Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Killerameisen Trailer abspielen
Killerameisen
Killerameisen
Killerameisen
Killerameisen
Killerameisen

Killerameisen

Sie sind in der Überzahl. Du hast keine Chance. Sie werden dich fressen...

USA 2008 | FSK 16


Peter Manus


Kal Weber, Chalad Na Songkhla, Elizabeth Bodner, mehr »


Horror, Science-Fiction

2,0
44 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Killerameisen (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:24.07.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Killerameisen (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:24.07.2009
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Killerameisen
Killerameisen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Killerameisen
Killerameisen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Killerameisen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Killerameisen

Eine riesige Ameisenkolonie zieht über das Land und vernichtet alles, was sich auf ihrem Weg befindet. Die Experten von 'Thorax Industries' versuchen, die wabernde Insektenmasse mit einer neuartigen Waffe zurückzuschlagen, doch der Erfolg ist nur von kurzer Dauer. Denn diese Ameisen haben ein außergewöhnliches Verhaltensmuster entwickelt: Sie sind in der Lage, mit ihren Körpern komplexe Strukturen zu erschaffen, mit denen sie Hindernisse überwinden oder in geballter Form angreifen können. Dr. Horace Lennert (Kal Weber) wird klar, dass die Tiere Intelligenz entwickelt haben und ein ganz bestimmtes Ziel verfolgen. Sie haben einen Plan. Doch beinhaltet dieser Plan das Überleben der Menschheit oder steht das Ende unmittelbar bevor?

Film Details


The Hive - Death is their picnic.


USA 2008



Horror, Science-Fiction


Tierhorror, Ameisen, Insekten, Deutschland-Premiere



Darsteller von Killerameisen

Trailer zu Killerameisen

Movie Blog zu Killerameisen

Ant-Man: Vom Trickbetrüger zum Superhelden

Ant-Man

Vom Trickbetrüger zum Superhelden

Marvel präsentiert ein neues spannungsgeladenes Blockbuster-Spektakel und bringt mit Ant-Man das nächste Kult-Franchise in unsere Heimkinos...

Bilder von Killerameisen

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Killerameisen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Killerameisen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
äääähhhhh.....schlecht kritisierbar. die spezialeffects waren für den b-movie nicht schlecht. aber die story war etwas unausgegoren. das ende hat überhaupt nicht zu den vorher gestellten thesen gepasst. man konnte sich selbst zwar bei einigen intelligenten ameisenverhaltensweisen schon seine gedanken machen aber was wirklich der grund für die entgleisung der ameisen war, war verdammt kurz aus der "hups-ich-weiss-nicht-weiter-kiste" gezogen worden. eine starke wendung des plots......
teilweise auch etwas langweilig. aber wer auf tier"horror" steht, und da hab ich schon schlechtere gesehen, kann sich den film vielleicht mal ansehen. aber bitte die erwartungen nicht zu hoch stellen. dann wird man enttäuscht.

am
WAUHHH!!! Meine Kritiker vor mir haben absolut untertrieben. Dieser Film ist Mega-Schlecht und deshalb schon fast wieder sehenswert!!! Kult-Trash in allen Bereichen, Effekten, Dialogen, Logik etc. Aber solltet ihr euch diesen Film reinziehen, dann habt ihr mit Sicherheit einen Film in der Top-Ten der schlechtesten Filme aller Zeiten gesehen, is ja auch was wert.

am
...sooo schlecht ist die Idee zu dem Streifen gar nicht. Leider hatten die Macher von KILLERAMEISEN nicht wirklich die Qualität aus diesem Plot auch einen guten Film zu machen. Logiklöscher und unnötige Handlungssprünge in Anbetracht der 90 Minuten Spielzeit, wovon so ziemlich 20 Minuten mit unnötigen Geschwätz verschwendet wurden. Zudem zeigt sich die Tricktechnik ziemlich grenzwertig. Daher insgesamt nur 2,10 Sterne.

