Deep Blue Sea 2

Stärker. Intelligenter. Tödlicher.

Vor 19 Jahren führte das Aquatica-Projekt Experimente an genetisch veränderten Haien durch, um einen bahnbrechenden Wirkstoff gegen Alzheimer zu finden. Kurz vor dem ... mehr »
Vor 19 Jahren führte das Aquatica-Projekt Experimente an genetisch veränderten Haien ... mehr »
USA 2018 | FSK 16
55 Bewertungen | 12 Kritiken
2.27 Sterne
Deine Bewertung
Wie gefällt dir unsere neue Filmseite?

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Deep Blue Sea 2
Deep Blue Sea 2 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Spanisch, Türkisch, Griechisch, Niederländisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Entfallene Szenen, Outtakes
Erschienen am:26.04.2018

Blu-ray

Deep Blue Sea 2
Deep Blue Sea 2 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Entfallene Szenen, Outtakes
Erschienen am:26.04.2018

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Deep Blue Sea 2
Deep Blue Sea 2 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Spanisch, Türkisch, Griechisch, Niederländisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Entfallene Szenen, Outtakes
Erschienen am:26.04.2018

Blu-ray

Deep Blue Sea 2
Deep Blue Sea 2 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 94 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Entfallene Szenen, Outtakes
Erschienen am:26.04.2018
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Deep Blue Sea 2
Deep Blue Sea 2 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Deep Blue Sea 2
Deep Blue Sea 2 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungDeep Blue Sea 2

Vor 19 Jahren führte das Aquatica-Projekt Experimente an genetisch veränderten Haien durch, um einen bahnbrechenden Wirkstoff gegen Alzheimer zu finden. Kurz vor dem Durchbruch kam es jedoch zu einer schrecklichen Katastrophe, die das Projekt abrupt beendete. Der Pharma-Milliardär Carl Durant (Michael Beach) ist jedoch fest entschlossen, die Forschungsarbeit des unterseeischen Labors wiederaufzunehmen. Durant engagiert den ehemaligen Navy-SEAL Trent Slater (Rob Mayes) sowie die Wissenschaftler Leslie (Kim Syster) und Daniel Kim (Jeremy Boado) und hofft, die auf Haie spezialisierte Naturschützerin Misty Calhoun (Danielle Savre) ebenfalls ins Team holen zu können. Als Calhoun jedoch erfährt, dass in der Anlage unberechenbare und hochaggressive Bullenhaie, die gefährlichsten Killer der Ozeane, eingesetzt werden, ist sie extrem beunruhigt. Schon bald werden die drogenmanipulierten Haie, angeführt vom Alpha-Hai 'Bella', immer intelligenter, schneller - und viel, viel tödlicher. Macht euch bereit für einen gnadenlosen Kampf auf Leben und Tod!

