Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Ende der Unschuld

Die Deutschen und ihre Atombombe.

Deutschland 1991 | FSK 12


Frank Beyer


Ulrich Mühe, Rolf Hoppe, Walter Kreye, mehr »


Drama, Deutscher Film, TV-Film

2,1
10 Stimmen


So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Teil 1
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:29.04.2009
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Teil 2
FSK 12
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:29.04.2009
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Teil 1
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:29.04.2009
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Teil 2
FSK 12
DVD  /  ca. 88 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:29.04.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Ende der Unschuld
Ende der Unschuld (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Ende der Unschuld
Ende der Unschuld (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Ende der Unschuld
Ende der Unschuld (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Ende der Unschuld

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Ende der Unschuld

6. August 1945: Am Tag, als in Hiroshima die erste Atombombe fällt, beginnt Geheimdienst-Mitarbeiter Julien Green (Ulrich Mühe) mit der Befragung zehn namhafter deutscher Wissenschaftler, die für Hitlers Atomforschung tätig waren. Die Nazis schafften es zwar nicht, die Bombe zu bauen. 'Aber sie waren verdammt nah dran!', sagt Green. 'Wollte eigentlich jeder von ihnen die Bombe bauen?', fragt der Major. Green: 'Genau das will ich herauskriegen.' Rückblende: 1938 gelingt es Otto Hahn (Rolf Hoppe) und Fritz Straßmann (Walter Kreye) am Kaiser-Wilhelm-Institut für Chemie in Berlin erstmals, einen Atomkern zu spalten. Daraufhin starten die USA in Alamos das Manhattan-Projekt. Während die Amerikaner fieberhaft an der Bombe arbeiten, verkennen Hitler und seine Militärs die Bedeutung einer Superbombe. Kurz vor dem Zusammenbruch gelingt es fast noch, einen Reaktor in die kritische Phase zu überführen, aber es fehlt an Uran...

Die TV-Produktion 'Ende der Unschuld' erforscht eindrucksvoll das Gewissen der deutschen Spitzenforscher, die im Zweiten Weltkrieg versuchten, die Atombombe zu entwickeln. Der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Film rekonstruiert nüchtern die Ereignisse, die auf Original-Dokumenten, Verhörprotokollen und wissenschaftlichen Aufzeichnungen der Beteiligten basieren. Sowohl das Buch von Wolfgang Menge als auch die Regie von Frank Beyer verzichten auf billige Effekte. Die hochklassigen Darsteller rücken so die moralischen Untiefen der Akteure ins Zentrum - seien es einfache Physiker oder Nobelpreisträger.

Film Details


Große Geschichten 21: Ende der Unschuld - Die Deutschen und ihre Atombombe


Deutschland 1991



Drama, Deutscher Film, TV-Film


Grimme-Preis-prämiert, Atombombe, Nobelpreis, Physik, Forschung




Darsteller von Ende der Unschuld

Trailer zu Ende der Unschuld

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Ende der Unschuld

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Ende der Unschuld

Cover

Film Kritiken zu Ende der Unschuld

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Ende der Unschuld":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib die erste Kritik!

Film Zitate zu Ende der Unschuld

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Ende der Unschuld":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Ende der Unschuld aus dem Jahr 1991 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Ulrich Mühe von Frank Beyer. Film-Material © WDR.
Ende der Unschuld; 12; 29.04.2009; 2,1; 10; 0 Minuten; Ulrich Mühe, Rolf Hoppe, Walter Kreye, Ulrich Haß, Eva Berthold, Peter von Strombeck; Drama, Deutscher Film, TV-Film;