Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Mütter und Töchter Trailer abspielen
Mütter und Töchter
Mütter und Töchter
Mütter und Töchter
Mütter und Töchter
Mütter und Töchter

Mütter und Töchter

3,1
101 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Mütter und Töchter (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 122 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Interviews
Erschienen am:14.09.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Mütter und Töchter (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 127 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Interviews
Erschienen am:14.09.2011
Mütter und Töchter
Mütter und Töchter (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Mütter und Töchter
Mütter und Töchter
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Mütter und Töchter in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 127 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:14.09.2011
Abbildung kann abweichen
Mütter und Töchter in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 127 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:14.09.2011
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Mütter und Töchter
Mütter und Töchter (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Mütter und Töchter

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Mütter und Töchter

Los Angeles. Drei Frauen. Drei Schicksale. Physiotherapeutin Karen (Annette Bening) leidet bis heute unter dem Verlust ihres Kindes, das sie als 14-Jährige nach einer ungewollten Schwangerschaft zur Adoption hatte freigeben müssen. Elizabeth (Naomi Watts) ist eine erfolgreiche, ambitionierte Anwältin, die alles unter Kontrolle hat und die Erinnerung an ihre Vergangenheit unter Arbeitswut und Sex, etwa mit ihrem aktuellen Chef Paul (Samuel L. Jackson) vergräbt. Lucy (Kerry Washington) wünscht sich nichts sehnlicher als ein Baby, doch sie und ihr Mann können keine Kinder bekommen. Sie entscheiden sich für eine Adoption, aber die schwangere Frau hat immer wieder Zweifel, ob die beiden die Richtigen sind. Drei Frauen und drei Schicksale, die mehr miteinander verbindet, als zunächst angenommen...

Regisseur und Autor Rodrigo Garcia, Sohn von Nobelpreisträger Gabriel Garcia Marquez, erweist sich nach Filmen wie 'Gefühle, die man sieht' (2000) und 'Nine Lives' (2005) sowie der preisgekrönten TV-Kultserie 'In Treatment - Der Therapeut', erneut als Meister im Erkunden von Seelenlandschaften. In seinem starbesetzten Drama 'Mütter und Töchter' (2009), das von Erfolgsregisseur Alejandro González Iñárritu ('21 Gramm', Amores Perros', 'Babel') produziert wurde, erzählt Rodrigo Garcia anrührend und einfühlsam von drei außergewöhnlichen Frauen, die versuchen, sich in ihrem Leben zurecht zu finden. Neben Samuel L. Jackson ('Unbreakable', 'Jackie Brown') und Jimmy Smits ('The Million Dollar Hotel') spielen die großartigen Darstellerinnen Naomi Watts ('King Kong', 'Tödliche Versprechen'), Annette Bening ('American Beauty', 'Being Julia') und Kerry Washington ('Der menschliche Makel', 'Ray') Frauen, deren Wege sich kreuzen und die danach nie mehr dieselben sein werden.

Film Details


Mother and Child


Spanien, USA 2009



Drama


Los Angeles, Adoption, Emanzipation, Schwangerschaft, Mütter



28.04.2011


45 Tausend



Darsteller von Mütter und Töchter

Trailer zu Mütter und Töchter

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Mütter und Töchter

Mütter im VoD: Der ganz normale Wahnsinn - Alltag einer Mutter!

Mütter im VoD

Der ganz normale Wahnsinn - Alltag einer Mutter!

Der härteste und gleichzeitig schönste Vollzeitjob der Welt. Arbeitszeit 24 Stunden pro Tag. Montag - Sonntag. Urlaubstage: 0 - Mutter!...
Väter & Töchter: Keine typische Vater-Tochter-Beziehung

Väter & Töchter

Keine typische Vater-Tochter-Beziehung

Regisseurin Gabriele Muccino zeigt mit ihrem starbesetzten Drama 'Väter & Töchter' wie eine schwere Kindheit einen erwachsenen Menschen beeinflusst...
Naomi Watts: Agentin, Anwältin und jetzt Königin der Herzen
Naomi Watts: Der Weg zum Ruhm: Vom Bikini-Casting zur Queen of Remakes

Bilder von Mütter und Töchter © Universum Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Mütter und Töchter

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Mütter und Töchter":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Jeder hat unterschiedliche Erwartungen an einen Film und wenn diese Erwartungen enttäuscht werden, dann ist man enttäuscht. Dieser Film war von Anfang bis Ende einfach nur sehenswert, wurde von einer tollen Handlung und sehr guten Schauspielern getragen.

am
Sehr gut und sehr eindringlich gespielt. Ein modernes Melodrama ohne Kitsch, glaubhaft und emotional. Alle Schauspieler sind sehenswert, aber Samuel L. Jackson überzeugt hier einmal gegen den Strich gebürstet.

am
Melodram mit starken Darstellern

Hervorragende Darsteller geben diesem Film die Tiefe. Am Ende übertreibt es der Film nach meinem Geschmack mit der Dramatik.

am
Mich hat der Film beeindruckt mit seiner Geschichte und der Tiefe der Gefühle.
Annette Benning spielt grandios, ebenso die Tochter - im Film.

am
Grandioser Film. Man hätte ihn auch " verpasste Gelegenheiten " nennen können.
Sehr einfühlsam und in ruhigen Bildern gehaltenes Drama. Die Figuren werden sehr gut ausgeleuchtet und vortrefflich dargestellt. Der Film erzählt von 3 Frauen, deren Leben miteinander verwoben wird. Ein absolut sehenswerter Film, den ich allen wärmstens ans Herz legen kann.

am
Das (kitschige) Ende haben weder diese tollen Schauspielerinnen (Annette Bening, Naomi Watts, Kerry Washington) noch dieses wichtige Thema verdient. Schade.
Mütter und Töchter: 3,1 von 5 Sternen bei 101 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Mütter und Töchter aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Annette Bening von Rodrigo García. Film-Material © Universum Film.
Mütter und Töchter; 12; 14.09.2011; 3,1; 101; 0 Minuten; Annette Bening, Naomi Watts, Samuel L. Jackson, Kerry Washington, Jimmy Smits, Elizabeth Peña; Drama;