Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Das Blaue vom Himmel Trailer abspielen
Das Blaue vom Himmel
Das Blaue vom Himmel
Das Blaue vom Himmel
Das Blaue vom Himmel
Das Blaue vom Himmel
Abbildung kann abweichen
Das Blaue vom Himmel (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 99 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Bayerischer Filmpreis 2011
Erschienen am:13.01.2012
Das Blaue vom Himmel
Das Blaue vom Himmel (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Das Blaue vom Himmel
Das Blaue vom Himmel (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Das Blaue vom Himmel
Das Blaue vom Himmel
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Das Blaue vom Himmel in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 99 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:13.01.2012
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Das Blaue vom Himmel
Das Blaue vom Himmel (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Das Blaue vom Himmel

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Das Blaue vom Himmel

Zeitlebens hat Marga (Hannelore Elsner) wenig Gefühle für ihre Tochter Sofia (Juliane Köhler) gezeigt. Nun aber offenbart sie Ängste, Wunden und eine tiefe Sehnsucht nach ihrem seit Jahren verstorbenen Mann Juris. Immer mehr verliert sie sich in ihrer Vergesslichkeit und verlangt plötzlich wie ein Kind nach Zärtlichkeit. Eine ungewohnte Situation für Sofia, die sich nun, nachdem sie lange kaum Kontakt zu ihr hatte, um ihre Mutter kümmern muss. Und die ist mal schroff, mal humorvoll, mal voll da und mal ganz weg. Und als wäre sie erleichtert, sich endlich von ihren Erinnerungen zu befreien, erzählt sie hin und wieder von Dingen, die weit zurück liegen. Von Dingen, von denen Sofia noch nie gehört hat. Eine leise Ahnung, dass Margas Vergangenheit auch ihre eigene betrifft, veranlasst Sofia, kurzerhand mit ihrer Mutter nach Riga zu reisen. Hier ist Marga aufgewachsen, und hier hat sie Juris geheiratet. Doch je mehr Sofia über ihre Mutter erfährt, desto unklarer wird ihr, wer sie selbst ist. Und desto mehr offenbart sich, dass es das Blaue vom Himmel war, das Marga ihr ein Leben lang über ihre gemeinsame Vergangenheit erzählt hat...

Nach seinen Erfolgen u.a. mit 'Hierankl' und 'Winterreise' begibt sich Hans Steinbichler mit 'Das Blaue vom Himmel' nun auf eine Zeitreise in die 1930er und 1990er Jahre. Geschickt verwebt der Film in verschiedenen Zeitebenen die Familiengeschichte von Marga - gespielt von Hannelore Elsner sowie Karoline Herfurth als junge Marga - und ihrer Tochter Sofia, gespielt von Juliane Köhler. Die eine, Marga, ist gerade dabei, ihr Gedächtnis und damit sich selbst zu verlieren - nur die Erinnerungen an alte Zeiten blitzen hin und wieder klar und deutlich auf und bringen eine Marga zum Vorschein, die ganz anders ist als die, die sie ihr Leben lang zu sein schien. Der anderen, Sofia, ermöglicht gerade erst dies, die Wahrheit über ihre eigene Vergangenheit und damit sich selbst zu finden. 'Das Blaue vom Himmel' ist eine Geschichte über die Macht der Liebe und die Kraft des Verzeihens. Neben Juliane Köhler, Hannelore Elsner und Karoline Herfurth spielen u.a. David Kross, Niklas Kohrt, Rüdiger Vogler, Matthias Brandt und Victoria Trauttmansdorff. Das Drehbuch stammt von Robert Thayenthal und Josephin Thayenthal, für die Kamera verantwortlich ist Bella Halben. Die Dreharbeiten fanden bis Ende April 2010 in München, Wuppertal, Heiligendamm, Berlin sowie in Riga/Lettland statt.

Film Details


Das Blaue vom Himmel


Deutschland 2011



Deutscher Film, Drama


Depression



02.06.2011


Darsteller von Das Blaue vom Himmel

Trailer zu Das Blaue vom Himmel

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Das Blaue vom Himmel

32. Bayerischer Filmpreis: Filmpreis-Gewinner in München: Vincent und mehr

32. Bayerischer Filmpreis

Filmpreis-Gewinner in München: Vincent und mehr

'Vincent will Meer' und bekam es: mehr Auszeichnungen! Bei der Verleihung des 32. Bayerischen Filmpreises wurden die besten deutschen Filme prämiert. Welche?...

Bilder von Das Blaue vom Himmel © NFP neue film produktion

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Das Blaue vom Himmel

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Das Blaue vom Himmel":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Großartiger Film über eine demenzkranke Frau, die von ihren Erinnerungen und ihrer Schuld heimgesucht wird. Hans Steinbichler hat hier eine Glanzleistung vollbracht. Der Film wird auf zwei Ebenen erzählt, wobei sich die Lösung erst langsam entfaltet. Diesen Film möchte ich weiter empfehlen, weil er wirklich eine gute Geschichte erzählt, die weder ins Sentimentale abgleitet, noch zu undurchschaubar ist. Einfach ein sehr schöner Kinoabend.

am
Sher guter,geistreicher Film mit zu dem noch hervoragenden Schauspielern.Echt empfehelnswert für Leute die Filme mit Anspruch mögen.

am
Ein herausragender Film mit einer wie immer grandios spielenden Hauptdarstellerinnen. Der Film wirkt weder zu kitschig noch zu unübersichtlich auch wenn es eine Geschichte über das Leben einer Frau ist, welches in 2 Ebenen erzählt wird. ist seit langen mal wieder ein richtig schöner DVD abend gewesen.

am
Drei grossartige Schauspielerinnen in einem Stück deutsch-baltischer Geschichte, auf zwei Zeitebenen erzählt. Etwas besonderes.
Das Blaue vom Himmel: 3,4 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Das Blaue vom Himmel aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Hannelore Elsner von Hans Steinbichler. Film-Material © NFP neue film produktion.
Das Blaue vom Himmel; 12; 13.01.2012; 3,4; 62; 0 Minuten; Hannelore Elsner, Juliane Köhler, Karoline Herfurth, David Kross, Niklas Kohrt, Rüdiger Vogler; Deutscher Film, Drama;