Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Return to Sender - Das falsche Opfer Trailer abspielen
Return to Sender - Das falsche Opfer
Return to Sender - Das falsche Opfer
Return to Sender - Das falsche Opfer
Return to Sender - Das falsche Opfer
Return to Sender - Das falsche Opfer

Return to Sender - Das falsche Opfer

2,8
89 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
Return to Sender - Das falsche Opfer (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 92 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:07.09.2015
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Return to Sender - Das falsche Opfer (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 96 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:07.09.2015
Return to Sender - Das falsche Opfer
Return to Sender - Das falsche Opfer (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Return to Sender - Das falsche Opfer
Return to Sender - Das falsche Opfer
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Return to Sender - Das falsche Opfer in HD
FSK 16
Stream  /  ca. 94 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:07.09.2015
Abbildung kann abweichen
Return to Sender - Das falsche Opfer in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 94 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:07.09.2015
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Return to Sender - Das falsche Opfer
Return to Sender - Das falsche Opfer (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Return to Sender - Das falsche Opfer

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Return to Sender - Das falsche Opfer

Miranda Wells (Rosamund Pike) ist Krankenschwester mit Ehrgeiz. Sie will sich zur OP-Schwester qualifizieren und ein größeres Haus kaufen. Privatleben hat sie nicht viel, deshalb arrangiert eine Kollegin ein Blind Date für sie. Doch der Mann, der vermeintlich viel zu früh vor ihrer Tür auftaucht und den sie unbedacht ins Haus lässt, will kein romantisches Dinner. Er vergewaltigt sie brutal. Der Täter, William Finn (Shiloh Fernandez), wird schnell gefasst und verurteilt. Zum völligen Unverständnis ihres besorgten Vaters Mitchell (Nick Nolte) beginnt Miranda, ihrem Vergewaltiger zu schreiben, besucht ihn sogar regelmäßig. Ein therapeutisches Mittel, um sich dem traumatischen Ereignis zu stellen und sich davon zu befreien? Ganz langsam schleicht sich Miranda in das Vertrauen des Täters...

Alfred Hitchcock hätte Hauptdarstellerin Rosamund Pike geliebt. Die unterkühlte Schönheit des 'Gone Girl', hinter der sich ein Höllenfeuer verbergen kann, hätte den Meister sicher zu mehr als einem bösen Psychothriller inspiriert. In 'Return to Sender - Das falsche Opfer' kann Pike ihre Fähigkeit, hinter einem makellosen Äußeren gefährliche Geheimnisse anzudeuten, voll ausspielen. Sie ist das absolute Zentrum dieses Thrillers, auf das sich alles konzentriert. Fasziniert schaut man ihrer Miranda im ganz normalen Alltag zu, bei der Arbeit, beim Renovieren ihres Hauses, beim Kuchenbacken, bei der Gartenarbeit. Und man will keinen Moment davon verpassen, denn man erwartet jede Sekunde, dass sich ein Abgrund auftut. Eine unterschwellige Bedrohung ist immer spürbar und es ist vor allem das Verdienst von Rosamund Pike, dem Zuschauer dieses Gefühl zu vermitteln. So funktionieren Psychothriller.

Film Details


Return to Sender - He picked the wrong address.


USA 2015



Thriller


Gefängnis, Rape-Revenge, Rache, Vergewaltigung, Psychothriller, Deutschland-Premiere



Darsteller von Return to Sender - Das falsche Opfer

Trailer zu Return to Sender - Das falsche Opfer

Bilder von Return to Sender - Das falsche Opfer © Ascot Elite

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Return to Sender - Das falsche Opfer

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Return to Sender - Das falsche Opfer":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Erster ;-)

Schlecht! Langweilig! Absolut verzichtbar!

So gut der Streifen "Gone Girl" (mit Rosamund Pike) war - so schlecht ist "Return to Sender". Ich bin da mit ganz anderen Erwartung ran gegangen, dem entsprechend wurde ich auch enttäuscht.

Total ungewöhnliche und unglaubwürdige Handlungen der Figuren. Es gibt zwar, auf eine gewisse Weise einen Happy End, aber was da genau geschah wird dem Zuschauer hinterlassen sich selbst was zu denken.

Keine Spannung, man wartet 90min bis es Endlich los geht, aber dann ist auch der Film zu Ende schon. Spart Euch das Geld!

am
Also eigentlich fand ich den Film gar nicht so schlecht. Die Darsteller sind bis zum Schluß undurchsichtig ... will sie Rache ... ist es so eine Art Helfersyndrom? Bei Ihm ist der Wandel auch nicht sehr deutlich herausgearbeitet ... hat er sich geändert ... oder doch nicht? Sehr subtil das Ganze. Einzig den Schluß fand ich blöde, da hätten die Bilder klarer sein können. Fazit: Der Film hätte viel besser sein können, deshalb nur 2 Punkte.

am
Kann GeorgB bei seiner Kritik nur beipflichten. Er hat es genau auf den Punkt gebracht. Verstehe nicht, warum ein Film da aufhört, wo er spannend wird und das Ende offen bleibt???

am
Nach dem einigermaßen ordentlichen Anfang geht der Streifen in Langeweile über und keiner weiss was Miranda mit ihrem Tun beabsichtigt. So ziemlich am Schluss gibt es dann eine unbefriedigende Auflösung, mit der eigentlich keiner was anfangen kann. 2 Sterne für diesen eher spannungslosen Streifen!

am
Absolut nicht empfehlenswert. Ein Film der am Anfang eine gewisse Handlung hat, dann aber sich ewig zieht und zum Schluss einfach da aufhört wo man denkt jetzt könnte was passieren…. Kopf schütteln.
Return to Sender - Das falsche Opfer: 2,8 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Return to Sender - Das falsche Opfer aus dem Jahr 2015 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Rosamund Pike von Fouad Mikati. Film-Material © Ascot Elite.
Return to Sender - Das falsche Opfer; 16; 07.09.2015; 2,8; 89; 0 Minuten; Rosamund Pike, Shiloh Fernandez, Nick Nolte, Z. Dieterich, Estefania Crespo, Ray Gaspard; Thriller;