Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Tödliche Magie Trailer abspielen
Tödliche Magie
Tödliche Magie
Tödliche Magie
Tödliche Magie
Tödliche Magie
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Tödliche Magie (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:05.02.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Tödliche Magie (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 96 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital DTS-HD 5.1, Englisch Dolby Digital DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:05.02.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Tödliche Magie (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:05.02.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Tödliche Magie (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 96 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital DTS-HD 5.1, Englisch Dolby Digital DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:05.02.2009
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Tödliche Magie in HD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 96 Minuten
Regulär 3,49 €
Regulär 9,99 €
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:05.02.2009
Abbildung kann abweichen
Tödliche Magie in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 96 Minuten
Regulär 2,99 €
Regulär 8,99 €
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:05.02.2009
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Tödliche Magie
Tödliche Magie (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Tödliche Magie

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Tödliche Magie

Leidenschaftlich widmet sich der große Harry Houdini (Guy Pearce) der Entlarvung angeblicher übernatürlicher Fähigkeiten. Deshalb hat der Entfesselungskünstler 10.000 Dollar Preisgeld für denjenigen ausgesetzt, der ihm die letzten Worte seiner Mutter nennen kann. Für die Trickbetrügerin Mary McGarvie (Catherine Zeta-Jones), die sich mit ihrer Tochter mehr schlecht als recht als exotisches Medium durchschlägt, ist das eine enorme Summe. Mit allen Mitteln will sie an die richtige Lösung zu kommen. Doch die Begegnung mit dem weltberühmten Illusionisten bringt ihre raffinierten Pläne ins Wanken. Ein romantisches Katz-und-Maus-Spiel zwischen einer schönen Trick-Betrügerin und dem größten Entfesselungskünstler aller Zeiten beginnt.

Film Details


Death Defying Acts - There is no escape.


Australien, Großbritannien 2007



Thriller


Zauberer, Lovestory



Darsteller von Tödliche Magie

Trailer zu Tödliche Magie

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Tödliche Magie

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Tödliche Magie

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Tödliche Magie

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Tödliche Magie":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Hatte mir etwas im Stil von The Prestige oder The Illusionist erwartet, wurde aber leider enttäuscht. Diese pseudopsychologische Geschichte um Houdini gehört mit zum schlechtesten was ich bislang gesehen habe. Wer glaubt das es in diesem Film um Magie geht, wird wohl mit diesem Film nicht glücklich werden. Einzig die junge Darstellerin überzeugt.

am
Zeitverschwendung, Schauspieler sind teilweise nett anzusehen, aber die Erwartungen bzgl. Zauber(tricks) werden völlig enttäuscht. Es geht um Houdinis Beziehungsleben und seine verstorbene Mutter, Magie ist eher im Hintergrund.

am
Auch mich hat dieser Film ziemlich enttäuscht ... und das, obwohl - oder vielleicht auch gerade weil - ich eigentlich ein großer Fan von sogenannten "Magier-Filmen" bin und auch die meisten Schauspieler des Films immer wieder gerne sehe.

Die Gründe im einzelnen:

1. Der Film hat nichts, oder zumindest nur sehr wenig mit seinem verheißungsvollen Titel zu tun; Weder handelt er von "Magie" oder "Magiern" im herkömmlichen Sinn (sondern nur von den Tricks eines Entfesslungskünstlers und eines möchte-gern parapsychologischen, medialen Mutter-Tochter-Gespanns), noch steht der Tod einer Hauptfigur (es soll hier nicht schon zuviel verraten werden) in direktem Zusammenhang mit dieser Art "Pseudo-Magie", sondern wird schlichtweg durch brachiale Gewalt und einer gehörigen Portion Eigensinn und Dummheit derselben - und dem Gewalttäter - verursacht.

2. Der Film versucht zwei Lebensbiographien auf einmal darzustellen (die des tatsächlich existent gewesenen Entfesslungskünstlers "Houdini" und die fiktive des obigen Mutter-Tochter-Gespanns), welche - für sich genommen - zwar einigermaßen unterhaltsam und glaubwürdig dargestellt werden, aber leider nur durch eine völlig unglaubhafte Love-Story miteinander verknüpft werden und überdies nur bruchstückhaft und andeutungsweise erzählt werden.

