Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Le Havre Trailer abspielen
Le Havre
Le Havre
Le Havre
Le Havre
Le Havre

Le Havre

3,5
80 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Le Havre (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Französisch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailershow
Erschienen am:30.03.2012

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Le Havre (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Französisch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailershow
Erschienen am:30.03.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Le Havre (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 94 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Französisch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailershow
Erschienen am:30.03.2012

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Le Havre (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 94 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Französisch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailershow
Erschienen am:30.03.2012
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Le Havre
Le Havre (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Le Havre
Le Havre (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Le Havre

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Le Havre

Marcel Marx (André Wilms), früher Autor und wohlbekannter Bohemian, hat sich vor längerer Zeit in sein frei gewähltes Exil, die Hafenstadt 'Le Havre', zurückgezogen. Hier geht er inzwischen der ehrenwerten, aber nicht sonderlich einträglichen Tätigkeit eines Schuhputzers nach. Der Traum vom literarischen Durchbruch ist längst begraben und trotzdem führt er ein zufriedenes Leben mit seiner Frau Arletty (Kati Outinen). Doch plötzlich erkrankt Arletty schwer, gleichzeitig kreuzt das Schicksal seinen Weg in Gestalt des minderjährigen Flüchtlings Idrissa (Blondin Miguel) aus Afrika. Und so ist Marcel gezwungen sich erneut gegen die menschliche Gleichgültigkeit zu erheben. Seine einzigen Waffen sind sein unerschütterlicher Optimismus und die ungebrochene Solidarität der Mitbewohner seines Quartiers. Mit ihrer Hilfe tritt er gegen den blindwütigen Machtapparat des Staates an, der die Schlinge um den Flüchtlingsjungen immer enger zieht. Es wird Zeit für Marcel, seine Schuhe zu polieren und die Zähne zu zeigen...

In 'Le Havre', den Aki Kaurismäki nach längerer Abstinenz zum ersten Mal wieder außerhalb von Finnland drehte, wirkt der Regisseur erneut so kämpferisch wie in 'Der Mann ohne Vergangenheit' (2002), gleichzeitig aber auch so poetisch wie in seinem ebenfalls in Frankreich realisierten Film 'Das Leben der Bohème' (1992).

Film Details


Le Havre


Deutschland, Finnland, Frankreich 2011



Drama


Schriftsteller*innen, Cannes-Filmfestival-Aufführung, Immigration



08.09.2011


279 Tausend



Darsteller von Le Havre

Trailer zu Le Havre

Bilder von Le Havre

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Le Havre

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Le Havre":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Aussteiger und Sonderling hilft einem in Le Havre gestrandeten illegalen Ausländer, einem minderjährigen Jungen aus Schwarzafrika, der zu seiner illegal in Großbritannien lebenden Mutter möchte. Dabei findet er in einem Kriminalbeamten einen unerwarteten Helfer. Ein anrührendes Plädoyer für Menschlichkeit.

am
In einem armen Hafenviertel von Le Havre verbündet sich eine resolute Nachbarschafts-Clique, um einem illegal eingereisten afrikanischen Jungen die Weiterreise zu seiner Mutter nach London zu ermöglichen. Eine gut gemeinte Geschichte über Menschen aus einem einfachen Milieu, die nicht zögern, moralisch zu handeln statt gesetzestreu. Bei der filmischen Umsetzung dieser Geschichte hakt es allerdings erheblich. Das Verhalten der Akteure ist oft genauso wenig nachvollziehbar wie das Polizeiaufgebot, mit dem ein Kind ohne Aufenthaltserlaubnis dingfest gemacht werden soll – in einer großen französischen Hafenstadt offenbar eine polizeiliche Aufgabe von höchster Priorität.
Le Havre: 3,5 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Le Havre aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit André Wilms von Aki Kaurismäki. Film-Material © Pandora Film.
Le Havre; 0; 30.03.2012; 3,5; 80; 0 Minuten; André Wilms, Kati Outinen, Blondin Miguel, Lucas Loubaresse, Brice Augé, Ireneusz Spiewak; Drama;