Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Angel - Ein Leben wie im Traum Trailer abspielen
Angel - Ein Leben wie im Traum
Angel - Ein Leben wie im Traum
Angel - Ein Leben wie im Traum
Angel - Ein Leben wie im Traum
Angel - Ein Leben wie im Traum

Angel - Ein Leben wie im Traum

2,2
94 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren


Abbildung kann abweichen
Angel - Ein Leben wie im Traum (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 114 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:03.01.2008
Angel - Ein Leben wie im Traum
Angel - Ein Leben wie im Traum (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Angel - Ein Leben wie im Traum
Angel - Ein Leben wie im Traum (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Angel - Ein Leben wie im Traum
Angel - Ein Leben wie im Traum
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Angel - Ein Leben wie im Traum in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 114 Minuten
Vertrieb:TMG - Tele München Gruppe
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:03.01.2008
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Angel - Ein Leben wie im Traum
Angel - Ein Leben wie im Traum (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Angel - Ein Leben wie im Traum

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Angel - Ein Leben wie im Traum

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gelingt es der aus einfachen Verhältnissen stammenden Angel Deverell (Romola Garai), als Schriftstellerin Fuß zu fassen. Mit hemmungslosen Kitschromanen avanciert sie zur Rosamunde Pilcher ihrer Zeit. Mit blühender Fantasie und nervtötender Ignoranz erschafft sie sich das Luxusleben, von dem sie immer träumte. Angel steigt zum Superstar ihrer Zeit auf. Alles scheint vollkommen, als sie Esmé (Michael Fassbender), den Mann ihres Herzens trifft. In dem talentierten, wenn auch erfolglosen Maler glaubt sie, einen Seelenverwandten gefunden zu haben. Doch auch Angel muss erkennen, dass sie das Glück nicht für immer für sich gepachtet hat...

Film Details


Angel - The Real Life of Angel Deverell


Belgien, Frankreich, Großbritannien 2007



Drama, Lovestory


Malerei, Schriftsteller, Berlinale-Filmfestival-Aufführung, Romantik



09.08.2007


Darsteller von Angel - Ein Leben wie im Traum

Trailer zu Angel - Ein Leben wie im Traum

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Angel - Ein Leben wie im Traum

Michael Fassbender: Fassbender nackt in Shame, als Magento und als RoboCop?

Michael Fassbender

Fassbender nackt in Shame, als Magento und als RoboCop?

Er gesteht, dass ihm seine Golden-Globe-nominierte Rolle in 'Shame' nicht leicht fiel. Si-Fi-Projekte planen ihn bei Prometheus, erneut bei den X-Men und als RoboCop ein!...

Bilder von Angel - Ein Leben wie im Traum © EuroVideo

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Angel - Ein Leben wie im Traum

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Angel - Ein Leben wie im Traum":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Alles Lüge
Mal eine kleine Rezeptionsempfehlung: Es geht um den Wahrheitsbegriff in der Kunst. Während SIE sich eine heile Scheinwelt zusammenlügt und damit kunstschaffend zu großem Ruhm gelangt, bleibt ER mit seiner »wahren« Kunst künstlerisch erfolglos. Persönlich verläuft es umgekehrt: SIE ist zu ihm aufrichtig, ER ein großer Lügner. Die Weltgeschichte urteilt schließlich noch ganz anders. Der Film ist sehr vielschichtig und trotzdem voller Humor und Ironie (gerade auch in der szenischen Umsetzung). Der Titel allein schon lässt fälschlich eine fürchterliche Schmonzette erwarten, aber das ist Teil des Programms - man muss es eben nur verstehen...

am
Der Aufstieg und Fall eines Stars...
Aus der Schülerin Angel wird ein gefeierter Star. Nach französischer Manier wird hier der Aufstieg und der Fall eines Stars geschildert. Ein bißchen Liebe unter Frauen, eine sterbende Mutter, ein verlogener Maler und am Schluss drei Tote... Ich war doch recht enttäuscht von dem dramatischen Ende des Films, nachdem Angel so schillernd gelebt hat.

am
.... und sie wollten nur glücklich sein ....
Ein Film, der mal wieder zum nachdenken anregt. Die Handlung plätschert dahin. Sie ist glücklich und gibt ihm aber keine Gelegenheit um Glücklich zu sein. Mit Geld kann man fast alles kaufen, aber halt kein Glück. Fazit: Jeder sollte sein Leben eben leben wie er es gern möchte!

am
Die Geschichte ist ja ganz nett. Eine junge Dame möchte aus ihrem Leben ausbrechen und eine große Schrifstellerin werden - was ihr auch gelingt.
Die von der Regie offenbar bewusst gewollte Fixierung auf die exzentrische und den Kitsch liebende Hauptperson, Angel, beginnt aber nach kurzer Zeit zu nerven. Auch tragen die meiner Meinung nach schäbige Ausstattung sowie schlechten schauspielerischen Leistungen dazu bei, den Film wie eine Studienabschlussarbeit aussehen zu lassen.
Von einem 2007er Ozon hatte ich mir mehr erwartet, als ein Melodram das inhaltlich nicht berührt und den Zuschauer als solchen aus seiner Betrachterrolle nicht schafft herauszuholen.

am
Schrecklich....
Also ich habe mir mehr von dem Film versprochen. Er war recht billig gemacht und von Unterhaltung kann man auch nicht gerade sprechen. Wenn ich es vorher gewusst hätte, hätte ich mir den Film erspart.

am
Überflüssig
Für uns ein enttäuschender Film, billig abgedreht, mit flachen Charakteren, banaler Filmmusik... so langweilig, dass wir nach der Hälfte den DVD-Player ausgemacht haben!

am
Nette Unterhaltung
Also was weltbewegendes ist es nicht gerade, aber man diesen Film mal anschauen.

am
Eigentlich sollte es ein netter Abend mit der Freundin bei einem romatischen Film werden.

Aber:

Was für ein Müll. Es paßt eher das Leben im Albtraum. Neben einer nervigen untalentierten Hauptdarstellerin ist die Story in etwa so aufregend wie Fußpilz.

Die "Trickaufnahmen" erinnern an die frühen Jahre des Disneyfilms. Offensichtlich mußte man Geld sparen und mußte auf die Blue Screen Technik, Marke Commodore 64 zurückgreifen.

Schade. daß man nicht 0 Punkte verteilen kann, denn das hätte dieser Film verdient.

An Videobuster: Bitte aus dem Programm nehmen.
Angel - Ein Leben wie im Traum: 2,2 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Angel - Ein Leben wie im Traum aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Romola Garai von François Ozon. Film-Material © EuroVideo.
Angel - Ein Leben wie im Traum; 6; 03.01.2008; 2,2; 94; 0 Minuten; Romola Garai, Michael Fassbender, Roger Morlidge, Teresa Churcher, Geoffrey Streatfield, Rosanna Lavelle; Drama, Lovestory;