Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Future X-Cops Trailer abspielen

Future X-Cops

2,4
23 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren


Abbildung kann abweichen
Future X-Cops (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Kantonesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:06.06.2012
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Future X-Cops (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 100 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / DTS-HD Master 5.1, Kantonesisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:06.06.2012
Future X-Cops
Future X-Cops (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Future X-Cops
Future X-Cops
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Future X-Cops
Future X-Cops (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Future X-Cops
Future X-Cops (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Future X-Cops

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Future X-Cops

Im Kampf um Solarenergie als alternative Versorgungsquelle kommt es im Jahr 2080 immer wieder zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen den Befürwortern und den Gegnern dieser Versorgungsart. Als eines Tages die Polizistin Millie (Bingbing Fan) dabei getötet wird, fasst ihr Mann Kidd Zhao (Andy Lau) einen Beschluss. Mit einer neuartigen Zeitmaschine reist er in das Jahr 2020, um den Erfinder der solaren Energienutzung zu unterstützen und den Widersachern schon zu dieser Zeit das Handwerk zu legen. Er wird von seiner Kollegin Molly Wang (Barbie Hsu), die schon lange in ihn verliebt ist, und seinem Vorgesetzten Sergeant Masterson (Mike He) begleitet. Aber auch ein paar Bösewichte gelangen durch das Zeittor und mischen die Vergangenheit so richtig auf. Doch die Cops aus der Zukunft dürfen ihren eigentlichen Plan nicht aus den Augen verlieren.

Film Details


Mei loi ging chaat / Robo X-Cops


China, Hongkong, Taiwan 2010



Science-Fiction


Cops, Zeitreisen, Deutschland-Premiere



Darsteller von Future X-Cops

Trailer zu Future X-Cops

Bilder von Future X-Cops © MIG Filmgroup

Cover

Film Kritiken zu Future X-Cops

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Future X-Cops":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Das Problem an "Future-X-cops" ist die falsche Werbung. Wenn man sich einmal den FSK-Aufkleber ansieht, dann erkennt man automatisch die Zielgruppe. Dieser Film ist nämlich nicht der erwartete actiongeladene SF-Film mit guten Tricks, sondern ein astreiner Kinderfilm. - Warum? Nun, erstmal sind die Tricks unter aller Kanone und wirken lächerlich billig. Dann haben wir zwei Kinder, die eine Art Hauptrolle übernommen haben. Eines davon ist unfreiwillig komisch (und nervig) von einem Erwachsenen synchronisiert, dessen Stimme kindlich verzerrt wurde. In großen Teilen ist der Film albern, erinnert an tschechische Jugendfilme der 70er/80er Jahre und kann mit einer überdrehten Art asiatischen Humors überhaupt nicht zünden. Sein größtes Problem sind jedoch die ständigen Brüche in der Kontinuität. Der Zuschauer muss sich alles selbst zusammenreimen, denn plötzlich gibt es eine Zeitreise, ohne das diese gezeigt wird. Die Lücken in der Handlung sind unübersehbar. Und zu guter Letzt ist das Ganze voller Fragezeichen! - Warum muß der Supercop in der Vergangenheit den Tollpatsch spielen? Woher wissen die Cyborgs, wo sie ihn zu suchen haben? Und vieles mehr.

Fazit: Für Kinder, die mit asiatischen Mangas etwas anfangen können, und die sich ohne zu überlegen beschallen lassen, ist das ein nett gemachter Film mit netten Gimmicks. Genrefans können diesen Verschnitt aus X-Men, Iron Man und Zeitreisefilm getrost meiden, zudem die anfänglichen Computergrafiken auch noch ruckeln, was wohl an einer falschen Codierung liegt. Trotz bekannter und völlig verschwendeter Schauspieltalente gilt für diesen Film: Am besten gar nicht beachten.
Future X-Cops: 2,4 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Future X-Cops aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Andy Lau von Wong Jing. Film-Material © MIG Filmgroup.
Future X-Cops; 12; 06.06.2012; 2,4; 23; 0 Minuten; Andy Lau, Barbie Hsu, Mike He, Xiao Jian, Tang Yifei, Li Dongxue; Science-Fiction;