Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Milo und Mars Trailer abspielen
Milo und Mars
Milo und Mars
Milo und Mars
Milo und Mars
Milo und Mars

Milo und Mars

3,1
114 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren

Abbildung kann abweichen
Milo und Mars (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 85 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Rumänisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Spaß mit Seth Green, Marsianisch für Anfänger
Erschienen am:22.09.2011
Milo und Mars
Milo und Mars (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Milo und Mars
Milo und Mars (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Milo und Mars
Milo und Mars
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Milo und Mars
Milo und Mars (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Milo und Mars
Milo und Mars (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Milo und Mars

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Milo und Mars

Bring den Müll raus, iss deinen Broccoli... Mutti nervt! Diese Einstellung hat zumindest der neunjährige Milo (Seth Green), doch als Mami (Joan Cusack) von Marsianers entführt wird, merkt Milo auf einmal, was er an ihr hat. So setzt er alles daran, sie aus den Fängen der Außerirdischen und ihres bösen Anführers (Mindy Sterling) zu retten. Mit Unterstützung von Gribble (Dan Fogler) und einem rebellischen Mars-Mädchen namens Ki (Elisabeth Harnois), könnte Milo einen Weg zu Mutti finden...

'Mars Needs Moms' - in der deutschen Übersetzung: 'Milo und Mars' - ist ein 3D-CGI-Science-Fiction-Abenteuer nach einer Buchvorlage von Berkeley Breathed. Regisseur der Verfilmung ist Simon Wells, 'Walt Disney Pictures' produzierte den Film zusammen mit Robert Zemeckis und seinem Studio 'ImageMovers Digital'. Zemeckis ist seit 'Falsches Spiel mit Roger Rabbit' (1988) nicht nur ein Meister der Animation, er hat mit 'Zurück in die Zukunft' (1985) auch Sci-Fi-Filmgeschichte geschrieben und ist seit 'Der Polarexpress' (2004), 'Die Legende von Beowulf' (2007) und Disneys 'Eine Weihnachtsgeschichte' (2009) auch ein Vorreiter in computergenerierten Filmbildern.

Film Details


Mars Needs Moms - Mom needs a little space.


USA 2011



Animation, Science-Fiction


Disney, Mars, CGI-Animation, Erziehung, Außerirdische



02.06.2011


Stimmen von Milo und Mars

Trailer zu Milo und Mars

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Milo und Mars

Der Marsianer: Einsam und verlassen - Matt auf dem Mars

Der Marsianer

Einsam und verlassen - Matt auf dem Mars

Zurückgelassen auf dem Mars, muss Astronaut Mark Watney alias Matt Damon sich selbst retten, um zu überleben...
The Last Days on Mars: Begleite Liev Schreiber auf gefährlicher Mars-Mission

The Last Days on Mars

Begleite Liev Schreiber auf gefährlicher Mars-Mission

Als "Neo-Zombie-Albtraum im Weltall" vom 'Guardian' beschrieben, als "intelligenter und außergewöhnlicher Sci-Fi Thriller" von 'The List' gelobt. Was steckt dahinter?...

Bilder von Milo und Mars © Walt Disney Studios

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Milo und Mars

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Milo und Mars":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Das ist mal eine schöne Abwechslung! Sonst hakt Disney nur auf (Stief)Müttern herum, hier erfahren sie (ausgerechnet von Außerirdischen) ihre Würdigung. Rasant, aufwendig, sympathisch für die ganze Familie.

am
Ich hatte von dem Film nicht viel erwartet und musste die Familie dazu überreden den Film mit mir zusammen anzusehen.

Wir waren alle positiv überrascht.

Temporeich und lustig wurde eine eigenwillige Story umgesetzt. Emotion und Spannung hielten sich die Waage.

Super war die Animation, die wohl über motion capture gelaufen ist.
Der Spagat zwischen Animation und fast realistischer Mimik wurde wunderbar umgesetzt. Die einzelnen Charaktere waren schön ausgearbeitet. Klare, freundliche und bunte Bilder rundeten den Gesamteindruck ab.

Allerdings erinnerte mich die "Sprache" (oder soll ich sagen das Gequäke) der Marsianer doch recht stark an "Mars Attacks". Da hätte man sich vielleicht etwas neues ausdenken können.

Ich kann den Film empfehlen.

am
Ein wirklich schöner Film für kein und groß! Die Story ist wirklich nett gemacht und der ganze Film ist durchgehend gut. Es gibt keine langweiligen Passagen die man am liebsten streichen würde. Ständig passiert was neues interessantes und für Kinder ist dieser Film vielleicht auch lehrreich im Bezug darauf wie wichtig die Mutter doch ist. Wer mal wieder was anderes sehen will wie die großen Klassiker ist hier richtig.

am
Ein wundervoller Film.
Die Story ist gelungen und gut erzählt. Uns hat besonders die Animation gefallen, die einfach klasse war. Während des Abspanns wird gezeigt wie die Animation entstand, sehenswert.
Dieser Film hat alles: Herz, Aktion, Spannung, Liebe.
Sehr zu empfehlen, nicht nur für Kinder.
Milo und Mars: 3,1 von 5 Sternen bei 114 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Milo und Mars aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Animation mit Seth Green von Simon Wells. Film-Material © Walt Disney Studios.
Milo und Mars; 6; 22.09.2011; 3,1; 114; 0 Minuten; Seth Green, Joan Cusack, Mindy Sterling, Dan Fogler, Elisabeth Harnois, Julene Renee-Preciado; Animation, Science-Fiction;