FilmdetailsDeep Blue Sea 2

Deep Blue Sea 2 - Stronger. Wiser. Deadlier.
USA 2018

TrailerDeep Blue Sea 2

BilderDeep Blue Sea 2

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenDeep Blue Sea 2

am
Der vorliegende Film ist eher ein Remake in Direct to DVD Qualität vom Kinoblockbuster von 1999.
Die Handlung, der Ablauf, Set und Cast sind dem Original, bis auf kleine Details, frappierend ähnlich.
Technisch sind die Animationen der Haie zumindest ganz ordentlich gemacht.
Dieser Film ist aber eigentlich überflüssig wie ein Kropf. Er bietet keine eigene Geschichte, geschweige denn eine Fortführung des Originals.
Ich habe schon schlechtere Hai-Filme gesehen, aber wer das Deep Blue Sea Thema sehen will kann getrost das Original ansehen. Da hat man mehr davon.
am
Leider ist der Film nur vertane Lebenszeit. Die Geschichte wird von Stereotypen bevölkert und alles ist vorhersehbar.
am
Also wer hier auf eine Fortsetzung von Deep Blue Sea hoff, hat leider schlechte Karten. Dieser Film ist weder eine Fortsetzung noch ein Remake des ursprünglichen Filmes. Im Grunde geht es um die gleiche Hintergrund-Idee wie in Deep Blue Sea, doch ist hier der "Nutzen" der Haie weniger verständlich und auch die Umsetzung gefiel mir gar nicht. Schaut lieber noch mal den Film von 1999!
am
Wenn man keine großen Erwartungen hat, ist der Film schon sehenswert. Man merkt aber sehr schnell, dass er für den DVD - Markt produziert wurde. Direkt nach dem Abspann hat man ihn schon wieder vergessen.
am
Dieser Film war wie eine schlechte Kopie seines Vorgängers. Einzig die Animation der Haie war besser als in Teil 1 aber das war auch nicht allzu schwer. Von der Story her ähnelt der Film seinem Vorgänger, wenn auch diesmal die Haie nicht zum Zwecke der Forschung, sondern einer ziemlich dämlichen Idee eines reichen Wahnsinnigen dienen sollen. Für die Meeresstation nahm man mit Sicherheit die gleichen Kulissen wie für Teil eins. Vom Ablauf her wusste man schon ziemlich genau was als nächstes passiert, wer das Spektakel überlebt und wer nicht. Selbst die Rollen waren denen aus Teil eins fast 1:1 übernommen worden. Dabei begann der Film eigentlich recht vielversprechend mit der Rolle der Haiforscherin und ihren Videos, die die Haie nicht nur als gefährliche Killer zeigen. Da war ich noch guter Hoffnung dass da war draus werden könnte. So aber wurde es eine große Enttäuschung mit wenig Spannung und wirklich schlechter Story. Kann ich wirklich nicht empfehlen.
am
Nach 20 Jahren scheint das Original immer noch genug Zugkraft zu haben, so dass findige Produzenten mit dem Titel "Deep Blue Sea" auch als billige Videopremiere den schnellen Dollar machen wollten. Herausgekommen ist, man ahnt es eigentlich schon, keine gleichberechtigte Fortsetzung, sondern ein Trashfilm, der als solcher gar nicht mal so übel funktioniert. Die schlechten Kritiken sind zwar berechtigt, aber ich denke, da waren die Erwartungen etwas hoch. Teil 2 teilt das Schicksal der "From Dusk Til Dawn"- und "Fright Night" -Fortsetzungen und ist im Grunde keine wirkliche Fortsetzung, sondern könnte als eigenständiger Film, ja nahezu als Remake, stehen. Man verwurstet nur das alte Drehbuch, ohne sich im Geringsten um Logik zu scheren. Haarsträubende Dinge geschehen, doch macht der Unsinn gewissen Spaß. Die Szenerie ist fast 1 zu 1 abgekupfert und manches ähnelt sich, wie ein Ei dem anderen. Das ist einfallslos, wird aber durch viel unfreiwilligen Humor und einige harte Splatterszenen aufgewertet. Die Babyhaie (als Piranha-Ersatz) sind natürlich eine Nummer für sich und ihre alberne Quiekerei sollte dramatisch sein, ist aber nur zum Lachen. Es war billiger, das Wasser nur blubbern zu lassen, als Haimodelle durch die Gänge zu schicken. Fazit: Trashversion von Teil 1. Garniert mit deutlich mehr Blut und recht viel Unlogik ist der Film ein Spaß in geselliger Runde, aber nicht für die alten Fans. Die sind zurecht enttäuscht.
am
Der Film ist ein Witz! Es ist der genaue Abklatsch von Teil 1, mit der gleichen Handlung, den gleichen Charakteren usw.! Was hat man sich dabei gedacht? Spannung, Grusel-Momente, gute Effekte etc. muss man mit der Lupe suchen. Ich gucke eigentlich gerne Hai-Filme, alleine schon wegen der Natur, aber hier musste ich mich echt zusammenreißen, den Film bis zum Ende zu gucken
am
Das ist so was von Grottenschlecht, der schlägt sogar das Z-Movie Angriff der Killertomaten! Regie: Zero Points; Schauspieler: Zero Points; Handlung: kann man nicht mal mit null bewerten! Spezial Effekts: Zero Points! Kann ja mein alter ATARI besser! Ein rundum gelungenes Meisterwerk der Filmkunst. Danke für den Diebstahl von 18 min meiner Lebenszeit.....länger konnte ich es nicht ertragen!
am
Sorry, aber der Film ist nur Schrott, nicht mal die Story wurde weiterentwickelt. Auch die Schauspieler waren so was von schlecht nicht zu glauben. Dann sollten die lieber keinen Film machen. Da ist der Gartenteich spannender!
am
War der Vorgänger DEEP BLUE SEA im Jahr 1999 ein leidlicher Erfolg, dank einer gekonnt professionellen Umsetzung für die Leinwand, hat dieses Sequel, welches ausschließlich für den heimischen Fernseher produziert wurde, so gut wie nicht mehr zu bieten. Selbst Fans solcherlei Hai-Streifen werden eher enttäuscht sein. DEEP BLUE SEA 2 kann man sich insofern locker ersparen. 1,70 Aquatica-Projekt-Sterne auf der Hochseeforschungsstation.
am
Zu anfangs des Filmes dachte ich noch erwartungsvoll, der Film sei eine FORTSETZUNG des ersten Filmes. Doch da irrte ich gewaltig, denn der zweite Film ist eigentlich nur eine schlechte WIEDERHOLUNG mit wenigen Abweichungen zum ersten Film.
Mein Fazit zu Film 2: Enttäuschend!
Auch die Darsteller und die Dialoge konnten nicht überzeugen.
Der Vorgänger-Film war wirklich um einige Längen besser.
am
Die Handlung ist wie im ersten teil also kein unterschied bloß mit einer anderen Hai Art bin mal gespannt wie der dritte ist
Der Film Deep Blue Sea 2 erhielt 2,3 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen und 12 Rezensionen

FilmzitateDeep Blue Sea 2

Deine Online-Videothek präsentiert: Deep Blue Sea 2 aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Michael Beach von Darin Scott. Film-Material © Warner Bros..
Deep Blue Sea 2; 16; 15.04.2018; 2,3; 55; 0 Minuten; Michael Beach, Rob Mayes, Kim Syster, Jeremy Boado, Danielle Savre, Liza Scholtz; Horror, Abenteuer;