Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Love Made Easy Trailer abspielen

Love Made Easy

Eine crazy Story über Außenseiter, Stripperinnen, Mafiosi & einen schweizer Undercover Agenten.

Schweiz, USA 2006


Peter Luisi


Ralph Gassmann, Melanie Winiger, Gabriel Bologna, mehr »


Komödie, Krimi

1,9
16 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Love Made Easy (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 78 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Impuls Home Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:15.03.2007
Love Made Easy
Love Made Easy (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Love Made Easy
Love Made Easy (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Love Made Easy
Love Made Easy
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Love Made Easy
Love Made Easy (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Love Made Easy
Love Made Easy (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Love Made Easy

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Love Made Easy

Wenn Loser Gus (Ralph Gassmann) nicht mit seinen vier Verlierer-Bierbrüdern Karten spielt, sammelt er Abfall am Strand von L.A. und träumt jenen hinterher, die im Gegensatz zu ihm ein Leben haben. Eines Tages verliebt sich Gus hoffnungslos in die schöne Natalia (Melanie Winiger), ohne zu ahnen, dass diese a) von Beruf Stripperin ist, b) von der Polizei überwacht wird und c) in eine üble Mafiageschichte verstrickt ist. Seine Kumpels derweil lassen nichts unversucht, das vermeintliche junge Glück auf ihre Weise zu befördern...

Film Details


Love Made Easy


Schweiz, USA 2006



Komödie, Krimi


Mafia, Satire, Los Angeles, Loser


Darsteller von Love Made Easy

Trailer zu Love Made Easy

Bilder von Love Made Easy © Impuls Home Entertainment

Poster

Cover

Film Kritiken zu Love Made Easy

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Love Made Easy":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Liebestolle Schweizer auf Abwegen.

Als ich den Titel gelesen habe, dachte ich spontan an eine dieser schlimmen schmalzsüßen romantischen Komödien, wie sie als Dutzendware aus Hollywood kommen.

Die erste Überraschung: Ein Film aus der Schweiz; die Zweite: Es geht um eine Stripperin und die Mafia; dann etwas später die Dritte: Der Film ist von Amerikanern finanziert und spielt dann doch in L.A. und es geht um die Liebe.
Die Story ist nicht unbedingt einfallsreich bietet aber durch die Figuren reichlich Gelegenheit durch skurile Begegnungen zu unterhalten. Eigentlich sind Schweizer in Los Angeles ja schon an sich eine komische Vorstellung, blöde nur, dass der Film das nicht wirklich ausnutzt. Insgesamt sind die Figuren einfach zu zweidimensional und die Schauspieler wirken sehr bemüht, nicht so, als hätten sie Spaß bei der Arbeit. Extrem komisch ist allerdings der Undercover-Agent aus der Schweiz gespielt von Martin Rapold, von dem man gerne mehr gesehen hätte. Martin Landau spielt auch mit, darf aber nicht allzu viel zum Geschehen beitragen.

Alles in Allem, recht solide Unterhaltung, der aber der letzte zündende Funke fehlt.
Viel Spaß beim Film
Euer Nettie

P.S. Der Film ist auf englisch mit wirklich hinreißenden Akzenten gedreht worden, wenn möglich sollte man sich den Film also im Original anschauen

am
wer derbere Filme mag...
Wer derbere Filme und Komik mag ist recht gut aufgehoben ansonsten kann man nur von dem Film abraten.
Love Made Easy: 1,9 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Love Made Easy aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Ralph Gassmann von Peter Luisi. Film-Material © Impuls Home Entertainment.
Love Made Easy; 12; 15.03.2007; 1,9; 16; 0 Minuten; Ralph Gassmann, Melanie Winiger, Gabriel Bologna, Lauri Johnson, Vardan Saakyan, Martin Rapold; Komödie, Krimi;