Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Tigerentenbande - Der Film Trailer abspielen
Die Tigerentenbande - Der Film
Die Tigerentenbande - Der Film
Die Tigerentenbande - Der Film
Die Tigerentenbande - Der Film
Die Tigerentenbande - Der Film
Abbildung kann abweichen
Die Tigerentenbande - Der Film (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 68 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:04.12.2012
Die Tigerentenbande - Der Film
Die Tigerentenbande - Der Film (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Die Tigerentenbande - Der Film
Die Tigerentenbande - Der Film (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Die Tigerentenbande - Der Film
Die Tigerentenbande - Der Film
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Die Tigerentenbande - Der Film in SD
FSK 0
Stream  /  ca. 68 MinutenProduct Placements
Vertrieb:MFA+ Filmdistribution
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.12.2012
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Tigerentenbande - Der Film
Die Tigerentenbande - Der Film (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Tigerentenbande - Der Film

Weitere Teile der Serie "Die Tigerentenbande"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Tigerentenbande - Der Film

Pünktlich zu Janoschs 80. Geburtstag am 11. März 2011 gab es im Kino ein Wiedersehen mit Janoschs Hannes Strohkopp und seiner 'Tigerentenbande'. Dazu gehören die Erfinderin Laika, die Mäuse Tütü und Schischi, der Hund Bergmann, außerdem Fahrradtaxi-Fahrer Schnuddel und natürlich die Tigerente. Gemeinsam bestehen sie jede Herausforderung. Dabei ist ihnen ein gekühltes Glas Kaktusfuselbrause immer willkommen. Ihr neues Abenteuer beginnt, als Hannes von den Gringos zu einer besonders gefährlichen Mutprobe verdonnert wird. Er soll ein Barthaar vom Mäuse-Sheriff Browning stehlen. Doch obwohl Hannes sich ganz nah an den schlafenden Mäuse-Sheriff heranschleichen kann, bringt er es nicht übers Herz dem Sheriff ein Haar aus seinem geliebten Bart zu reißen. Ganz anders der hinterhältige Browning, der sogar die Tigerente stiehlt! Jetzt müssen die Tigerbanden-Freunde einen tollen Plan aushecken und fest zusammen halten, um die Tigerente zu befreien...

Wem sind Janosch und seine Tigerente kein Begriff? Wohl jedes Kind kennt die gestreifte Comicfigur. Dabei ist das Multitalent Janosch nicht nur der erfolgreichste zeitgenössische Kinderbuchautor deutscher Sprache, sondern hat auch eine Reihe von Romanen veröffentlicht und engagiert sich für eine tolerante Gesellschaft. Janosch wurde mit dem bürgerlichen Namen Horst Eckert 1931 in Oberschlesien geboren. Er wuchs bei seiner Großmutter in einer Bergarbeitersiedlung auf, um dem trunksüchtigen und schlagenden Vater zu entgehen. Auch dort blieb das Leben hart und beschwerlich, er absolvierte zuerst eine Schlosserlehre und verdiente in Fabriken hinzu. Nach dem zweiten Weltkrieg floh er mit seiner Familie nach Oldenburg, wo er als Zeichner Anstellung in Textilfabriken fand. Doch schon bald befreite er sich aus seiner einengenden und schwierigen Situation, zog erst nach Paris und später dann nach München. Er begann ein Kunststudium, das er nach drei Jahren ohne Abschluss abbrach, und verdingte sich einige Jahre mehr oder weniger erfolglos als freischaffender Künstler. Ein befreundeter Verleger unterstützte und ermutigte ihn schließlich, und so schrieb und illustrierte er 1960 das Kinderbuch 'Die Geschichte vom Pferd Valek'. Es folgten weitere Bücher für Kinder und Erwachsene. Ab dem 40. Kinderbuch konnte er von seinen Einkünften leben. 1978 gelang ihm mit 'Oh, wie schön ist Panama' (Deutscher Jugendliteraturpreis 1979) ein erster Publikumserfolg. Seit den 80er Jahren schreibt Janosch auch Romane und Theaterstücke. Außerdem werden seine Bilder und Radierungen im In- und Ausland ausgestellt. 1992 erhielt er für sein Romanwerk den Andreas-Gryphius Preis. Mit 'Gastmahl auf Gomera' schrieb Janosch eine Autobiographie, die Einblicke in die komplexe Welt hinter der Tigerentenbande gibt. Mittlerweile sind Janoschs Bücher, Figuren und Artikel in jedem Spielwarengeschäft und Buchladen zu finden. Seit 1980 lebt und arbeitet der öffentlichkeitsscheue Künstler meist auf Teneriffa. Janoschs Bücher wurden mittlerweile in zahlreiche Sprachen übersetzt. 1985 und 1989 folgten erste Verfilmungen seiner Geschichten. Der Kinderbuchautor, Illustrator und Romanautor hat die Härte des Daseins kennengelernt und mit Selbstironie und feinem Humor in seinen Werken verarbeitet. Er begeistert junge und erwachsene Leser durch seine ermutigenden und fröhlichen Illustrationen und Bücher, durch seinen Sinn für das Ganze und seine geniale Erzählkunst. In seinen Büchern für Erwachsene verarbeitet er unter anderem Erlebnisse seiner Kindheit. Die Befürwortung familiärer Beziehungen, Freundschaft und die Frage nach dem Sinn des Lebens sind immer wieder Thema für ihn.

Film Details


Die Tigerentenbande - Der Kinofilm


Deutschland 2011



Kids, Animation, Deutscher Film


Janosch, Kinderfilme, Literaturverfilmungen, Zeichentrick



10.03.2011


Die Tigerentenbande

Die Tigerentenbande - Die Serie
Die Tigerentenbande - Der Film

Stimmen von Die Tigerentenbande - Der Film

Trailer zu Die Tigerentenbande - Der Film

Bilder von Die Tigerentenbande - Der Film © MFA+ Filmdistribution

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Tigerentenbande - Der Film

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Tigerentenbande - Der Film":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreiben Sie die erste Kritik!

Ihre Online Videothek präsentiert: Die Tigerentenbande - Der Film aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Kids mit Marion Hartmann von Irina Probost. Film-Material © MFA+ Filmdistribution.
Die Tigerentenbande - Der Film; 0; 04.12.2012; 1,9; 11; 0 Minuten; Marion Hartmann, Christoph Jablonka, Sabine Bohlmann, Maximilian Belle, Ekkehardt Belle, Tobias Kern; Kids, Animation, Deutscher Film;