am
Nun ja die Idee an sich ist wirklich interessant, wird mit der Zeit aber immer albernder und unrealistischer, am Ende dann für meinen Geschmack komplett hahnebüchen. Ein Film wohl nur für Ameisen, den die These mit der übernatürlichen Intelligenz der Krabbeltierchen klingt zwar über lange Strecken noch recht annehmbar aber die überraschende Wende am Ende zerstört die glaubwürdigkeit komplett und macht den Film unlogisch! Nebenbei alles auf Low-Budget getrimmt, die tricktechnik ist auf Videospielniveau und wirkt sehr unnatürlich und computeranimiert billig. Bildqualität ist relativ schlecht, die Synchronisation geht teilweise noch vollkommen in Ordnung. Das einzig positive ist das der Film trotz extremer Low-Budget Aufweisungen, rasant einsteigt! Mit der Zeit wird er aber zu dialoglastig, und verhält sich zu unspektakulär. Die Darstellung der "Armeisenarmee" wirkt einfach extrem schlecht, und wenn die "Ameisen Ghostbusters" mit ihrem Equipment durch die Landschaft schießen wirkt der Film altbacken, weil die Effekte sowas von schlecht sind das man denken könnte man befindet sich in einer alten Power Rangers Serie, von der die Regie die tricktechnik klaute. Einfach schlecht abgedreht und zu künstlich dargestellt. Eindeutig eine TV-Produktion! Auf RTL II in der Nacht könnte er vielleicht noch was gutes hervorbringen, für einen richtigen Tierhorror zu harmlos, als wissenschaftliche Botschaft zu unlogisch. Und die Story wird immer abwegiger und langweiliger mit der Zeit, weil zwischendurch auch zu viel Zeit mit unnötigen Abläufen verschwendet wird. Da erarbeitet sich ein Akademiker-Team Thesen für die Ameiseninvasion, und dann zerstört die Regie am Ende das ganze mit einer schwachsinnigen Wende. Sollte man sich ersparen, gibt definitiv bessere Filme in diesem Genre, dieses schlechte B-Movie lohnt sich nicht zu schauen. Auch wenn es definitiv noch schlechtere gibt, da sich eine gewisse Grundspannung hält. Der Inhalt und die Abläufe sind jedoch sehr ernüchternd! Ein Film den man im Fernsehen im TV für kurze Zeit laufen lassen würde, aber für einen DVD Abend definitiv nicht geeignet.

Fazit : Die Tricktechnik erinnerte mich an die alten Power Rangers Serien, oder an alte Gozilla Serien die im Fernsehen liefen, total unterirdisch. Die Schauspieler können den Film auch nicht aufwerten und auch sonst nervte der eintönige Soundtrack. Die Story wird mit der Zeit immer schwachsinniger, und am Ende komplett unsinnig und unlogisch! Mit Ameisen verhandeln, Ameisen nehmen ein Mädchen als Geisel!? Hallo geht es noch unrealistischer? Macht einen Bogen um den Film, ihr werdet mehr enttäuscht sein als alles andere. Wieder einmal ein Tierhorror den die Welt nicht braucht, hier kommt noch nicht mal sowas wie fürchten oder Ekelfaktor auf. Lohnt sich nicht! Mein Fazit lautet, im Regal stehen lassen und sich neu orientieren, man bekommt nicht das was man erwartet und wird sich am Ende darüber ärgern sich so einen Schund angeschaut zu haben.

am
Ich fand den Film unterhaltsam. Für ein B-Movie recht gut gemacht. Die Effekte waren auch recht gut, nur wann fangen die endlich wieder an richtiges Feuer und richtige Explosionen zu nehmen. Das war sehr billig.
Ansonsten tendierte ich zw, 3 und 4 Punkten. Im Zweifel für der Angeklagten!

am
Nach den ersten SEKUNDEN wusste ich: "stop", "öffnen", "cd raus nehmen", "zurück senden".
Die bittere Erkenntnis: Wieder einmal falsch ausgesucht!
Schon die Qualität des Drehs, inkl. Beleuchtung usw. ist erschreckend schlecht und hobby like ;-)

am
spart euch diesen film an zu sehen.verschwendete zeit.billig gedreht.die special sind einfach gedreht.hat nichst mit realität zu zun.billiger tv-spielfilm.
Killerameisen: 2,0 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen und 7 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Killerameisen

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Killerameisen":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Killerameisen aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Kal Weber von Peter Manus. Film-Material © Sunfilm Entertainment.
Killerameisen; 16; 24.07.2009; 2,0; 44; 0 Minuten; Kal Weber, Chalad Na Songkhla, Elizabeth Bodner, Sujinthara Phumjan, Dorrie Salmon, Matthew Boylan; Horror, Science-Fiction;