The Quiet Hour

Time Is Running Out

Aliens haben den Planeten Erde überfallen, töten erbarmungslos dessen Bewohner und vernichten sämtliche natürlichen Ressourcen. Der noch verbliebene Teil der ... mehr »
Aliens haben den Planeten Erde überfallen, töten erbarmungslos dessen Bewohner und ... mehr »
Großbritannien, Irland 2014 | FSK 12
29 Bewertungen | 4 Kritiken
2.07 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

The Quiet Hour
The Quiet Hour (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 81 Minuten
Vertrieb:Lighthouse
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.06.2016

Blu-ray

The Quiet Hour
The Quiet Hour (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 85 Minuten
Vertrieb:Lighthouse
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.06.2016

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

The Quiet Hour
The Quiet Hour (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 81 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Lighthouse
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.06.2016

Blu-ray

The Quiet Hour
The Quiet Hour (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 85 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Lighthouse
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.06.2016
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Quiet Hour
The Quiet Hour (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Quiet Hour
The Quiet Hour (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungThe Quiet Hour

Aliens haben den Planeten Erde überfallen, töten erbarmungslos dessen Bewohner und vernichten sämtliche natürlichen Ressourcen. Der noch verbliebene Teil der Menschheit hungert und mutiert zu eiskalten, immer gefährlicher werdenden Plünderern. Verzweifelt kämpft die 19-jährge Sarah (Dakota Blue Richards) in dieser apokalyptischen Zeit gegen eine Gruppe von Banditen, um den Hof ihrer Familie und die Solaranlage, die die gewalttätigen Aliens zurückhält, zu beschützen.

FilmdetailsThe Quiet Hour

The Quiet Hour - Time is running out.

TrailerThe Quiet Hour

Blog-ArtikelThe Quiet Hour

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderThe Quiet Hour

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenThe Quiet Hour

am
ungeprüfte Kritik
Ich hatte mich auf einen Science fiction Film mit Außerirdischen und ganz viel Action eingestellt. Immerhin heißt es im Teaser ja, Außerirdische hätten die Erde übernommen und würden deren Bewohner gnadenlos auslöschen (oder so). Leider wurde ich enttäuscht. Es gibt ja schon einige Alien-Filme, in denen die Aliens nicht unbedingt die Hauptrolle spielen- aber hier wußte ich auch nach einer geschlagenen Stunde nicht, worauf die Story eigentlich hinausführen sollte. Die Hauptdarstellerin war hoffnungslos unterfordert und hat sich bemüht, der müden Story wenigstens ein wenig Drama abzuringen- jedoch auf Grund der tristen Nebendarsteller vergeblich. Die Story bietet keinerlei Höhepunkte, an denen sich Cast oder Zuschauer ein wenig den Geist reiben könnten. Von einigen Lücken in der Logik des Films (weshalb muss ein Blinder die Gartenarbeit machen?) abgesehen ist mir unverständlich, wozu hier Außerirdische herhalten mussten, um eine äußere Bedrohung darzustellen. Sollte vielleicht ein Kinopublikum angelockt werden, dass sonst nur auf Hollywood-Blockbuster anspringt oder musste einfach nur ein bisschen Budget für Special Effects unter die Leute? Meines Erachtens hätte man das Geld lieber in ein besseres Drehbuch investieren sollen.

Fazit: eine gute Hauptdarstellerin, die aber neben dem Rest des Cast unterfordert wirkt. Dünne, unschlüssige Story und überflüssige FX. Kann man gucken, muss man aber keinesfalls!
am
ungeprüfte Kritik
Ein Backwood-Thriller mit Alien- und Endzeit-Touch. THE QUIET HOUR ist inhaltlich trotz dieser Aspekte völlig überflüssig und formal eher langweilig. Insofern kann man sich als Zuschauer diesen Science Fiction Film, oder alternativ diesen Beziehungs-Thriller tatsächlich sparen. Ordentliche Darsteller und gute Optik, aber letztlich 2,10 löchrige Sterne in England.
am
ungeprüfte Kritik
Ich war schon mal vorgewarnt und habe hier sicher keinen Alien-Baller-Action-Film erwartet. Aber selbst als Endzeit-Drama taugt "The Quiet Hour" nichts. Das Alien-Element hätte man auch weglassen können, weil es kaum im Film vorkommt und selbst da bemüht und unglaubwürdig wirkt.
Das Hauptproblem des Films ist einfach die Handlungsarmut - die Geschichte hätte vielleicht einen 30-minütigen Kurzfilm ausfüllen können, aber da er ja doch die typische Spielfilmlänge erreichen soll, läuft das Ganze zähe 85 Minuten(ja, ich habe ihn komplett gesehen). Das Drehbuch stimmt hinten und vorne nicht, man könnte meinen, man hätte hier irgendein Skript aus dem Papierkorb eines Filmhochschulstudenten im 1. Semester gekramt. Die letzten 20 Minuten nimmt der Film kurz etwas Fahrt auf - nur um dann einen unlogischen Twist unterzubringen und äußerst sinnfrei zu enden. Die Dialoge sind größtenteils nervig, unlogisch und wirken aufgesetzt, und auch sonst hat es der Film mit der Logik nicht so genau. Dazu kommt ein nerviger Soundtrack, der zum Glück eher selten ertönt. Die Filmbilder sind gelungen, ansonsten ist Dakota Blue Richards leider der einzige Lichtblick im Film. Die anderen Darsteller bleiben eher unspektakulär. Fazit: Durchaus verzichtbares Machwerk - außer man steht auf anderthalb Stunden gepflegte Langeweile.
30 %
am
ungeprüfte Kritik
Guter Ansatz, der leider völlig daneben ging. QUIET HOUR sind genau genommen sehr ruhige und eher langweilige eineinhalb Stunden! Wer einen spannenden SciFi Film erwartet ist hier leider völlig falsch!
Der Film The Quiet Hour erhielt 2,1 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen und 4 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateThe Quiet Hour

Deine Online-Videothek präsentiert: The Quiet Hour aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Dakota Blue Richards von Stéphanie Joalland. Film-Material © Vision Films.
The Quiet Hour; 12; 10.06.2016; 2,1; 29; 0 Minuten; Dakota Blue Richards, James Browne, Liam O'Brien, Paul Flanagan, Zeb Moore, Jack McMullen; Science-Fiction;