Film genau das richtige.
Langatmig, düster und "vorsichhinsiechend"
Seide: 2,5 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Seide aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Michael Pitt von François Girard. Film-Material © New Line Cinema.
Seide; 6; 04.07.2008; 2,5; 89; 0 Minuten; Michael Pitt, Keira Knightley, Miki Nakatani, Joel Adams, Luca De Bei, Katy Louise Saunders; Drama, Lovestory;