3. Die oben erwähnte parapsychologische "Pseudo-Magie" (die im Leben "Houdinis" tatsächlich eine große Rolle gespielt hat) wird völlig unglaubhaft mit einem fiktiven, pseudo-psychologischen Mutter-Komplex des Hauptdarstellers verknüpft, welcher überdies wärend dem ganzen Film nur äußerst oberflächlich angedeutet und auch am Ende in keinster weise erklärt wird.

Zusammenfassend läßt sich meiner Meinung nach sagen, daß es sich um einen sehr durchschnittlichen, pseudo-mystischen Film handelt, dem es vor allem an Glaubhaftigkeit und einer Identifikationsmöglichkeit mit den im Film dargestellten Personen mangelt.

Die drei Sterne habe ich gegeben wegen der guten Ausstattung und den glaubhaften Kulissen, der durchaus - v.a. anfangs - interessanten Erzählweise und Kamera-führung und den durchaus passablen schauspielerischen Leistungen der Hauptdarsteller - allen voran der kleinen "medialen" Tochter (Saoirse Ronan), die meiner Meinung nach den anderen Hauptdarstellern gehörig die Show zu stehlen vermag.

Fazit: Nur für echte Fans der Hauptdarsteller und extrem "Houdini"-interessierte einen Blick wert.

am
Komischer Film, bei dem ein völlig dämlicher Zaubertrick im Mittelpunkt steht.

Klang eigentlich von den Protagonisten und dem Thema her recht interessant, allerdings völlig unbefriedigend umgesetzt.

Auf mich wirkt der Film irgendwie seltsam zusammengeschustert, den Szenen fehlt teilweise der Bezug zueinander.
So das sich hier weder Charme noch Spannung entfalten kann.

am
Inhaltlich kaum ausreichend für einen sehenswerten Spielfilm. Das wäre vielleicht gar nicht so schlimm, hätten sich die Macher visuell, dramaturgisch, oder sonst irgendwie filmkünstlerisch ausgetobt. Aber auch in dieser Hinsicht ist Fehlanzeige bei TÖDLICHE MAGIE. Ordentliche Darsteller erspielen zumindest 2,20 aufgelöste Illusion-Sterne in England.

am
Der Film handelt um die Arbeit, das Leben und den Tod von Houdini, der zu seiner Zeit der größte Magier und Illusionist war.
Wie einsam er aber war wußte keiner. Dieser Film handelt davon und erzählt eine wunderschöne Liebesgeschichte, die sehr zu Herzen geht.
Auf Action wird kaum gesetzt, eher auf Drama und Lovestory, was einige Leute abschrecken wird.
Ein schöner Film der manches Mal zu lang geraten ist udn dadurch etwas langweilig wirkt, was er eigentlich nicht ist.

am
Völlig unglaubwürdige und langatmige Lovestory, die historische Vorbilder missbraucht um ineressant zu wirken. Ausser die Namen selbst ist aber nichts historisch korrekt und völlig frei erfunden!
Houdini wird das nicht gerecht.

am
Ganz unterhaltsam aber kein Blockbuster trotz guter Besetzung. Ein bißchen mehr Historie über Houdini wäre gut gewesen. Daher nur 3 Sterne.

am
Ich fand den Film wirklich sehr sehr gut. Klasse Schauspielkunst und vorallem eine herzend zerreißende Geschichte. Ich hätte am liebsten mit geheult als Houdini starb.
Tödliche Magie: 2,7 von 5 Sternen bei 153 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Tödliche Magie aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Guy Pearce von Gillian Armstrong. Film-Material © Ascot Elite.
Tödliche Magie; 12; 05.02.2009; 2,7; 153; 0 Minuten; Guy Pearce, Catherine Zeta-Jones, Maev Alexander, Rod Arthur, Alan David, David McKail; Thriller;