Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Lorelei I-507 Trailer abspielen
Lorelei I-507
Lorelei I-507
Lorelei I-507
Lorelei I-507
Lorelei I-507

Lorelei I-507

Deutsche Wunderwaffe im Pazifik

Japan 2005 | FSK 16


Cellin Gluck, Shinji Higuchi


Kôji Yakusho, Fred Spiker, Seth Shapiro, mehr »


Kriegsfilm

2,1
33 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Lorelei I-507 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 125 Minuten
Vertrieb:Cultmovie Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Japanisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Dokumentation, Trailer
Erschienen am:28.07.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Lorelei I-507 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 125 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Cultmovie Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Japanisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Dokumentation, Trailer
Erschienen am:28.07.2010
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Lorelei I-507
Lorelei I-507 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Lorelei I-507
Lorelei I-507 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Lorelei I-507

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Lorelei I-507

In den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs - die Bombe auf Hiroshima ist bereits gefallen - erhält der intern umstrittene japanische U-Boot-Kapitän Masami Shin'ichi (Kôji Yakusho) das Kommando über ein ganz besonderes Schiff: Die 'I-507', ein Geschenk des untergegangenen Deutschen Reichs, enthält ein revolutionäres und, wie sich herausstellt, humanoides Peil- und Tarnsystem namens 'Lorelei'. Überzeugt, einen weiteren Atomschlag auf ihr Land zu verhindern, gehen Masami und seine Mannschaft in den Einsatz, doch eine Verschwörergruppe an Bord hat ganz andere Pläne.

Film Details


Rôrerai / Lorelei - The Witch of the Pacific Ocean


Japan 2005


,


Kriegsfilm


Krieg, Marine, Schiffe, 2. Weltkrieg, U-Boote



Darsteller von Lorelei I-507

Trailer zu Lorelei I-507

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Lorelei I-507

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Lorelei I-507

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Lorelei I-507

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Lorelei I-507":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein japanischer TV-Film mit ebenso fantasievollen, wie auch naiv-dämlichen Handlungselementen. "Lorelei" spielt mit dem immerwährenden Mythos um unglaubliche Geheimwaffen der Nazis. Herausgekommen ist ein, aber nur für Japan-Kino-Fans, recht annehmbarer Unterhaltungsfilm mit stark Science-Fiction angehauchtem Inhalt. Typisch für das Kino des fernen Ostens ist auch hier wieder die Langatmigkeit der Geschichte, angereichert mit ungeheuerem Pathos, der Liebe zum Vaterland, der Vergangenheitsbewältigung und dem Motto "Ruhm und Ehre". Da es sich um einen TV-Film handelt, sind die computergenrierten Tricks etwas mau geraten. Dafür entschädigen aber authentisch wirkende Kulissen. Alles in Allem ein flüssiger, mit gutem Actionanteil inzenierter Film. Zum Schmunzeln laden allerdings einige Logikbrüche und Dusseligkeiten ein, wie etwa der Kommentar eines U-Boot Insassen, der die Funktionsweise einer neuartigen Waffe erklärt, die soeben über ihm zum ersten Mal abgeworfen wird. Stört man sich also nicht an der unglaubhaften Handlung und den gewissen Längen, so hat man einen netten DVD-Abend vor sich, der aber auch schnell wieder vergessen ist. Fazit: Nippon Fans mit Hang zu Animeverfilmungen können gerne einen Blick riskieren und werden Ähnlichkeiten zum "Space Battleship Yamato" erkennen.

am
Ziemlich wirre Geschichte, basierend auf die Thesen a)dass die böse Nazis ein super Sonar entwickelt hatten, basierend auf die besondere Gabe eine junge Japanische Mädchen, voll gepumpt mit Drogen, und b) dass die böse Amis ein dritten Atombomb in Petto hätten, mit dem sie Tokio auslöschen wollte. Das alles gesagt, die Darsteller sind gut, find ich, und für ausgesprochene Fans von U-boot Abenteuern (wie mich) ist es anschaubar.

am
Man muss es lieben. Aber wäre die Story nicht von Japan, sondern von nem Deutschen, oder Ami Produziert worden wäre es ok. So war es einfach nur Müll. Ehrlich !
Lorelei I-507: 2,1 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Lorelei I-507

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Lorelei I-507":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Lorelei I-507 aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Kriegsfilm mit Kôji Yakusho von Cellin Gluck. Film-Material © Cultmovie Entertainment.
Lorelei I-507; 16; 28.07.2010; 2,1; 33; 0 Minuten; Kôji Yakusho, Fred Spiker, Seth Shapiro, Shingo Tsurumi, Pierre Taki, Tyrone Power Jr.; Kriegsfilm;