Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Boogeyman 3 Trailer abspielen
Boogeyman 3
Boogeyman 3
Boogeyman 3
Boogeyman 3
Boogeyman 3

Boogeyman 3

2,8
59 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Unrated
FSK 16
DVD  /  ca. 91 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen
Erschienen am:03.06.2009
Boogeyman 3
Boogeyman 3 (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Boogeyman 3
Boogeyman 3 (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Boogeyman 3
Boogeyman 3
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Unrated in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 91 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:03.06.2009
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Boogeyman 3
Boogeyman 3 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Boogeyman 3

Weitere Teile der Filmreihe "Boogeyman"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Boogeyman 3

Er ist echt und er wird dich kriegen! College-Studentin Sarah (Erin Cahill) muss den angeblichen Selbstmord ihrer besten Freundin mit ansehen. Doch dieser eine Selbstmord setzt eine Kette von schrecklichen, übernatürlichen Geschehnissen in Gang, die Sarah in Angst und Schrecken versetzen. Sie weiß, dass der 'Boogeyman' dafür verantwortlich ist und kein Zufall. Während ihrer verzweifelten Versuche, ihre Mitstudenten zu warnen, holt der Boogeyman sich ein Opfer nach dem anderen.

Film Details


Boogeyman 3 - She left for college and terror followed.


USA 2008



Horror, Thriller


Sequel, Studenten, Slasher, Selbstmord




Boogeyman

Boogeyman
Boogeyman 2
Boogeyman 3

Darsteller von Boogeyman 3

Trailer zu Boogeyman 3

Bilder von Boogeyman 3

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Boogeyman 3

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Boogeyman 3":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film knüpft mit der Story grob an Boogeyman 2 an. Allerdings was die Qualität dieses Streifens anbelangt ist er ein gutes Stück von Teil 2 entfernt. Dieser Teil 2 war auch nur guter Durchschnitt - nichts Besonderes - aber für ein kurweiligen DVD Abend durchaus geeignet. Auch was die Spannung anbelangt war der "Vorgängerfilm" durchaus o.k..
Was diesen Film anbelangt, musste ich leider feststellen, dass der wirklich gar nichts kann. Die Qualität gleicht einer TV Produktion für "Tele5"oder "Das Vierte". Die Schauspieler sind überwiegend schlecht. 2 oder 3 von ihnen erreicht vielleicht den unteren Durchschnitt. Die Dialoge sind teilweise typischer "US-Teenie-Horror-0-8-15" und meistens ziemlich blöd. Die Story ist schwach, gekünstelt und streckenweise ziemlich unlogisch. Der "Boogeyman" sieht ziemlich komisch, billig und nicht sonderlich gruselig aus. So wie die ganzen "Special Effects" in diesem Film. Das Blut sieht in einigen Szenen aus wie Kirschschorle oder Brause oder sowas. Einigen Szenen (vor allem in der die Hauptperson träumt) erinnern äusserst stark an alte Freddy Kruger (Nightmare on Elm Street) Filme. Obwohl ich von der Klasse her den Vergleich gar nicht groß anstellen möchte (die Nightmare Filme sind Kult - der wird es nie im Leben werden).
Die Art und Weise wie hier die Teenies um die Ecke gebracht werden wirken oft eher lächerlich (der Boogeyman steckt sie in einen Koffer, oder in eine Waschmaschine).
Dazu kommt noch, dass der Film über grössere Strecken sehr langweilig ist, und man auch noch weiss, wenn was passiert, bzw. man ahnt es. Das bedeutet, das es keine wirklichen Schockmomente gibt, die so einen Film mit ausmachen.
im Grossen und Ganzen bleibt zu sagen, dass die beiden Vorgänger Boogeyman 1 + 2 keine Klassiker sind, die man aber durchaus sehen kann. Von diesem 3. Teil würde ich entschieden abraten. Der einzige Grund, warum ich den 2. Stern vergeben habe ist, dass ich leider auch schon Schlechtere gesehen habe (die ich nicht mal zu Ende geschaut habe). Und da ich keine 0 vergeben kann, musste ich diesem dann 2 geben - obwohl 1,5 wohl passender wäre.

am
nix besonderes. ein paar nette Special Effekts, launige Story. Aber ein paar nette studentische Appetithappen, eben College Highschool

am
Ist ganz OK der Film mehr aber nicht Gruseligg finde ich ihn jetzt nicht sogar eher Witzig habe die anderen teile auch gesehen aber Boogeyman ist einfach finde ich nicht so schlimmm wie sonst andere Horror Filme

am
Habe bereits die ersten beiden Teile gesehen. Diese waren gut, besonders der erste war echt spannend. Dieser ist einfach kindisch, oberflächlich, langweilig. Hier fließt der Tomantensaft literweise. Schauspieler sind - naja. Den dritten Teil kann man vergessen.

am
"Boogeyman 3" ist mit Abstand der bislang schwächste Teil der Reihe und kann nicht mal ansatzweise als gut bezeichnet werden. Der Film wurde absolut spannungsarm inszeniert und die Geschichte läuft einfach nur langweilig vor sich hin. Die Darsteller aggieren dermaßen talentfrei und deren belanglosen Dialoge gehören eindeutig mit zum Schlimmsten an diesem Film. Bei den Tötungsszenen bekommt man nicht wirklich was zu sehen, da diese zu schnell geschnitten sind oder einfach nur im Off passieren. In der ein oder anderen Szene fliest dann zwar das Kunstblut, welches zwar nach Kunst aussieht, aber nicht nach Blut, in Strömen, das Ganze wirkt aber einfach nur extrem billig.

"Boogeyman 3" ist wirklich schlecht und besitzt keinerlei Unterhaltunswert.

1,5 von 10
Boogeyman 3: 2,8 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Boogeyman 3 aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Horror mit Erin Cahill von Gary Jones. Film-Material © SquareOne.
Boogeyman 3; 16; 03.06.2009; 2,8; 59; 0 Minuten; Erin Cahill, Jordan Bonev, Michael Flemming, Tatyana Kuncheva, Alexandra Zlatanova, Vrunda Patel; Horror, Thriller;