Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Final Portrait Trailer abspielen
Final Portrait
Final Portrait
Final Portrait
Final Portrait
Final Portrait

Final Portrait

2,9
20 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Abbildung kann abweichen
Final Portrait (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 86 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:25.01.2018
Final Portrait
Final Portrait (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Final Portrait
Final Portrait (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Final Portrait
Final Portrait
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Final Portrait
Final Portrait (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Final Portrait
Final Portrait (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Final Portrait

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Final Portrait

Während einer Parisreise im Jahr 1964 wird der junge Schriftsteller und Kunstliebhaber James Lord von seinem Freund gefragt, ob er ihm für ein Porträt Modell sitzen würde. Geschmeichelt und fasziniert sagt er zu, denn es handelt sich dabei um niemand geringeren als Alberto Giacometti (Geoffrey Rush). James Lord (Armie Hammer) hat keine Ahnung, worauf er sich da eingelassen hat. Schon bald erhält der junge Amerikaner Einblicke in den faszinierenden, intensiven, wunderschönen und stellenweise völlig chaotischen und irritierenden Schaffensprozess des weltbekannten Künstlers. Das Bild will nicht fertig werden und aus Tagen werden Wochen. Termine werden verschoben, weil der Meister gerade nicht in Stimmung ist, oder lieber bei Rotwein im Bistro sitzt, als seiner Kunst nachzugehen. Weil er ganze Gesichtszüge wieder übermalt oder gar absolut an seinem Werk zweifelt, oder erst einmal Konflikte zwischen Ehefrau und Geliebter gelöst werden müssen...

Regisseur Stanley Tucci überzeugt mit einem faszinierenden Spielfilm über einen der wichtigsten Künstler der Moderne, eine ungewöhnliche Männerfreundschaft und den durchaus komödiantischen Entstehungsprozess eines Werks. Oscar-Preisträger Geoffrey Rush (u.a. aus 'The King's Speech - Die Rede des Königs' und 'Shine - Der Weg ins Licht') ist großartig in der Rolle des Alberto Giacometti. Ebenso beeindruckend sind Armie Hammer ('The Social Network', 'Lone Ranger') als Freund und Modell, sowie Clémence Poésy ('Plötzlich Papa') als Giacomettis Geliebte und Sylvie Testud ('La Vie en Rose') als seine Ehefrau.

Film Details


Final Portrait - The search for perfection never ends.


Großbritannien 2017



Drama


Biographien, Künstler, Berlinale-Filmfestival-Aufführung, 60er Jahre, Bildhauerei



03.08.2017


20 Tausend



Darsteller von Final Portrait

Trailer zu Final Portrait

Bilder von Final Portrait © Prokino

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Final Portrait

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Final Portrait":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein 80-Minuten-Spielfilm mit sehr guten Schauspielern, die auch in diesem Werk wunderbare Leistungen abrufen konnten. FINAL PORTRAIT ist aber trotzdem nicht gelungen, vor allem weil der Versuch dem Publikum die Kunst von Alberto Giacometti näher zu bringen, oder überhaupt etwas über Künstler und/oder deren Arbeit zu offenbaren, komplett mißlang. 2,30 langweilige Sterne in Paris.
Final Portrait: 2,9 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Final Portrait aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Geoffrey Rush von Stanley Tucci. Film-Material © Prokino.
Final Portrait; 0; 25.01.2018; 2,9; 20; 0 Minuten; Geoffrey Rush, Armie Hammer, Clémence Poésy, Sylvie Testud, Monica Lovari, Gaspard Caens; Drama;