Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Willkommen bei den Korsen Trailer abspielen
Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Willkommen bei den Korsen (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:24.02.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Willkommen bei den Korsen (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 90 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:24.02.2011
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Willkommen bei den Korsen
Willkommen bei den Korsen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Willkommen bei den Korsen
Willkommen bei den Korsen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Willkommen bei den Korsen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Willkommen bei den Korsen

Der Pariser Privatdetektiv Remi Francoise (Christian Clavier), alias Jack Palmer, betrachtet sich selbst als relativ geschäftstüchtig. So wittert er natürlich das schnelle Geld als er einen - in seinen Augen bequemen Auftrag - eines kleinen, undurchsichtigen Provinznotars übernimmt: Er soll den gebürtigen Korsen Ange Léoni (Jean Reno) aufspüren und ihn über eine Erbschaft informieren. Kaum auf Korsika angekommen, wird das vermeintliche Kinderspiel sehr schnell zu einem Hindernislauf. Denn zusätzlich zu den Eigenarten der Korsen, die Remi die Arbeit erschweren, scheint der Gesuchte auch in allerlei Machenschaften auf seiner Heimatinsel verstrickt zu sein. Er ist nahezu unauffindbar und es interesseiren sich seltsamerweise auch die Korsische Mafia und die Französische Polizei für ihn. Auf einmal halten Entführungen, Verfolgungsjagden und Explosionen Palmer in Atem, ebenso wie die schöne Léa (Caterina Murino).

Film Details


L'enquête Corse / The Corsican File


Frankreich 2004



Krimi, Komödie


Detektive, Erbschaft, Kleinstadt, Inseln, Mafia, Satire, Deutschland-Premiere



Darsteller von Willkommen bei den Korsen

Trailer zu Willkommen bei den Korsen

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Willkommen bei den Korsen

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Willkommen bei den Korsen

Cover

Film Kritiken zu Willkommen bei den Korsen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Willkommen bei den Korsen":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Die Eigenartigkeit der Korsen sollte in diesem Film als lustiges Element genutzt werden. Die Idee gab es ja bei Asterix auf Korsika schon.

Leider ist in dem Film immer nur ein Aufblitzen dieser sonst guten Idee zu erkennen.

In der ersten halben Stunde weiß man gar nicht worum es eigentlich geht. Zu viele Namen, Menschen und Gruppierungen prasseln auf einen nieder. „Korsische Befreiungsfront“, „Befreiungsfront von Korsika“ etc. Das kennen wir schon vom „Leben des Brian“.

Es scheint, als ob der Film gar keine Stimmung aufkommen lassen will. Es wurde vielmehr Wert darauf gelegt, möglichst viele unterschiedliche kleine Gags und Konfliktchen aufzuzeigen. Begonnene Handlungsstränge werden nicht zu Ende geführt, ständig tauchen neue Leute auf, die aber eigentlich gar keine Rolle spielen. Da fragt mach sich dann: „was hat das jetzt mit dem Film zu tun?“.

Die Ruhe, die so ein Film benötigen würde, um die Eigenartigkeit der Korsen im Vergleich zu einem „normalen“ Franzosen zu zeigen, fehlt. Daher bleibt alles flach und hektisch. Man wartet ständig darauf, dass die Idee des Films endlich mal konsequent umgesetzt wird.

Als Gegenbeispiel, wie man es richtig macht möchte ich „Rosanna´s letzter Wille“ nennen. Hier wird langsam und sauber eine wunderschöne Stimmung aufgebaut und Jean Reno kann seine Talente als Komödiant entfalten. Bei dem Film über die Korsen taucht er nur ganz kurz auf, spricht seine Sätze und verschwindet dann wieder im Chaos.

Wir waren uns einig: Naja; das hätte man deutlich besser machen können.

am
So gefällt mir Jean Reno, Action, aber nicht übertrieben.

Klasse umgesetzte Story.

Grandios, spannend und sehr unterhaltsam.

am
Jeon Reno in einer Paraderolle mit Komik, die mich überraschte. Die wunderschöne Landschaft von Korsika, und natürlich Christian Clavier!

am
Leidlich lustig. Leider geht in der deusch synchronisierten Fassung viel von der Ironie und den fetzigen Dialogen verloren.

am
Jetzt sind die Korsen dran...

Alleine der Filmtitel legt den Vergleich zu "Willkommen bei den Sch’tis" nahe. Mit dieser unverkranften Komödie kann Willkommen bei den Korsen nicht mithalten. Wenn man sich damit jedoch abgefunden hat, kann man auch bei diesem Film seinen Spaß haben.
Willkommen bei den Korsen: 2,8 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Willkommen bei den Korsen

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Willkommen bei den Korsen":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Willkommen bei den Korsen aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Christian Clavier von Alain Berbérian. Film-Material © Gaumont.
Willkommen bei den Korsen; 6; 24.02.2011; 2,8; 79; 0 Minuten; Christian Clavier, Jean Reno, Caterina Murino, Jeanne de Sailly, Gaspard de Sailly, Michel Delgado; Krimi, Komödie;